Ifo-Index: Stimmung in der deutschen Wirtschaft deutlich verbessert

"Die deutsche Wirtschaft nimmt Fahrt auf": Mit diesen Worten erklärt Ifo-Chef Hans-Werner Sinn das erneute Plus beim Geschäftsklima. Das Stimmungsbarometer der Unternehmen legte zum vierten Mal in Folge zu.

München - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich zum vierten Mal in Folge verbessert. Der Ifo-Geschäftsklimaindex kletterte um 3,1 auf 107,4 Punkte, teilte das Münchner Institut am Freitag mit. Das ist der beste Wert seit zehn Monaten. Von Reuters befragte Ökonomen hatten nur ein Plus auf 105,0 Punkte erwartet. "Die deutsche Wirtschaft nimmt Fahrt auf", sagte Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn.

Die 7000 befragten Manager bewerteten die Aussichten für die kommenden sechs Monate erneut besser: Das Barometer kletterte um 4,0 auf 104,6 Punkte, während Ökonomen nur mit 101,3 Punkten gerechnet hatten. Die Lage wurde ebenfalls besser eingeschätzt. Dieser Index legte um 2,1 auf 110,2 Zähler zu, womit die Analystenprognose von 108,5 Zählern übertroffen wurde.

Damit mehren sich die Hinweise, dass die deutsche Wirtschaft zu Jahresbeginn wieder wächst. Im vierten Quartal 2012 war sie mit 0,6 Prozent so stark eingebrochen wie seit dem Höhepunkt der weltweiten Finanzkrise Anfang 2009 nicht mehr.

cte/Reuters

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 8 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Boulevard
cochise1 22.02.2013
Aufmacher mit Bild ist die Nachricht: Schwacher Export lässt Deutschlands Wirtschaft schrumpfen. Der Ifo Artikel kommt im klein gedruckten. Warum? Weil "Alles geht den Bach runter" mehr Klicks erzeugt? Diese Tendenz ist bei SPON seit Jahren zu beobachten. Wenn darum geht, die Krise durch reißerische Überschriften und Bilder möglichst anzuheizen ist SPON seit Jahren ganz vorne mit dabei. SPON ist Boulevard und hat mit dem ehemals seriösen Journalismus des Spiegel nichts mehr zu tun.
2. IFO - Index Blödsinn
DeBabba-Klaus 22.02.2013
Es ist schon erstaunlich. Da werden 7000 Unternehmen gefragt wie sie die wirtschaftliche Zukunft SCHÄTZEN und da macht man einen Index draus. Blödsinn. Das ist Glaskugel mit Kaffeesatz
3. Tolle Orakelsprüche.
böseronkel 22.02.2013
Auch für das IV Quartal orakelte der IFO-Index glänzende Aussichten. Die Bedeutung des "Unsinn von Sinn" kristallisiert sich immer klarer heraus.
4. Das gabs schon häufiger
derandersdenkende 22.02.2013
Zitat von sysop"Die deutsche Wirtschaft nimmt Fahrt auf": Mit diesen Worten erklärt Ifo-Chef Hans-Werner Sinn das erneute Plus beim Geschäftsklima. Das Stimmungsbarometer der Unternehmen legte zum vierten Mal in Folge zu. Ifo-Index: Stimmung in der deutschen Wirtschaft deutlich verbessert - SPIEGEL ONLINE (http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/ifo-index-stimmung-in-der-deutschen-wirtschaft-deutlich-verbessert-a-884932.html)
Ist der Frust in der Bevölkerung besonders groß, zeigt sich die Stimmung in der deutschen Wirtschaft deutlich verbessert. Wer zwischen den Stühlen sitzt, zeigt ein verbissenes Gesicht und einen freundlichen Hintern!
5. naja
rusigabedra 22.02.2013
würde ich gerade auch einen Bonus aus dem letzten "super erfolgreichen" Geschäftsjahr überwiesen bekommen, wäre meine Stimmung auch deutlich besser und würde, besoffen durch die Steigerung meines Reichtums, die Zukunft durch eine etwas mehr rosarot gefärbte Brille betrachten... Ansonsten gebe ich meinen Vorrednern recht, Kaffeesatzleserei
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Wirtschaft
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Staat & Soziales
RSS
alles zum Thema Konjunktur
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 8 Kommentare
  • Zur Startseite