Haftpflicht, Rente, Zahnersatz

Wirtschaft auf Twitter

Verpassen Sie keinen Wirtschaft-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:



Anzeige


Start-ups in der Finanzbranche Neue Banken kriegt das Land

Start-ups in der Finanzbranche: Neue Banken kriegt das Land

Die etablierten Finanzinstitute haben den digitalen Wandel verschlafen - jetzt greifen junge Start-ups an und holen Geldgeschäfte ins Netz. Doch was taugen ihre Geschäftsmodelle? mehr...


Krise in Griechenland Stell dir vor, Athen liegt in den USA

Krise in Griechenland: Stell dir vor, Athen liegt in den USA

Die Griechenland-Krise spitzt sich erneut zu, doch wir sind keinen Schritt weiter als bei ihrem Ausbruch. Ein Armutszeugnis. Europa muss endlich die Insolvenz von Mitgliedstaaten ermöglichen - und ein bisschen amerikanischer werden. Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Forum ]

heute, 13:10 Uhr von A.Maier: Wollen wir wirklich eine Umverteilung (Transfer-Union) von z.B. 25 % des BIP der EU innerhalb... mehr...

Bausparkassen Wir geben Ihrer Zukunft kein Zuhause

Bausparkassen: Wir geben Ihrer Zukunft kein Zuhause

30 Millionen Bausparverträge halten die Deutschen, mehr als drei Millionen wurden zuletzt jährlich abgeschlossen. Doch in Niedrigzinszeiten werden Kunden lästig - den Sparern geht es ans Leder. Von Hermann-Josef Tenhagen mehr... Forum ]

heute, 12:48 Uhr von prince62: Wobei noch anzumerken bleibt, daß durch die von den neoliberalen Gierhälsen durchgesetzten Sozial-... mehr...

Familienfehde der Superreichen Dussmann-Erben streiten um Millionenvermögen

Familienfehde der Superreichen: Dussmann-Erben streiten um Millionenvermögen

Die Ehefrau und die Tochter des toten Berliner Reinigungskönigs Peter Dussmann liefern sich einen Erbschaftskrieg. Es geht um ein Schloss, Geld und die Macht im Milliardenkonzern. Von Jürgen Dahlkamp mehr...

Schuldenkrise Zypern macht Weg für Teilnahme an EZB-Kaufprogramm frei

Schuldenkrise: Zypern macht Weg für Teilnahme an EZB-Kaufprogramm frei

Zypern kann hoffen, künftig am EZB-Anleihenkaufprogramm teilzunehmen. Das Parlament in Nikosia hat ein umstrittenes Gesetz zu Zwangsversteigerungen beschlossen - eine der Bedingungen der EZB. mehr... Video | Forum ]

heute, 12:23 Uhr von Dr. Kilad: wird Zypern sich also der einseitigen Gläubiger-Begünstigung zu Lasten der bes. kleinen Schuldner... mehr...

Tierische Zusatzstoffe Wo überall Schwein drinsteckt

Tierische Zusatzstoffe: Wo überall Schwein drinsteckt

Ein Mastschwein in Deutschland wiegt bei der Schlachtung durchschnittlich 95 Kilogramm. Nur die Hälfte landet als Fleisch auf dem Teller, der Rest steckt in Tütensuppen, Zahnpasta oder Brot. Für den Verbraucher ist das nicht immer erkennbar. Von "enorm"-Autorin Sara Lisa Schäubli mehr... Forum ]

heute, 12:04 Uhr von bobyperu: Also langsam geht geht es mir echt auf den Nerv. In dem Artikel geht es in kleinster Weise um... mehr...

Konkurrenzkampf Bahnchef Grube fordert Maut für Fernbusse

Konkurrenzkampf: Bahnchef Grube fordert Maut für Fernbusse

Bahnchef Rüdiger Grube verlangt eine Maut für Fernbus-Anbieter - diese würden im Vergleich zur Bahn "massiv bevorzugt". Unterdessen kündigt die Lokführergewerkschaft den nächsten Streik an. mehr... Forum ]

heute, 11:09 Uhr von Robert_Rostock: All das, was Sie schreiben, gilt auch für die Bahn. Nur haben sie zusätzlich noch an allen... mehr...

