Plan von US-Präsident Trump Air Force One soll rot-weiß-blau werden

Seit der Amtszeit von John F. Kennedy trägt die US-Präsidentenmaschine Air Force One die Farben Blau und Weiß. Das will Donald Trump ändern. Das neue Modell werde "unglaublich".

Air Force One
REUTERS

Air Force One


US-Präsident Donald Trump will die Farben der Air Force One ändern. Das nächste Modell der Präsidentenmaschine werde "unglaublich" und "das beste der Welt" sein, sagte Trump in einem am Dienstag vom Sender CBS ausgestrahlten Interview. Statt des bisherigen blau-weißen Farbschemas solle die Maschine künftig die Farben der US-Flagge aufweisen: "Sie wird rot, weiß und blau, was ich für angemessen halte."

Das Interview wurde bereits am vergangenen Wochenende aufgezeichnet, als Trump noch in Schottland war. Er sagte dabei mit Blick auf die nächste Maschine des US-Flugzeugbauers: "Boeing hat uns einen guten Deal gemacht. Aber ich habe gesagt, 'Ich frage mich, ob wir weiter dieselben Farben in Babyblau nehmen sollen?' Und das werden wir nicht." Die Farben Blau und Weiß trägt die Air Force One seit der Präsidentschaft von John F. Kennedy Anfang der Sechzigerjahre.

Das Weiße Haus hatte im Februar mitgeteilt, sich mit Boeing auf den Bau des neuen Präsidentenfliegers geeinigt zu haben. Das Pentagon bestätigte nun, mit dem Flugzeugbauer einen 3,9-Milliarden-Dollar-Vertrag für zwei Air-Force-One-Maschinen abgeschlossen zu haben. Die Modelle vom Typ 747-8 sollen demnach im Dezember 2024 ausgeliefert werden.

Sollte Trump für eine zweite Amtszeit antreten und gewinnen, wäre 2024 sein letztes volles Jahr im Oval Office. Er sagte in dem TV-Interview, die neuen Maschinen würden hauptsächlich für künftige Präsidenten sein. Sie würden die neue Air Force One hoffentlich nutzen und genießen.

Video: Inside Air Force One - An Bord des "Doomsday Plane"

BIT PROJECTS / AIIRSOURCE

aar/AFP/Reuters



insgesamt 11 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Little_Nemo 18.07.2018
1. Donald hebt ab
Warum nicht in Gold, der Lieblingsfarbe unseres kitschverliebten Goldjungen? Und auf jede Seite eine große Micky Maus. Oder besser einen Donald? Irgendeine Comic-Figur halt. It will be great!
peter.lange 18.07.2018
2. Russische Flagge
Die russische Flagge ist doch auch in diesen Farben gehalten. Na, denn mal los, Donald. ;)
vernando 18.07.2018
3.
Nicht nur die USA zeigen in der Staatsfahne die Farben Rot - Weiss - Blau. Andere Staatsflaggen enthalten diese Farben auch. Kommt drauf an, wo man die Betrachtung beginnt. Sein Imperium wird er wohl bald in Anlehnung seiner Sympathie für bestimmte Staatsmänner in "Russkaja Trumpaja" umbenennen.
wildthin9 18.07.2018
4. Cool, und es..
..könnte definitiv Schlimmer sein: Ein großer, goldener Schriftzug mit "This unbelievable AF No. 1 is brought to You by the best Präsident ever, D. Trump". Andererseits ist im Flugzeug jede Menge Platz für ausufernden Trump-Stil. (Trump-Stil = protzig kindischer, kitschig nutzloser Schrott, vorzugsweise in Gold)
Michael Collins 18.07.2018
5. Versprecher
Noch ein Versprecher des Präsidenten, die Farben sollen natürlich nicht rot-weiß-blau sondern weiß-blau-rot sein.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.