Bundesweite Auswertung: 73 Krankenhäuser liefern "unzureichende Qualität"

Bundesweite Auswertung 73 Krankenhäuser liefern "unzureichende Qualität"

Die Große Koalition hat eine bundesweite Erhebung zur Qualität in Krankenhäusern auf den Weg gebracht, mehr als 70 haben in einem Bereich schlecht abgeschnitten. Hier erfahren Sie, ob auch eine Klinik in Ihrer Nähe betroffen ist. Von Benjamin Bidder und Chris Kurt (Grafiken) mehr... Forum ]

Neuer Klinik-TÜV: Diese Prüfer machen schlechte Krankenhäuser sichtbar

Neuer Klinik-TÜV Diese Prüfer machen schlechte Krankenhäuser sichtbar

Deutschland pumpt große Summen in das Gesundheitswesen, schneidet bei der Qualität aber oft mittelmäßig ab. Ein Berliner Institut sucht nach Kliniken, die das Patientenwohl gefährden. Von Benjamin Bidder mehr... Forum ]


SPD-Konzept für bezahlte Job-Pause: Milliarden für die Mittelschicht

SPD-Konzept für bezahlte Job-Pause Milliarden für die Mittelschicht

Die SPD will nach links rücken, die Schwachen stärken - und so selbst wieder stark werden. Doch die Idee ihres Generalsekretärs Klingbeil für ein Grundeinkommensjahr bedient eine andere Klientel. Von Florian Diekmann mehr... Forum ]

Kunststoffverpackungen: Deutsche verursachen 4,5 Millionen Tonnen Plastikmüll 

Kunststoffverpackungen Deutsche verursachen 4,5 Millionen Tonnen Plastikmüll 

Trotz hitziger Debatten über Müllvermeidung wird der Verbrauch von Kunststoffverpackungen 2018 deutlich steigen. Die Branche erwartet ein Volumen von 4,5 Millionen Tonnen - und 15 Milliarden Euro Umsatz. mehr... Forum ]


Freizeit statt Gehaltserhöhung: Viele Schichtarbeiter arbeiten weniger

Freizeit statt Gehaltserhöhung Viele Schichtarbeiter arbeiten weniger

Freie Tage statt Geld: Das für die Metallindustrie erstrittene Recht auf mehr Freizeit statt mehr Lohn wird laut einer Umfrage angenommen - von Schichtarbeitern, Eltern und pflegenden Beschäftigten. mehr...

Dienstleistungsbranche: Wie digitale Superkonzerne soziale Ungerechtigkeit fördern

Dienstleistungsbranche Wie digitale Superkonzerne soziale Ungerechtigkeit fördern

Die Marktmacht einiger weniger digitaler Konzerne in Deutschland wächst - und ihre Gewinne steigen kräftig, zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung. Klingt gut, doch es gibt Verlierer. mehr... Forum ]


Senkung der Fördermengen: Ölkartell will Preisrutsch stoppen

Senkung der Fördermengen Ölkartell will Preisrutsch stoppen

Die wichtigsten Ölförderer der Welt denken darüber nach, ihre Produktion zu kürzen - und den Preis für den weltweit wichtigsten Rohstoff in die Höhe zu treiben. Der Markt reagiert bereits. mehr... Forum ]

Interview mit SPD-Finanzminister: Scholz verteidigt Zögern bei Digitalsteuer

Interview mit SPD-Finanzminister Scholz verteidigt Zögern bei Digitalsteuer

Frankreich will Konzerne wie Google und Facebook mit einer neuen Steuer belegen, Olaf Scholz bremst. Der SPD-Finanzminister rechtfertigt seinen Kurs - und erläutert seine Reformpläne für Europa. Ein Interview von David Böcking und Christian Teevs mehr... Forum ]