Möglicher Deal zwischen Athen und Moskau Griechenland hofft auf russische Pipeline-Milliarden

Möglicher Deal zwischen Athen und Moskau: Griechenland hofft auf russische Pipeline-Milliarden

Schon am Dienstag könnten Russland und Griechenland nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen ein Pipeline-Abkommen unterzeichnen. Athen rechnet mit Milliarden-Einnahmen. Der Kreml betont, es gebe keine Finanzhilfe. Von Giorgos Christides, Athen mehr... Forum ]

heute, 09:33 Uhr von Berg: Zunächst: Chemieanlagenbau war dem Minister Schwermaschinenbau zugeordnet. Is egal. Ja, alles war... mehr...

Libor-Affäre Finanzwächter werfen Deutscher Bank unkooperatives Verhalten vor

Libor-Affäre: Finanzwächter werfen Deutscher Bank unkooperatives Verhalten vor

Mitarbeiter der Deutschen Bank sollen zentrale Zinssätze für den globalen Finanzmarkt manipuliert haben. Nach SPIEGEL-Informationen wirft die britische Finanzaufsicht dem Institut nun mangelnde Kooperation bei der Aufarbeitung des Skandals vor. mehr... Forum ]

gestern, 16:26 Uhr von Kater Bolle: gehören bestraft. Hier gehören Gesetze angepasst Auch solche Transaktionen wie Goldman Sachs beim... mehr...

Zehn Jahre Heuschreckendebatte Von Hedgefonds lernen

Kurs & bündig Franz Münteferings Heuschrecken-Tirade über Hedgefonds ist vielen auch nach einem Jahrzehnt im Gedächtnis geblieben - ebenso ihr mieses Image. Doch von ihnen lässt sich Grundsätzliches übers Geldanlegen lernen. Von manager-magazin.de-Redakteur Arne Gottschalck mehr...

Griechenlands Reformprogramm Geldgeber werfen Syriza Rücksichtnahme auf Reiche vor

Griechenlands Reformprogramm: Geldgeber werfen Syriza Rücksichtnahme auf Reiche vor

Übt Griechenlands linke Regierung zu viel Nachsicht mit reichen Eliten? Vertreter der internationalen Geldgeber kritisieren nach SPIEGEL-Informationen eine soziale Schieflage im Reformprogramm von Syriza. mehr... Forum ]

heute, 12:44 Uhr von freespeech1: Die könnte sofort beendet werden, wenn die Bürger Griechenlands die Erfüllung ihrer Steuerpflicht... mehr...

Machtkampf bei VW Woche der Verwundungen

Machtkampf bei VW: Woche der Verwundungen

"Ich bin auf Distanz zu Winterkorn": Ein Satz von Ferdinand Piëch reichte, um VW in eine Führungskrise zu stürzen. Sieben Tage später endet der Machtkampf vorerst. Sowohl der Chefaufseher als auch der Konzernboss haben Blessuren davongetragen. mehr... Forum ]

gestern, 12:58 Uhr von lauffreak: Herr Piëch hat zeigte, dass man als Aufsichtsrat unabhängig zu sein hat. Ein Aufsichtsrat muss eine... mehr...

Nervöse Anleger Grexit-Angst drückt deutsche Börse tief ins Minus

Nervöse Anleger: Grexit-Angst drückt deutsche Börse tief ins Minus

Die Ungewissheit um Griechenland verdirbt Deutschlands Anlegern die Laune. Der Dax verliert binnen einer Woche gut fünf Prozent an Wert. Finanzminister Schäuble sieht kaum Chancen, dass das vom Staatsbankrott bedrohte Athen bald Hilfe erhält. mehr... Forum ]

heute, 13:00 Uhr von karljosef: Wenn alle Rechner bemerken, dass die Börsenkurse derbe fallen, werden sie wohl alle verkaufen... mehr...

