Augenblick Geschafft!

REUTERS


Auszeit in Kaschmir: Ein Arbeiter ruht sich von der anstrengenden Arbeit des Kohleschaufelns aus - in einem Eisenbahnwaggon, der den Rohstoff aus den Bergen Kaschmirs in die Häfen Indiens bringt. Indien hat die viertgrößten Kohlelagerstätten der Welt, viele liegen in dem von Pakistan, Indien und China gleichermaßen beanspruchten - und hart umkämpften - Himalajagebiet Kaschmir.

Archiv: Alle Tage, alle Bilder

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.