Glas in Verpackung Rewe ruft Aufback-Brötchen zurück

Die Supermarktkette Rewe warnt Verbraucher: In der Verpackung von Aufback-Brötchen könnten Glassplitter sein. Deshalb werden die Brötchen der Marke "Tomaten Oliven" zurückgerufen.

Rewe-Supermarkt
DPA

Rewe-Supermarkt


Die "REWE Beste Wahl Tomaten Oliven Brötchen" der Münchener Bäckerei Panificio Italiano sollten nicht verzehrt werden. Das Unternehmen teilte mit, dass in der Verpackung Glassplitter enthalten sein könnten. Deshalb werde von dem Verzehr dringend abgeraten.

Die Supermarktkette Rewe hatte etwa 500 Stück in Baden-Württemberg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Hessen und Schleswig-Holstein seit 20. August verkauft. Es geht um die 400-Gramm-Packung mit Mindesthaltbarkeitsdatum 30.10.2018. Das Unternehmen geht davon aus, dass es bei Wartungsarbeiten an Anlagen zu den Verunreinigungen gekommen ist.

mal/dpa

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.