Machtkampf bei VW Herzschwäche des Konzerns

Machtkampf bei VW: Herzschwäche des Konzerns Video

Beim Machtkampf im VW-Konzern geht es nur vordergründig um Vorstandschef Martin Winterkorn. Tatsächlich sorgt sich Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch um die Zukunft der Marke Volkswagen - das Herz des Autokonzerns ist in Gefahr. Ein Kommentar von Dietmar Hawranek mehr... Video | Forum ]

17.04.2015 von wauz: die vielen Zeitarbeiter und Zulieferfirmen und Zeitarbeiter bei Zulieferfirmen... Allerdings wird... mehr...

Winterkorn bleibt VW-Chef Piëch verlor Machtprobe im Aufsichtsrat offenbar deutlich

Winterkorn bleibt VW-Chef: Piëch verlor Machtprobe im Aufsichtsrat offenbar deutlich

Ferdinand Piëch ist mit seinem Demontageversuch von Konzernchef Winterkorn vorerst gescheitert. Das Präsidium des Aufsichtsrats folgte dem VW-Patriarchen nicht, sondern stellte sich offenbar mit großer Mehrheit hinter Winterkorn. mehr... Forum ]

heute, 11:47 Uhr von Hamberliner: Der Vergleich hinkt nicht nur, er hat überhaupt keine Extremitäten, die eine Fortbewegung... mehr...

Deutsche Bahn Tarifverhandlungen gescheitert, neue Streiks drohen

Die Lokführergewerkschaft GDL hat die Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn für gescheitert erklärt. Ihr Chef Claus Weselsky will rasch neue Streiks organisieren. mehr... Forum ]

gestern, 21:30 Uhr von bellfleurisse: es wohl nicht :-( Wo sehen Sie denn das Zersplitterte? Eine Gewerkschaft, die, als Beispiel,... mehr...

Konzernumbau General Electrics verliert 13,6 Milliarden Dollar in drei Monaten

Konzernumbau: General Electrics verliert 13,6 Milliarden Dollar in drei Monaten

Den US-Konzern General Electric kommt der geplante Verkauf seiner Finanzsparte teuer zu stehen. Ausgaben für die Abspaltung der Tochter GE Capital haben im ersten Quartal für einen Rekordverlust gesorgt. mehr... Forum ]

heute, 07:24 Uhr von brummkreissel: Im Artikel selbst wurde das "Electrics" durchwegs gegen das korrekte "Electric"... mehr...

Karstadt Ver.di sieht Tausende weitere Jobs bedroht

Karstadt: Ver.di sieht Tausende weitere Jobs bedroht

Der Jobkahlschlag bei Karstadt könnte noch heftiger ausfallen, fürchtet Ver.di. Ein Sprecher des Mutterkonzerns Signa nahm zu der Warnung der Gesellschaft nicht Stellung. mehr... Forum ]

gestern, 18:42 Uhr von eskimoser: Der Vermieter verdient immer.Ein Konzept, das in Asien grosse Anhaenger hat. Kaufhaus stellt nur... mehr...

Hauptstadtflughafen BER Gesellschafter billigen Milliarden-Kapitalspritze

Hauptstadtflughafen BER: Gesellschafter billigen Milliarden-Kapitalspritze

Der Bau des Pannenflughafens BER kann weitergehen. Die Gesellschafter haben einen neuen Zuschuss in Höhe von 1,1 Milliarden Euro abgesegnet. mehr... Forum ]

gestern, 19:15 Uhr von bellfleurisse: und der zuständige Landrat glaubt GLAUBT an die Eröffnung 2017. Ein derartiges Projekt, völlig aus... mehr...

