Haftpflicht, Rente, Zahnersatz

Wirtschaft auf Twitter

Verpassen Sie keinen Wirtschaft-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:



Anzeige


Archiv Wirtschaft

Forderung der Staatsanwaltschaft: Middelhoff soll mehr als drei Jahre in Haft

Forderung der Staatsanwaltschaft: Middelhoff soll mehr als drei Jahre in Haft

30.10.2014, 15:55 Uhr

Im Verfahren gegen Thomas Middelhoff hat die Staatsanwaltschaft drei Jahre und drei Monate Haft gefordert. Der früherer Arcandor-Chef soll den Konzern "nach Gutdünken" mit privaten Ausgaben belastet haben. mehr...


Verhandlungen zwischen Ukraine und Russland: Lösung im Gasstreit vertagt

Verhandlungen zwischen Ukraine und Russland: Lösung im Gasstreit vertagt

29.10.2014, 23:10 Uhr

Im Gasstreit sollten Russland und die Ukraine mithilfe der EU ihren monatelangen Gasstreit beilegen. Doch die Gespräche wurden auf Donnerstagabend vertragt. Moskau verlangt Garantien aus Brüssel. mehr... Forum ]


Libor-Affäre: Deutsche Bank einigt sich mit entlassenen Zinshändlern

Libor-Affäre: Deutsche Bank einigt sich mit entlassenen Zinshändlern

29.10.2014, 18:43 Uhr

Die Manipulation von Referenzzinssätzen wie Libor und Euribor gilt als einer der größten Finanzskandale der vergangenen Jahre. Mit vier entlassenen Händlern, die darin verwickelt gewesen sein sollen, hat sich die Deutsche Bank nun geeinigt. mehr... Forum ]

Austausch von Bankdaten: 51 Staaten machen Steuersündern das Leben schwer

Austausch von Bankdaten: 51 Staaten machen Steuersündern das Leben schwer

29.10.2014, 18:41 Uhr

Einigung in letzter Minute: 51 Staaten haben in Berlin den automatischen Austausch von Kontodaten verabredet. Der könnte in Deutschland auch die Abgeltungssteuer infrage stellen. mehr... Video | Forum ]

Altlast aus der Finanzkrise: BayernLB verkauft Milliarden-Portfolio riskanter Papiere

Altlast aus der Finanzkrise: BayernLB verkauft Milliarden-Portfolio riskanter Papiere

29.10.2014, 17:36 Uhr

Die BayernLB ist ihren größten Problembrocken los: Die Bank hat ein Portfolio riskanter Wertpapiere verkauft - im Wert von 6,5 Milliarden Euro. Unklar bleibt, ob das Land Bayern nun für Verluste geradestehen muss. mehr... Forum ]

Verlust bei der Deutschen Bank: Knietief im Dispo

Verlust bei der Deutschen Bank: Knietief im Dispo

29.10.2014, 16:17 Uhr

Teure Skandale brocken der Deutschen Bank Verluste ein. Eigentlich wollten die Chefs bis 2015 den größten Ärger abgeräumt haben. Doch davon sind sie weit entfernt. Nun sollen neue Vorstände die Probleme in den Griff kriegen. Von Stefan Kaiser mehr... Forum ]

Roboter bei Nestlé in Japan: Gib mir Kaffee, Maschine!

Roboter bei Nestlé in Japan: Gib mir Kaffee, Maschine!

29.10.2014, 15:54 Uhr

Marketingmasche mit Maschinen: Nescafé-Verkäufer müssen keinen Kaffee trinken. Zumindest, wenn sie Automaten sind. Der Konzern Nestlé will jedenfalls humanoide Roboter in japanischen Läden einsetzen. mehr... Forum ]

Kampf gegen Schulden: Warum die EU-Kommission vor Frankreich kuscht

Kampf gegen Schulden: Warum die EU-Kommission vor Frankreich kuscht

29.10.2014, 15:32 Uhr

War da was mit schärferen Regeln? Die EU-Kommission winkt die Schuldenhaushalte von Frankreich und Italien mit kleinen Nachbesserungen durch - auch weil Kanzlerin Merkel das so will. Sie fürchtet den großen Krach mit Paris. Von Gregor Peter Schmitz, Brüssel mehr...

