Handel mit Europa: China will neue Seidenstraße bauen

Handel mit Europa: China will neue Seidenstraße bauen

Um den internationalen Handel zu fördern, will China neue Straßen und Bahnstrecken bauen. 40 Milliarden Dollar stellt das Land dafür bereit. Nun sollen auch Firmen das Vorhaben voranbringen. mehr... Forum ]

gestern, 18:36 Uhr von demokroete: dass sie nicht nur wollen, sondern auch können und das in immens kurzer Zeit. In 10 Jahren ist die... mehr...


Haftpflicht, Rente, Zahnersatz

Wirtschaft auf Twitter

Verpassen Sie keinen Wirtschaft-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:



Anzeige


Ende der EU-Milchquote Jetzt darf gemolken werden

Ende der EU-Milchquote: Jetzt darf gemolken werden

Landwirte müssen sich auf stärkere Preisschwankungen einstellen: Nach mehr als 30 Jahren ist die Milchquote in der EU Geschichte. Ein Rück- und Ausblick in Bildern. Von Maria Marquart mehr... Forum ]

gestern, 21:43 Uhr von Unterschied: Hallo, wir leben in einer freien Marktwirtschaft. Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis. Und... mehr...

Taxi-Ersatz Uber zahlt Fahrern den Personenbeförderungsschein

Taxi-Ersatz: Uber zahlt Fahrern den Personenbeförderungsschein

Der Fahrdienst Uber kämpft in Deutschland weiter: Laut einem Medienbericht will die Firma den Fahrern nun die Kosten für die Dokumente zahlen, die für eine legale Dienstleistung notwendig sind. mehr... Forum ]

gestern, 21:40 Uhr von mesalliance: mein tipp: auf kosten von uber den personenbeförderungsschein machen, dann zu nem seriösen... mehr...

Russischer Oligarch über Ex-RWE-Chef "Es war Verrat"

Russischer Oligarch über Ex-RWE-Chef: "Es war Verrat"

Der russische Oligarch Lebedew fühlt sich wegen eines geplatzten Geschäfts mit RWE geprellt. Seine Klage gegen den Konzern wies das Essener Landgericht jüngst zurück. Im Gespräch geht der Kläger Ex-RWE-Chef Jürgen Großmann scharf an. Ein Interview von Stefan Schultz mehr... Forum ]

gestern, 21:28 Uhr von Werister: Wie bitte? Wie kann man Lebedev irgendetwas glauben? „Für die Schädigung meines Rufs“ fordert der... mehr...

Ende des Dax-Rekordlaufs Auf den Rausch folgt Ernüchterung

Ende des Dax-Rekordlaufs: Auf den Rausch folgt Ernüchterung

Kurs und bündig Zehn Wochen lang hat der Dax ununterbrochen zugelegt, aber jetzt mit einem Minus auf Wochensicht geschlossen. Privatanleger werden vorsichtig - und nicht nur sie. Von manager-magazin.de-Redakteur Arne Gottschalck mehr...

Entschädigung für Germanwings-Opfer Zahlen für das Unbezahlbare

Entschädigung für Germanwings-Opfer: Zahlen für das Unbezahlbare

Das Leid lässt sich nicht beziffern, Geld steht Angehörigen der Germanwings-Opfer dennoch zu. Den Mutterkonzern Lufthansa erwarten hohe Forderungen - zunächst zahlt das Unternehmen bis zu 50.000 Euro pro Passagier. Von David Böcking und Martin Schlak mehr... Video | Forum ]

gestern, 16:13 Uhr von swiss-italian: die ehemalige Swissair oder Dankbarkeit gegenüber Lufthansa sondern um einen Absturz der von einem... mehr...

Einigung Mitarbeiter in Chemiebranche bekommen 2,8 Prozent mehr Lohn

Einigung: Mitarbeiter in Chemiebranche bekommen 2,8 Prozent mehr Lohn

Eine der strittigsten Tarifrunden in der Chemieindustrie ist zu Ende. Gewerkschaft und Arbeitgeber haben sich auf eine Lohnerhöhung von 2,8 Prozent geeinigt. Die Regelung gilt für 550.000 Arbeitnehmer. mehr... Forum ]

28.03.2015 von Randycalifornia: Schade das die Spiegel Online Redaktion nicht gut recherchiert und den ganzen Tarifabschluss... mehr...

Guter Arbeitsmarkt Zahl der Firmengründungen fällt auf Rekordtief

Guter Arbeitsmarkt: Zahl der Firmengründungen fällt auf Rekordtief

In Deutschland wagen immer weniger Menschen den Sprung in die Selbstständigkeit. Im vergangenen Jahr sank die Zahl der Neugründungen auf den niedrigsten Stand seit Beginn der Statistik. Ein Grund ist der gute Arbeitsmarkt. mehr... Forum ]

28.03.2015 von olaf77: In Deutschland sind Unternehmer grundsätzlich mit einem negativen Image behaftet. Es gibt wenige... mehr...

Millionen-Minus Air Berlin schreibt Rekordverlust

Millionen-Minus: Air Berlin schreibt Rekordverlust

Kommentar Es ist der größte Verlust in der Firmengeschichte: Air Berlin rutscht noch tiefer in die roten Zahlen. Unter dem Strich beläuft sich das Minus auf bis zu 387 Millionen Euro. Auch die Reederei Hapag-Lloyd verzeichnet hohe Defizite. mehr... Forum ]

28.03.2015 von the great sparky: aktuell schlecht möglich an der kostenschraube mensch zu drehen, wo kostenintensive psycho-tests... mehr...

785 Millionen US-Dollar Apple-Chef Cook will sein gesamtes Vermögen verteilen

785 Millionen US-Dollar: Apple-Chef Cook will sein gesamtes Vermögen verteilen

Tim Cooks Neffe kann sich über Finanzspritzen seines reichen Onkels freuen. Mehr noch aber sollen Wohltätigkeitsorganisationen profitieren: Der Apple-Chef hat angekündigt, sein gesamtes Vermögen spenden zu wollen. mehr... Forum ]

gestern, 11:48 Uhr von 53er: ist das, was Cook antreibt. Er hält sich für Gott und die Welt und so ist es einfach ein Stück aus... mehr...