Politik des billigen Geldes: Europas Qualen und Draghis Beitrag

Politik des billigen Geldes Europas Qualen und Draghis Beitrag

Eigentlich müsste die Europäische Zentralbank ihre ultralockere Geldpolitik allmählich zurückfahren. Aber die Bedingungen in Europa sind alles andere als normal - weder politisch noch wirtschaftlich. Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Forum ]

Panama Papers Mossack-Fonseca-Gründer freigelassen

Die Gründer der Anwaltskanzlei Mossack Fonseca sind nach ihrer Festnahme im Februar wieder freigelassen worden. Die Kanzlei soll in eine Schmiergeldaffäre um den brasilianischen Baukonzern Odebrecht verwickelt sein. mehr... Forum ]


1,99-Prozent-Angebot: Billiger Ratenkredit kann zum teuren Spaß werden

1,99-Prozent-Angebot Billiger Ratenkredit kann zum teuren Spaß werden

Eine deutsche Großbank wirbt derzeit mit einem 5000-Euro-Ratenkredit für 1,99 Prozent. Das Angebot klingt attraktiv. Für manche mag es das auch sein - doch es hat Tücken. Eine Kolumne von Hermann-Josef Tenhagen mehr... Forum ]

US-Regierung: ExxonMobil darf nicht mit Rosneft kooperieren

US-Regierung ExxonMobil darf nicht mit Rosneft kooperieren

Außenminister Rex Tillerson hatte als Exxon-Chef die Partnerschaft mit dem sanktionsbewehrten russischen Ölkonzern Rosneft eingefädelt. Doch die guten Verbindungen halfen jetzt nichts: Eine Ausnahme gibt's nicht. mehr...


IWF-Frühjahrstreffen: Trump droht, die Welt tagt

IWF-Frühjahrstreffen Trump droht, die Welt tagt

Der Internationale Währungsfonds war schon mal beliebter, auch bei der deutschen Regierung. Doch in den USA hoffen manche gerade jetzt auf internationale Institutionen - falls Donald Trump wieder die Finanzmärkte entfesselt. Aus Washington berichtet David Böcking mehr... Forum ]

Energiewende in England: Die Briten brauchen keine Kohle

Energiewende in England Die Briten brauchen keine Kohle

Kohle machte Großbritannien einst zur führenden Industrienation, jetzt heißt es bye-bye: Erstmals seit dem 19. Jahrhundert haben die Briten 24 Stunden keinen Kohlestrom produziert. Die Sache hat nur einen Haken. Von Claus Hecking mehr... Forum ]


Le Pen und Mélenchon: Wie die Frankreich-Wahl zum Anleger-Albtraum werden kann

Le Pen und Mélenchon Wie die Frankreich-Wahl zum Anleger-Albtraum werden kann

Kurs & bündig Bisher nehmen Investoren die Frankreich-Wahl gelassen. Doch ein Szenario könnte die Finanzmärkte am Montag wirklich in Aufruhr versetzen - und dessen Eintreten ist nicht völlig unwahrscheinlich. Von manager-magazin.de-Redakteur Christoph Rottwilm mehr...

Drogeriepleite: Millionenklage gegen Schlecker in Österreich zugelassen

Drogeriepleite Millionenklage gegen Schlecker in Österreich zugelassen

Anton Schlecker und seine Familie müssen sich derzeit in Stuttgart vor Gericht verantworten. Nun droht dem einst so erfolgreichen Unternehmer nach SPIEGEL-Informationen auch eine Zivilklage im österreichischen Linz. Von Simone Salden und Janko Tietz mehr... Forum ]


Präsidentschaftswahl: Frankreichs schlummerndes Wirtschaftswunder

Präsidentschaftswahl Frankreichs schlummerndes Wirtschaftswunder

Neben Terrorsorgen ist Frankreich kurz vor der Schicksalswahl geprägt von Depression und Wirtschaftsstarre - wie Deutschland im Herbst 2005, als Schröder verjagt wurde. Dann kam der Aufschwung. Wiederholt sich das Muster? Eine Kolumne von Thomas Fricke mehr... Forum ]

Anschlag auf BVB-Mannschaftsbus: Wette auf den Tod

Anschlag auf BVB-Mannschaftsbus Wette auf den Tod

Mit wenigen Tausend Euro Einsatz wollte der mutmaßliche BVB-Attentäter offenbar einen Gewinn von mehr als 100.000 Euro erzielen. Dazu nahm er einen Kredit auf und wettete auf fallende Kurse der BVB-Aktie. Von Jörg Diehl, Henning Jauernig und Stefan Kaiser mehr...

