Immobilien Berlin will Zweitwohnungssteuer verdreifachen

Politiker, Studenten, Freiberufler: Viele Menschen haben in Berlin einen Zweitwohnsitz gemeldet. Daran will die Stadt künftig mehr verdienen.

Berlin-Wilmersdorf
DPA

Berlin-Wilmersdorf


Der Berliner Senat will künftig die Zweitwohnungssteuer von fünf auf 15 Prozent der Nettokaltmiete verdreifachen, sagte Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (SPD) der "Rheinischen Post" aus Düsseldorf vom Freitag.

Berlin werde in Kürze einen Gesetzentwurf zur Erhöhung der Zweitwohnungssteuer auf den Weg bringen. Betroffen sind demnach viele Abgeordnete, Studenten oder Berlin-Besucher.

Dem Zeitungsbericht zufolge hat Berlin als größte deutsche Metropole auch die größte Zahl gemeldeter Zweitwohnsitze. Demnach sind Zehntausende Menschen mit dem Erstwohnsitz anderswo gemeldet und damit auch dort einkommensteuerpflichtig.

Zumindest ein Teil dieser Steuern soll künftig an Berlin gezahlt werden. "Unser Ziel ist vor allem der Lenkungseffekt: Wir wollen mehr Menschen motivieren, in Berlin ihren Erstwohnsitz anzumelden", sagte Kollatz-Ahnen.

hej/AFP

Mehr zum Thema


insgesamt 57 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
horst.koehler.2 17.02.2017
1. Der Effekt wird sein ...
... das sie durch Verlegung von Zweitwohnsitzen aus Berlin heraus und fehlenden Anmeldungen von Erstwohnsitzen Einkünfte verlieren werden. Sehr klever. Aber das ist man ja von Berliner Lokalpolitikern gewohnt.
gerd0210 17.02.2017
2.
...dann macht man die berliner Wohnung zum Hauptsitz und die andere Wohnung zur Zweitwohnung, wo ist das Problem?
crish 17.02.2017
3. Kluge Entscheidung?
Das war es dann aber auch mit der Rot-rot-grünen Mehrheit. Denn die Leute mit Erstwohnsitz dürften auch wählen!
ovi100 17.02.2017
4. und zusaetzlich..
auf Spekulationswohnungen, die leer stehen da von Grosskunden gekauft zum Zwecke Spekulation oder Investition seitens ausländischer Reichen ebenso anwenden!
lies.das 17.02.2017
5. Erst-Wohnsitz in Berlin anmelden
Es ist künftig billiger, den Erstwohnsitz in Berlin anzumelden - und den Zweitwohnsitz in der Heimat (falls nötig.)
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.