Vorentscheidung im Vorstand Deutsche Bank will Postbank verkaufen

Vorentscheidung im Vorstand: Deutsche Bank will Postbank verkaufen

Im Kampf um die Zukunft der Deutschen Bank hat der Vorstand nach SPIEGEL-Informationen eine Vorentscheidung für den Verkauf der Postbank getroffen. Die komplette Abspaltung des Privatkundengeschäfts scheint vom Tisch zu sein. mehr... Forum ]

gestern, 07:20 Uhr von redwed11: Ja, man wünscht sich das gute, alte Postscheckkonto zurück. Besser ein kompetenter dem... mehr...

Fabrikeinsturz in Bangladesch Benetton gibt eine Million Euro für Opfer

Fabrikeinsturz in Bangladesch: Benetton gibt eine Million Euro für Opfer

Nun zahlt auch Benetton: Eine Million Euro gibt der Modekonzern an die Angehörigen der Opfer des Rana-Plaza-Gebäudes in Bangladesch. Die Firma ist eine der letzten, die Geld in einen entsprechenden Treuhandfonds einzahlt. mehr... Forum ]

gestern, 07:44 Uhr von finnegan: warum Beneton überhaupt zahlt, die Arbeitsbedingungen in Bangladesh werden von den Verantwortlichen... mehr...

Freihandelsabkommen TTIP Viel motzen, wenig lesen

Freihandelsabkommen TTIP: Viel motzen, wenig lesen

Sie forderten Transparenz, bekamen sie zum Teil - und fingen wenig damit an: Laut einem Zeitungsbericht hat kaum jemand die Dokumente zu den TTIP-Verhandlungen gelesen, die die EU-Kommission nach massivem Protest ins Netz gestellt hatte. mehr... Forum ]

heute, 12:27 Uhr von Emil Peisker: Naja, relativieren und abwiegeln ist auch eine Taktik. Foren sind nie repräsentativ, aber es... mehr...

Planungschaos Regierung vermasselt Start neuer Stromzähler-Generation

Planungschaos: Regierung vermasselt Start neuer Stromzähler-Generation

Ein Gesetz für intelligente Stromzähler ist seit Jahren im Verzug - jetzt herrscht Chaos: Hersteller haben drauflos gebaut, Hunderttausende Geräte mit fraglichem Nutzwert installiert und Millionenkosten auf die Verbraucher abgewälzt. Von Stefan Schultz mehr... Forum ]

gestern, 13:44 Uhr von tatsache2011: Aha. Niemals gleichzeitig einschalten Waschen, Wäschetrockner, Kochen, Geschirrspülen, Bügeln,... mehr...

Verdacht auf Geldwäsche und Steuerbetrug Razzia bei Ex-IWF-Chef Rato

Verdacht auf Geldwäsche und Steuerbetrug: Razzia bei Ex-IWF-Chef Rato

Der frühere IWF-Chef wurde vorübergehend festgenommen, seine Wohnung durchsucht: Die spanische Justiz hat Rodrigo Rato wegen Steuerbetrugs und Geldwäsche im Visier. Sie will wissen, woher Millionen stammen, die in der Schweiz lagen. mehr... Forum ]

gestern, 20:29 Uhr von kaksonen: Ja, man müsste sich das mal vorstellen, dass in Russland Politiker, Polizeichefs, Bürgermeister... mehr...

Gehaltsgefälle bei Beamten Gleicher Job, anderes Bundesland, weniger Geld

Gehaltsgefälle bei Beamten: Gleicher Job, anderes Bundesland, weniger Geld

Die Gehaltsunterschiede können mehr als 5000 Euro betragen: In den Bundesländern klaffen einem Bericht zufolge die Bezüge von Staatsbediensteten mit gleichem Job stark auseinander. mehr... Forum ]

heute, 00:45 Uhr von Rooo: Die vielen Foristen hier, die meinen, dass das Ausdruck der verschiedenen Lebenshaltungskosten ist,... mehr...