Abgasaffäre: Richter billigt Milliardenvergleich zwischen VW und US-Justiz

Abgasaffäre Richter billigt Milliardenvergleich zwischen VW und US-Justiz

Volkswagen macht bei der Aufarbeitung der Dieselaffäre in den USA Fortschritte: Ein US-Bundesrichter hat den vor Monaten mit der Regierung ausgehandelten Vergleich über 4,3 Milliarden Dollar genehmigt. mehr... Forum ]

Vorläufige Schätzung: Griechenland macht überraschend hohen Überschuss

Vorläufige Schätzung Griechenland macht überraschend hohen Überschuss

Statt 0,5 Prozent sollen es 3,9 Prozent sein: Griechenland hat im vergangenen Jahr einen deutlich höheren Staatsüberschuss ohne laufende Kredite erzielt als erwartet. Neuer Diskussionsstoff für die Geldgeber. mehr... Forum ]

Attentat auf BVB-Bus: So funktionieren Optionsscheine

Attentat auf BVB-Bus So funktionieren Optionsscheine

Der mutmaßliche Attentäter von Dortmund hat offenbar an der Börse auf einen Kursverfall der BVB-Aktie gewettet. Wie funktionieren solche Wetten? Und wie viel Geld kann man damit verdienen? mehr...

Brexit: Britische Einzelhändler verzeichnen größtes Umsatzminus seit 2010

Brexit Britische Einzelhändler verzeichnen größtes Umsatzminus seit 2010

Die Verbraucher in Großbritannien sind im Sparmodus: Der Einzelhandel verzeichnete von Januar bis März 1,4 Prozent weniger Umsatz als im Vorquartal. mehr... Forum ]

Feinkostmarke Homann: Milchkonzern Müller schließt vier Werke

Feinkostmarke Homann Milchkonzern Müller schließt vier Werke

Allein in Niedersachsen fallen mehr als tausend Arbeitsplätze weg: Der Nahrungsmittelkonzern Theo Müller will vier Werke der Feinkosttochter Homann schließen. Profitieren könnte ein Standort in Sachsen. mehr... Forum ]

Forderung vor Brexit: Großbritannien soll Schulden begleichen - in Euro

Forderung vor Brexit Großbritannien soll Schulden begleichen - in Euro

Die EU-Kommission fordert, dass Großbritannien seine Schulden bei der EU begleicht - noch bevor das Land die Europäische Union verlässt. Angesichts der Kursschwankungen will man jedoch kein britisches Pfund. mehr... Forum ]

Arbeitsmarkt: 2,8 Millionen Beschäftigte haben befristeten Job

Arbeitsmarkt 2,8 Millionen Beschäftigte haben befristeten Job

Fast jeder zehnte Arbeitnehmer in Deutschland hat einen befristeten Job. Die Statistik zeigt: Viele Betroffene sind jung oder Ausländer. mehr... Forum ]

Schäuble will stattdessen Europäischen Währungsfonds: Der IWF kann draußen bleiben

Schäuble will stattdessen Europäischen Währungsfonds Der IWF kann draußen bleiben

Bundesfinanzminister Schäuble will Euro-Krisenländern künftig ohne Beteiligung des IWF beistehen. Stattdessen soll ein europäischer Währungsfonds aufgebaut werden - möglicherweise schon sehr bald. mehr... Forum ]

Für die Kunden: Bahn-Mitarbeiter sollen feiertags auf ICEs verzichten

Für die Kunden Bahn-Mitarbeiter sollen feiertags auf ICEs verzichten

Himmelfahrt, Tag der Deutschen Einheit, Weihnachten: Zu bestimmten Feiertagen sind die Züge immer besonders voll. Deshalb richtet die Bahn einen Appell an ihre Mitarbeiter. mehr... Forum ]

Ominöse Andeutungen gegen Großinvestor Brisanter Brief kostet Ex-Siemens-Chef den Posten

Der Abgang des ehemaligen Siemens-Chefs Klaus Kleinfeld beim US-Konzern Arconic wird zur Schlammschlacht. Es geht um den Vorwurf der Erpressung und angebliche Partyexzesse eines schillernden Großinvestors während der WM 2006. Von Florian Diekmann mehr... Forum ]

Integration: Jeder zweite Flüchtling hat nach fünf Jahren einen Job

Integration Jeder zweite Flüchtling hat nach fünf Jahren einen Job

Die Integration der Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt bleibt eine große Herausforderung für die Bundesagentur für Arbeit. Einer Studie zufolge schreitet sie aber ähnlich gut voran wie in den Jahren zuvor. mehr...

Trump gegen IWF und Weltbank: Der Washington-Dissens

Trump gegen IWF und Weltbank Der Washington-Dissens

Jahrzehntelang waren IWF und Weltbank Symbole für die US-Dominanz im Finanzsystem. Nun könnte Donald Trump den Institutionen die Mittel kürzen. Ein regierungsnaher Ökonom will die Weltbank sogar auflösen. Aus Washington berichtet David Böcking mehr... Forum ]