Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Kunststoffborsten: Edeka ruft Brioches zurück

Edeka-Markt in Hamburg Zur Großansicht
DPA

Edeka-Markt in Hamburg

Die Supermarktkette Edeka ruft französische Milchbrötchen seiner Eigenmarke Gut&Günstig zurück. Zwei Konsumenten hätten blaue Kunststoffborsten in den Brioches gefunden, die in Edeka- und Marktkauf-Märkten verkauft werden.

Edeka ruft französische Milchbrötchen seiner Eigenmarke Gut&Günstig zurück. In zwei Fällen hätten Verbraucher blaue Kunststoffborsten in den Brioches gefunden, teilte die Einzelhandelskette am Freitag mit. Betroffen sei ausschließlich Ware mit den - inzwischen abgelaufenen - Mindesthaltbarkeitsdaten 28.2.2016 und 29.2.2016 sowie 6.3.2016 und 7.3.2016. Die Milchbrötchen werden in Zwölferpackungen verkauft.

Der Rückruf sei vom französischen Produzenten SAS Brioches Fonteneau veranlasst worden, teilte Edeka mit. Verkauft werde das Produkt vor allem in Edeka- und Marktkauf-Märkten in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Thüringen und im südlichen Niedersachsen.

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes sei die Ware umgehend aus den Regalen genommen worden. Kunden, die die Milchbrötchen mit entsprechendem Mindesthaltbarkeitsdatum gekauft haben, können diese laut Edeka zurückgeben und erhalten auch ohne Vorlage des Kassenbons das Geld zurück.

nck/AFP

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 7 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Frische
klabeuter 04.03.2016
Edeka hat heute die Brötchen mit Haltbarkeitsdatum 26. und 28. Februar aus dem Verkauf genommen? Entweder kann man nun bei Edeka gar nicht mehr einkaufen gehen oder der Bericht ist nicht richtig recherchiert.
2. @klabeuter
justsash 04.03.2016
oder nicht richtig gelesen. Das Datum was sie meinen und das rausnehmen der Ware steht in zwei verschiedenen Absätzen und somit nicht in direktem Zusammenhang. Die Ware mit dem 6.3. und 7.3. wurde aus den Regalen genommen. Wobei, wenn richtig disponiert wird, dürfte keine der Daten in den Regalen sein...
3. Alles frisch ?- Am 4.3.16
eckawol 04.03.2016
auch Ware mit Mindesthaltbarkeitsdaten 28.2.2016 und 29.2.2016 zurückgerufen......
4. Mit anderen Worten:...
Airkraft 04.03.2016
Mit anderen Worten: Das Problem ist gegessen ;-)
5. Brot aus Frankreich kaufe ich nicht
al2510 04.03.2016
Brot kann man überall machen. Also bitte auch von vor der Tür einkaufen! Aber besser schmeckt es selbstgemacht aus Getreide vom Biobauern vor Ort. Wer mal wieder über Stau klagt, sollte daran denken.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: