Finanzspritze Was man mit 700 Milliarden Dollar alles kaufen könnte

Das milliardenschwere Rettungspaket der US-Regierung für die Finanzmärkte ist vorerst gescheitert, doch Washington arbeitet an einem neuen Vorstoß. SPIEGEL ONLINE gibt einen Überblick, was man mit einer solch gigantischen Summe sonst noch alles anfangen könnte.


Washington - Geld verändert die Welt - jedenfalls könnte man mit 700 Milliarden Dollar - also: 700.000.000.000 Dollar - eine Menge bewirken. So viel will die US-Regierung in das Banken- und Finanzsystem pumpen, um eine weitere Pleite wie die der Investmentbank Lehman Brothers zu verhindern.

Dollar, Dollar, Dollar: Zweimal Dänemark für 700 Milliarden Dollar
AFP

Dollar, Dollar, Dollar: Zweimal Dänemark für 700 Milliarden Dollar

Das ist zwar am Widerstand der Abgeordneten im US-Repräsentantenhaus vorerst gescheitert, aber die Regierung von Präsident George W. Bush hat die Hoffnung auf ein milliardenschweres Rettungspaket noch nicht aufgegeben.

Zwar soll das Geld nun nicht unmittelbar ausgeschüttet, sondern in Kreditlinien bereitgestellt werden. Doch wie gigantisch diese unvorstellbare Summe ist, wird deutlich, wenn man sich vorstellt, was man mit dem Geld sonst noch alles anstellen könnte. Hier ein kleiner Überblick:

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.