Haftpflicht, Rente, Zahnersatz

Wirtschaft auf Twitter

Verpassen Sie keinen Wirtschaft-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:



Anzeige


Archiv Wirtschaft: Staat & Soziales

Verhandlungen mit Griechenland: Athen optimistisch, Brüssel und Berlin skeptisch

Verhandlungen mit Griechenland: Athen optimistisch, Brüssel und Berlin skeptisch

27.05.2015, 22:26 Uhr

Die griechische Regierung verströmt Zuversicht, ein Deal mit den Euro-Partnern sei nah. Diese sehen das etwas anders - und mahnen Athen zur Eile. mehr... Forum ]


Börse im Plus: Tsipras lässt die Anleger hoffen

Börse im Plus: Tsipras lässt die Anleger hoffen

27.05.2015, 18:42 Uhr

"Wir sind auf der Zielgeraden zu einer Einigung." Mit diesem Satz macht der griechische Premier Tsipras Hoffnung auf ein Ende des Schuldenstreits. Der Dax legte prompt zu, doch in Brüssel und Deutschland gab man sich weniger euphorisch. mehr... Forum ]


Umstrittene Gesundheitskarte: Regierung will Ärzte und Kassen zu Digitalisierung zwingen

Umstrittene Gesundheitskarte: Regierung will Ärzte und Kassen zu Digitalisierung zwingen

27.05.2015, 17:20 Uhr

Wer blockiert, der zahlt: Mit dieser Strategie will die Regierung den Einsatz der Gesundheitskarte und damit die Vernetzung im Medizinbereich vorantreiben. Versicherte sollen die Karte als Notfallpass nutzen können. mehr... Forum ]

Lüneburger OB zum Kita-Streik: "Wir sind doch in einer Leistungsgesellschaft"

Lüneburger OB zum Kita-Streik: "Wir sind doch in einer Leistungsgesellschaft"

27.05.2015, 15:48 Uhr

Der Kita-Streik geht die dritte Woche und lässt Eltern verzweifeln. Lüneburgs Oberbürgermeister Ulrich Mädge will trotzdem hart gegenüber Ver.di bleiben. Von den Vorschlägen seines Parteigenossen Sigmar Gabriel hält er nichts. Ein Interview von Yasmin El-Sharif mehr... Forum ]

Steuerabkommen: Schweiz und EU tauschen Bankdaten aus

Steuerabkommen: Schweiz und EU tauschen Bankdaten aus

27.05.2015, 12:49 Uhr

Von 2018 an bekommen die EU-Staaten von der Schweiz die Daten von Kontoinhabern. Ein entsprechendes Abkommen ist nun unterzeichnet. Steuerbetrüger haben es damit schwerer. mehr... Forum ]

Luxushotel in Bayern: Steuerzahlerbund kritisiert G-7-Gipfel als viel zu teuer

Luxushotel in Bayern: Steuerzahlerbund kritisiert G-7-Gipfel als viel zu teuer

27.05.2015, 12:47 Uhr

Nicht nur die Globalisierungsgegner schießen sich auf den G-7-Gipfel in Schloss Elmau ein. Auch der Steuerzahlerbund äußert Kritik, wenn auch aus anderem Blickwinkel. Sein Einwand: Die Großveranstaltung sei unverhältnismäßig teuer. mehr...

Schuldenverhandlungen mit der EU: Griechen erwarten von Tsipras maximale Härte

Schuldenverhandlungen mit der EU: Griechen erwarten von Tsipras maximale Härte

26.05.2015, 16:18 Uhr

In Griechenlands Regierungspartei Syriza werden Stimmen laut, lieber aus dem Euro auszutreten als neue Sparauflagen der EU zu akzeptieren. Gleichzeitig fordern zwei Drittel der Bevölkerung von Premier Tsipras nicht nachzugeben. mehr... Forum ]

Namen im Internet veröffentlicht: So funktioniert das Schweizer Steuer-Outing

Namen im Internet veröffentlicht: So funktioniert das Schweizer Steuer-Outing

26.05.2015, 15:53 Uhr

Behörden in der Schweiz veröffentlichen die Namen und Geburtsdaten mutmaßlicher Steuersünder im Internet - darunter ist auch ein Bismarck-Nachfahre. Für die Betroffenen könnte das am Ende sogar von Vorteil sein. Von Maria Marquart und David Böcking mehr... Forum ]

Schmiergelder: Chinesischer Funktionär soll Millionen für Wunschkennzeichen kassiert haben

Schmiergelder: Chinesischer Funktionär soll Millionen für Wunschkennzeichen kassiert haben

26.05.2015, 13:23 Uhr

Autoschilder mit dem Schriftzeichen für Chinas Hauptstadt Peking sind begehrt: So sehr, dass ein hoher Beamter Schmiergelder in Millionenhöhe für Wunschkennzeichen eingestrichen haben soll. mehr...

Druck aus Deutschland und Frankreich: Juncker plant EU-weite Mindeststeuer für Firmen

Druck aus Deutschland und Frankreich: Juncker plant EU-weite Mindeststeuer für Firmen

26.05.2015, 07:37 Uhr

Als Jean-Claude Juncker noch Premierminister von Luxemburg war, konnten Konzerne in seinem Land Steuern in Milliardenhöhe vermeiden. Als EU-Kommissionschef setzt er sich nun offenbar für eine europaweite Mindestabgabe für Firmen ein. mehr... Forum ]

Schuldenkrise: Oberster Euro-Retter warnt vor Staatspleite Griechenlands

Schuldenkrise: Oberster Euro-Retter warnt vor Staatspleite Griechenlands

26.05.2015, 01:56 Uhr

"Die Zeit wird knapp", sagt der Chef des Europäischen Rettungsschirms ESM, Klaus Regling. Griechenland müsse sich schnell mit den Geldgebern auf eine verbindliche Reformliste einigen - andernfalls drohe der Staatsbankrott. mehr... Forum ]