Überblickstabelle Was alles teurer wurde - und was sehr viel teurer

Die Inflation ist im September auf den höchsten Wert seit zwei Jahren gestiegen. Die Preise seien im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,4 Prozent geklettert, teilte das Statistische Bundesamt mit. Die Tabelle zeigt, in welchen Gütergruppen die Preise besonders stark zulegten.


Gesamtindex/Gütergruppen Jahr / Monat 2000 = 100 Veränderung gegenüber Vorjahreszeitraum in Prozent Veränderung gegenüber Vormonat
Gesamtindex im September 2007 112,8 2,4 0,1
Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke 110,4 2,5 0,4
Alkoholische Getränke, Tabakwaren 137,8 3,7 0,0
Bekleidung und Schuhe 98,9 0,9 3,1
Wohnung, Wasser, Strom, Gas und so weiter 115,0 1,8 0,3
Einrichtungsgegenstände, Haushaltsgeräte und Ähnliches 103,2 1,6 0,4
Gesundheitspflege 127,6 1,4 0,1
Verkehr 121,7 4,6 0,3
Nachrichtenübermittlung 91,5 0,2 –0,1
Freizeit, Unterhaltung und Ähnliches 100,9 1,1 –1,0
Bildungswesen 147,7 27,0 –0,2
Beherbergungs- und Gaststättendienstleistungen 112,7 2,9 –1,7
Andere Waren und Dienstleistungen 112,7 2,1 –0,1
Gesamtindex
2005 Jahresdurchschnitt 108,3 2,0 –
2006 Jahresdurchschnitt 110,1 1,7 –
2006 September 110,2 1,0 –0,4
Oktober 110,3 1,1 0,1
November 110,2 1,5 –0,1
Dezember 111,1 1,4 0,8
2007 Januar 110,9 1,6 –0,2
Februar 111,3 1,6 0,4
März 111,6 1,9 0,3
April 112,0 1,9 0,4
Mai 112,2 1,9 0,2
Juni 112,3 1,8 0,1
Juli 112,8 1,9 0,4
August 112,7 1,9 –0,1
September 112,8 2,4 0,1

Quelle: Statistisches Bundesamt



© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.