Wasser, Heizungen: Regierung trödelt im Kampf gegen Zählerkartell 

Wasser, Heizungen Regierung trödelt im Kampf gegen Zählerkartell 

Die Bundesregierung gibt sich offenbar kaum Mühe, ein Oligopol in dem so wichtigen Sektor der Wärme- und Wasserzähler zu bekämpfen. Dabei hatte das Kartellamt schon im Mai 2017 vor diesem gewarnt. mehr... Forum ]

Qualtrics: SAP kauft Software-Pionier für acht Milliarden Dollar

Qualtrics SAP kauft Software-Pionier für acht Milliarden Dollar

Deutschlands wichtigstes IT-Unternehmen investiert in ein wichtiges Zukunftsfeld. Ein milliardenteuer Zukauf soll SAPs Kompetenzen im Bereich des sogenannten Experience Management stärken. mehr... Forum ]

Rom kontra Brüssel: Die italienische Tragödie

Rom kontra Brüssel Die italienische Tragödie

Der Konflikt zwischen der populistischen Regierung in Rom und den Europartnern spitzt sich weiter zu. Dabei hat Italien nur eine Chance, wieder auf die Füße zu kommen. Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Forum ]

Chinesischer Singles Day: Alibaba nimmt fast zehn Milliarden Dollar ein - in einer Stunde

Chinesischer Singles Day Alibaba nimmt fast zehn Milliarden Dollar ein - in einer Stunde

Der 11.11 ist in China der beste Tag für Onlineshopping: Dann ist Singles Day. Der Online-Riese Alibaba bietet Rabatte - und macht astronomische Umsätze. Den Auftakt feierte der Konzern mit Superstar Mariah Carey. mehr...

Deutschlands erster Solarweg: Die Straße der sonnigen Zukunft

Deutschlands erster Solarweg Die Straße der sonnigen Zukunft

Er spendet Strom, schluckt Lärm und bringt Eis zum Schmelzen: In der Nähe von Köln eröffnet der erste Solarweg des Landes. Das sündhafte teure Projekt erzählt von Visionen. Von Florian Gontek mehr... Forum ]

Warnung an EZB: Wirtschaftsweiser fordert Abkehr von lockerer Geldpolitik

Warnung an EZB Wirtschaftsweiser fordert Abkehr von lockerer Geldpolitik

"Die EZB läuft Gefahr, die geldpolitische Wende zu spät einzuleiten": Der Ökonom Volker Wieland prangert die lockere Geldpolitik der EZB an - sie führe zu unerwünschten Entwicklungen. mehr... Forum ]

Vorfälligkeitsentschädigung: Wie manche Banken Hausverkäufer beim Baukredit abzocken

Vorfälligkeitsentschädigung Wie manche Banken Hausverkäufer beim Baukredit abzocken

Sie wollen ihr Haus verkaufen und den Immobilienkredit vorzeitig zurückzahlen? Das kann teuer werden. Manche Banken berechnen Kunden zu hohe Vorfälligkeitsentschädigungen. Mit diesen Tipps blicken Sie durch. Eine Kolumne von Hermann-Josef Tenhagen mehr... Forum ]

Verstöße gegen Arzneimittelgesetz: Privater Onlinehandel mit Medikamenten boomt

Verstöße gegen Arzneimittelgesetz Privater Onlinehandel mit Medikamenten boomt

Krank im Bett - und die Apotheke ist weit? Neben Versandapotheken verkaufen immer mehr Privatpersonen Arznei auch im Internet. Was viele von ihnen nicht wissen: Sie machen sich strafbar. Von Martin U. Müller mehr... Forum ]

Bericht der Bundesnetzagentur: Mehr Haushalten wegen unbezahlter Rechnungen der Strom abgestellt

Bericht der Bundesnetzagentur Mehr Haushalten wegen unbezahlter Rechnungen der Strom abgestellt

Deutsche Stromversorger haben im vergangenen Jahr 4,8 Millionen Kunden angedroht, wegen unbezahlter Rechnungen den Saft abzudrehen. Meist kommt es nicht so weit - doch die Zahl der Sperren steigt. mehr... Forum ]

Börse: US-Unternehmen kaufen vermehrt eigene Aktien

Börse US-Unternehmen kaufen vermehrt eigene Aktien

In Europa sinken die Aktienkurse, in den USA legen sie zu. Ein Grund dafür: Aktien-Rückkäufe. Noch nie zuvor haben US-Firmen so viel Geld in den Erwerb eigener Aktien gesteckt wie 2018. Von manager-magazin.de-Redakteur Christoph Rottwilm mehr...

