Archiv Wirtschaft: Staat & Soziales

Multi-Milliarden-Projekt: Hongkong will Wohnungsnot mit künstlicher Insel lindern

Multi-Milliarden-Projekt: Hongkong will Wohnungsnot mit künstlicher Insel lindern

19.03.2019, 18:15 Uhr

Es ist das teuerste Infrastrukturvorhaben in der Geschichte Hongkongs: Eine künstliche Insel, dreimal so groß wie der New Yorker Central Park, soll bald Platz für 260.000 neue Wohnungen bieten. mehr... Forum ]


Forderung des DIW-Präsidenten: Zeit für eine Brexit-Kehrtwende

Forderung des DIW-Präsidenten: Zeit für eine Brexit-Kehrtwende

19.03.2019, 14:55 Uhr

Die EU hat um den Brexit hart verhandelt. Nun aber sollte sie nachgeben und einem großzügigen Aufschub zustimmen - unter klaren Bedingungen. Es ist im eigenen Interesse der Union. Ein Debattenbeitrag von Marcel Fratzscher mehr... Forum ]

OECD-Studie: Angstfaktor Rente

OECD-Studie: Angstfaktor Rente

19.03.2019, 14:31 Uhr

Die Industrieländerorganisation OECD hat Menschen in 21 Ländern nach ihren größten Sorgen gefragt. In Deutschland landete die Altersvorsorge weit vorn. Das Vertrauen in die Politik ist gering. mehr... Forum ]


Nach Scholz-Vorstoß: Merkel will nichts mit Bankenfusion zu tun haben

Nach Scholz-Vorstoß: Merkel will nichts mit Bankenfusion zu tun haben

19.03.2019, 14:07 Uhr

Kanzlerin Merkel betont bei der Fusion von Deutscher und Commerzbank die Neutralität der Regierung. Ihr Finanzminister hatte für ein deutsches Mega-Institut geworben. mehr... Forum ]

Eingetrübte Konjunktur: Wirtschaftsweise senken Prognose deutlich

Eingetrübte Konjunktur: Wirtschaftsweise senken Prognose deutlich

19.03.2019, 11:10 Uhr

Die Wirtschaftsweisen haben ihre Prognose fürs laufende Jahr nahezu halbiert. Die Hochkonjunktur sei "vorerst vorüber", sagt ihr Vorsitzender. mehr... Forum ]


Haushaltsplanung: Scholz bricht Zusagen für Verteidigung und Entwicklungshilfe

Haushaltsplanung: Scholz bricht Zusagen für Verteidigung und Entwicklungshilfe

18.03.2019, 18:47 Uhr

Finanzminister Olaf Scholz schwört die Koalition auf Sparkurs ein. Deshalb werden internationale Zusagen für Rüstungsausgaben und Entwicklungshilfe erneut verletzt. Betroffene sind empört. Auch US-Botschafter Grenell äußert Kritik. Von David Böcking mehr... Forum ]

Nur Bares ist Wahres: Bundesbank zweifelt am Nutzen der Fünfhunderter-Abschaffung

Nur Bares ist Wahres: Bundesbank zweifelt am Nutzen der Fünfhunderter-Abschaffung

18.03.2019, 15:57 Uhr

Mit der Abschaffung des 500-Euro-Scheins will die EZB organisierte Kriminalität, Terrorfinanzierung und Schwarzarbeit erschweren. Ein Bericht der Bundesbank lässt allerdings an dieser These zweifeln. mehr... Forum ]


Baden-Württemberg: Studie plädiert für langsamen Umstieg auf E-Autos

Baden-Württemberg: Studie plädiert für langsamen Umstieg auf E-Autos

18.03.2019, 15:32 Uhr

In der Autobranche tobt ein Streit über die beste Zukunftsstrategie: VW-Chef Diess will alle Kraft auf E-Autos richten. Eine Studie, gefördert vom Autoland Baden-Württemberg, kommt zu einem anderen Schluss. mehr...

CDU-Wirtschaftsminister zum Equal Pay Day: "Ich bin Feminist"

CDU-Wirtschaftsminister zum Equal Pay Day: "Ich bin Feminist"

18.03.2019, 08:06 Uhr

Wirtschaftsminister Altmaier sieht sich als Kämpfer für Gleichberechtigung. Facebook-Chefin Sandberg kritisiert dagegen, dass Männer oft für die Ideen von Frauen gelobt würden. mehr...


Vor dritter Brexit-Abstimmung: Kleinbritannien

Vor dritter Brexit-Abstimmung: Kleinbritannien

17.03.2019, 21:29 Uhr

Großbritannien steht vor einer historischen Woche: Kommt der Brexit-Deal endlich zustande? Die Befürworter hatten drei Ziele - und werden keines erreichen. Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Forum ]

Aktenschlamperei: Rechnungshof kritisiert offizielle Arbeitslosenstatistik

Aktenschlamperei: Rechnungshof kritisiert offizielle Arbeitslosenstatistik

17.03.2019, 09:32 Uhr

Laut einem Medienbericht kritisiert der Rechnungshof die Aktenführung in vielen Jobcentern, betroffen seien Hunderttausende Langzeitarbeitslose. In vielen Fällen sei "die Betreuung über mehrere Monate unterbrochen". mehr...

Illegale Onlinewetten: Wie der Staat den Glücksspielboom begünstigt

Illegale Onlinewetten: Wie der Staat den Glücksspielboom begünstigt

17.03.2019, 09:08 Uhr

Wer in Deutschland online wettet, tut das meist illegal. Ein neues Gesetz soll wenigstens für Sportwetten legale Angebote schaffen - kann das gelingen? Von Katharina Koerth mehr... Video | Forum ]