Sportwagenbauer: Fiat Chrysler will Ferrari an die Börse bringen

Sportwagenbauer: Fiat Chrysler will Ferrari an die Börse bringen

29.10.2014, 14:41 Uhr

Die Fusion von Fiat und Chrysler ist vollzogen, nun will sich der Konzern frisches Geld besorgen. Dabei soll Ferrari helfen. Die Sportwagen-Tochter wird abgespalten und an die Börse gebracht. mehr... Forum ]

Umfrage: Deutsche planen Weihnachtsgeschenke für 266 Euro

Umfrage: Deutsche planen Weihnachtsgeschenke für 266 Euro

29.10.2014, 14:25 Uhr

Die Deutschen wollen sich von den mauen Konjunkturaussichten nicht die Weihnachtsstimmung vermiesen lassen. 266 Euro wollen sie laut einer neuen Umfrage im Durchschnitt für Geschenke ausgeben. Ein Präsent ist begehrter als alle anderen. mehr... Forum ]

EnBW-Deal: Mappus entgeht Anklage

EnBW-Deal: Mappus entgeht Anklage

29.10.2014, 12:22 Uhr

Jetzt ist es offiziell: Die Staatsanwaltschaft hat das Verfahren gegen den baden-württembergischen Ex-Ministerpräsidenten Mappus eingestellt. Die Behörde begründet, warum die Ermittlungen keine strafrechtlichen Folgen für ihn haben. mehr... Forum ]

Folgen der Sanktionen: Deutsche Exporte nach Russland brechen ein

Folgen der Sanktionen: Deutsche Exporte nach Russland brechen ein

29.10.2014, 11:33 Uhr

Die Sanktionen der EU gegen Russland schlagen sich in der deutschen Handelsbilanz nieder. Die Ausfuhren in das Land brachen im August um mehr als ein Viertel ein. Im Ranking der Exportkunden rutscht Russland ab. mehr... Forum ]

Streit über Tarifvertrag: Amazon-Mitarbeiter in Bayern verlängern Streik

Streit über Tarifvertrag: Amazon-Mitarbeiter in Bayern verlängern Streik

29.10.2014, 11:23 Uhr

Mitarbeiter von Amazon in Deutschland machen Druck: Beschäftigte in Bayern wollen ihren Streik verlängern. Auch an anderen Standorten wird über eine Verlängerung des Arbeitskampfes abgestimmt. mehr... Forum ]

Querelen bei Pharmakonzern: Sanofi-Chef Viehbacher muss gehen

Querelen bei Pharmakonzern: Sanofi-Chef Viehbacher muss gehen

29.10.2014, 10:36 Uhr

Chefwechsel beim französischen Pharmakonzern Sanofi: Christopher Viehbacher muss seinen Posten räumen. Sein Umzug in die USA und geplante Geschäfte sollen ihn den Job gekostet haben. mehr... Forum ]

Investitionsstau bei der New Yorker U-Bahn: Zu Hause bleiben, bitte

Investitionsstau bei der New Yorker U-Bahn: Zu Hause bleiben, bitte

29.10.2014, 09:21 Uhr

Die New Yorker U-Bahn hat so viele Passagiere wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Doch sie ist chronisch unterfinanziert und überlastet. Die Verkehrsplaner hoffen, dass künftig mehr Menschen daheim bleiben. Aus New York berichtet Sven Böll mehr... Forum ]

Französische Fluggesellschaft: Streik beschert Air France Gewinneinbruch

Französische Fluggesellschaft: Streik beschert Air France Gewinneinbruch

29.10.2014, 08:56 Uhr

Der wochenlange Streik der Piloten schlägt sich in der Bilanz von Air France nieder. Die Fluggesellschaft verbuchte in ihrem wichtigsten Geschäftsquartal ein Drittel weniger Gewinn. mehr... Forum ]

Quartalsverlust: Deutsche Bank rutscht in die roten Zahlen

Quartalsverlust: Deutsche Bank rutscht in die roten Zahlen

29.10.2014, 08:45 Uhr

Die aktuellen Geschäfte laufen gut, doch die Altlasten zehren den Gewinn der Deutschen Bank auf. Das Institut machte im dritten Quartal unterm Strich einen Verlust von 92 Millionen Euro. Der Grund sind hohe Rückstellungen für Rechtsstreitigkeiten. mehr... Forum ]

Weltbank-Ranking zur Wirtschaftsfreundlichkeit: Dänemark vor Deutschland

Weltbank-Ranking zur Wirtschaftsfreundlichkeit: Dänemark vor Deutschland

29.10.2014, 07:39 Uhr

In Singapur, Neuseeland und Hongkong lassen sich laut einer Weltbank-Untersuchung am besten Geschäfte machen. Deutschland landet in dem Ranking nur auf Platz 14. Auch eine Studie zur Innovationsstärke sieht in der Bundesrepublik Aufholbedarf. mehr... Forum ]

Kampf gegen Schulden: EU billigt Haushaltspläne von Italien und Frankreich

Kampf gegen Schulden: EU billigt Haushaltspläne von Italien und Frankreich

29.10.2014, 00:28 Uhr

Der Haushaltsstreit der EU-Kommission mit Italien und Frankreich ist beendet. Währungskommissar Katainen billigte die Etatpläne der beiden Länder. Auf Druck der EU hatten Paris und Rom zusätzliche Einsparungen verkündet. mehr... Forum ]