Insolvenzverfahren: Kettcar-Hersteller vorerst gerettet

Insolvenzverfahren Kettcar-Hersteller vorerst gerettet

Kettler kann vorerst weitermachen. In letzter Minute wurde für den Kettcar-Hersteller eine Zwischenfinanzierung gefunden, doch die Suche nach einem endgültigen Investor steht noch an. mehr... Forum ]

Wut auf Wirtschaftspolitik: Wall-Street-Boss greift Donald Trump an

Wut auf Wirtschaftspolitik Wall-Street-Boss greift Donald Trump an

Kenneth Jacobs hält offenbar nicht viel von US-Präsident Trump. Dessen Handels- und Steuerpolitik sei für Amerika und die Weltwirtschaft "besorgniserregend", meint der Chef der Investmentbank Lazard. Von Tim Bartz mehr... Forum ]

Fragwürdiges Plus: Shisha-Boom sorgt für Mehreinnahmen bei Tabaksteuer

Fragwürdiges Plus Shisha-Boom sorgt für Mehreinnahmen bei Tabaksteuer

Neue Tabakprodukte wie Wasserpfeifen oder Tabaksticks locken mehr Konsumenten an - und bescheren dem Fiskus rasant gestiegene Steuereinnahmen. Die Grünen fordern jetzt ein umfassendes Werbeverbot. Von Cornelia Schmergal mehr... Forum ]

Drohende Autozölle: EU will Anfang 2019 in Handelsgespräche mit USA einsteigen

Drohende Autozölle EU will Anfang 2019 in Handelsgespräche mit USA einsteigen

Angesichts drohender US-Strafzölle auf europäische Autos wollen die EU-Staaten die Sondierungen zu einem Handelsabkommen bis Ende 2018 abschließen. Die Verhandlungen könnten allerdings schwierig werden. mehr...

Bordeaux: Flugzeug beschlagnahmt - Ryanair zahlt 525.000 Euro an Frankreich

Bordeaux Flugzeug beschlagnahmt - Ryanair zahlt 525.000 Euro an Frankreich

Die Passagiere mussten wieder aussteigen: In Bordeaux ist eine Maschine von Ryanair beschlagnahmt worden, weil die Airline staatliche Beihilfen nicht zurückgezahlt hatte. Jetzt floss das Geld - doch die Fluggäste hatten das Nachsehen. mehr...

Drohende Kartellstrafe: Aktien von Thyssenkrupp stürzen ab

Drohende Kartellstrafe Aktien von Thyssenkrupp stürzen ab

Wegen drohender Kartellstrafen musste der Stahlkonzern Thyssenkrupp seine Gewinnziele senken. Die Folge: Viele Anleger trennten sich von der Aktie des Konzerns, der Kurs rutschte zeitweise über mehr als zwölf Prozent ab. mehr...

Flughafen Bordeaux: Frankreich beschlagnahmt Ryanair-Flugzeug

Flughafen Bordeaux Frankreich beschlagnahmt Ryanair-Flugzeug

Die Passagiere mussten die Ryanair-Maschine noch vor dem Flug wieder verlassen: Die französischen Behörden haben ein Flugzeug sichergestellt, um Geld von der Billigfluglinie zurückzubekommen. mehr...

US-Präsident Trump: Größter Schuldenbringer der Geschichte

US-Präsident Trump Größter Schuldenbringer der Geschichte

Warum bloß wählen in den USA immer noch so viele Trump? Das könnte auch damit zu tun haben, dass der eine Riesentüte Steuergeschenke verteilt hat. Auf Pump. Eine Kolumne von Thomas Fricke mehr... Video | Forum ]