Verunsicherte Investoren Forscher warnen vor globaler Ölpreiskrise

Verunsicherte Investoren: Forscher warnen vor globaler Ölpreiskrise

Der Kollaps des Ölpreises hat die Gesetze des Marktes laut einer Studie auf Dauer verändert. Investoren sind demnach tief verunsichert, die Finanzierung teurer Projekte ist gefährdet. Den Verbrauchern droht mittelfristig eine Kostenexplosion. Von Stefan Schultz mehr... Forum ]

gestern, 03:59 Uhr von dunnhaupt: ... weil dies ja immer noch gesetzlich verboten ist. Sie sind aber Selbstversorger geworden und... mehr...

Betrug an reichen Kunden Ehemaliger JP-Morgan-Banker festgenommen

Betrug an reichen Kunden: Ehemaliger JP-Morgan-Banker festgenommen

Er versprach den Kunden ein risikoarmes Investment, tatsächlich nutzte er ihre Millionen für eigene Spekulationen an der Börse: Ein ehemaliger Kundenbetreuer der US-Großbank JP Morgan hat Geld unterschlagen, nun wurde er festgenommen. mehr... Forum ]

17.04.2015 von pevoraal: fuer die Anleger kann ich nicht wirklich empfinden. Ich frage mich allerdings wann die Vernichter... mehr...

Griechenlands Schuldenpoker IWF-Chefin Lagarde lässt Varoufakis abblitzen

Griechenlands Schuldenpoker: IWF-Chefin Lagarde lässt Varoufakis abblitzen

Die Zeit wird knapp im griechischen Schuldenstreit. Am Rande der IWF-Frühjahrstagung in Washington bemühte sich Athens Finanzminister Varoufakis um einen Zahlungsaufschub. Weit kam er nicht. Aus Washington berichtet Marc Pitzke mehr... Forum ]

heute, 07:40 Uhr von Eliza: Oder die andern Kandidaten merken endlich, dass das mit der Vertragstreue enrst zu nehmen ist und... mehr...

Schuldenstreit mit Griechenland IWF-Chefin Lagarde verweigert Zahlungsaufschub

Schuldenstreit mit Griechenland: IWF-Chefin Lagarde verweigert Zahlungsaufschub

Die Mahnungen an Griechenland häufen sich: Die IWF-Chefin schließt einen Zahlungsaufschub aus - und fordert Fortschritte in den Verhandlungen. Auch die EU-Kommission zeigt sich unzufrieden mit Athen. mehr... Forum ]

gestern, 16:34 Uhr von hjoburg: Einseitige europäische Verträge, und eine gemeinsame Währungsunion, ohne eine gemeinsame Fiskal,... mehr...

Machtkampf um Filialen Showdown bei der Deutschen Bank

Machtkampf um Filialen: Showdown bei der Deutschen Bank

Die Deutsche Bank steht vor einem radikalen Umbau. Es geht auch um die Frage, wie lange es noch Filialen unter der Marke geben wird - und ob die Investmentbanker um Anshu Jain im Kulturkampf den Sieg davontragen. Von Stefan Kaiser mehr... Forum ]

17.04.2015 von stefan_mahrdt: Die Deutsche Bank sollte ihren Leitgedanken " Leistung aus Leidenschaft" aktualisieren. mehr...

Kein Ergebnis bei Verhandlungen Tarifkampf der Kita-Erzieher geht weiter

Kein Ergebnis bei Verhandlungen: Tarifkampf der Kita-Erzieher geht weiter

Im Tarifstreit zwischen Kita-Erziehern und Kommunen gibt es keine Bewegung. Auch die vierte Verhandlungsrunde blieb trotz Warnstreiks ohne Ergebnis. Nächste Woche wird erneut verhandelt, dann drohen unbefristete Streiks. mehr... Forum ]

heute, 12:47 Uhr von avada~kedavra: Streik wird von einer Gewerkschaft "ausgerufen" und nicht von den Mitgliedern. Die machen... mehr...