Haftpflicht, Rente, Zahnersatz

Wirtschaft auf Twitter

Verpassen Sie keinen Wirtschaft-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:



Anzeige


Archiv Wirtschaft: Unternehmen & Märkte

Gefahr schädlicher Pflanzenstoffe: Alnatura ruft erneut Baby-Getreidebrei zurück

18.12.2014, 23:02 Uhr

Alnatura hat wieder mögliche gefährliche Substanzen in einem Babybrei entdeckt. Das Unternehmen ruft das Produkt zurück - und stellt den Verkauf von Getreidebreien mit Hirse vorerst ein. mehr... Forum ]


Anteilstausch: Gazprom und BASF blasen Milliarden-Deal ab

Anteilstausch: Gazprom und BASF blasen Milliarden-Deal ab

18.12.2014, 20:36 Uhr

Das Geschäft war seit langem vereinbart, nun ist es geplatzt: BASF und Gazprom werden keine Konzernanteile tauschen und sich so gegenseitig Zugang zu den Heimatmärkten sichern. Grund sei das "schwer vorhersehbare politische Umfeld". mehr... Forum ]


Öl, Rubel, Dollar, Griechenland: Gefährlicher Krisen-Mix bedroht die Finanzmärkte

Öl, Rubel, Dollar, Griechenland: Gefährlicher Krisen-Mix bedroht die Finanzmärkte

18.12.2014, 19:30 Uhr

An den Finanzmärkten herrscht kurz vor Weihnachten helle Aufregung. Ölpreis und Rubelkurs stürzen ab, die USA treiben den Dollar nach oben, und in Griechenland drohen neue Turbulenzen. Ist das die Mischung für die nächste große Krise? Von Stefan Kaiser mehr... Forum ]

Abgewiesene Beschwerde: Middelhoff muss in Haft bleiben

Abgewiesene Beschwerde: Middelhoff muss in Haft bleiben

18.12.2014, 15:50 Uhr

Thomas Middelhoff verbringt Weihnachten wohl im Gefängnis. Das Oberlandesgericht Hamm wies eine Haftbeschwerde des Ex-Arcandor-Chefs zurück. Begründung: Eine Flucht sei wahrscheinlich, auch wegen eines verheimlichten Visums für China. mehr...

Anshu Jains Planspiele: Deutsche Bank erwägt offenbar Verkauf der Postbank

Anshu Jains Planspiele: Deutsche Bank erwägt offenbar Verkauf der Postbank

18.12.2014, 15:05 Uhr

Die Deutsche Bank steht womöglich vor einem drastischen Kurswechsel. Co-Chef Anshu Jain will den Konzern von allen Geldnöten befreien und lässt deshalb neue Strategien prüfen. Auch ein Verkauf der Postbank wird dem Vernehmen nach diskutiert. Von Martin Hesse und Stefan Kaiser mehr... Forum ]

Beschwerde bei EU-Kommission: Uber kämpft gegen Frankreich

Beschwerde bei EU-Kommission: Uber kämpft gegen Frankreich

18.12.2014, 07:07 Uhr

Frankreich will 2015 Mindeststandards für Fahrdienste einführen. Die Firma Uber beschwert sich, die Regierung in Paris hätte ihr Gesetz erst der EU-Kommission melden müssen. mehr... Forum ]

Tarifstreit: EVG hält Angebot der Bahn für "nicht ausreichend"

Tarifstreit: EVG hält Angebot der Bahn für "nicht ausreichend"

17.12.2014, 22:29 Uhr

Beim Konflikt zwischen Bahn und GDL ist eine Lösung in Sicht. Die Konkurrenz-Gewerkschaft EVG ist damit nicht einverstanden. Sie bemängelt: Mitarbeiter werden von den Vereinbarungen ausgeschlossen. mehr... Forum ]

US-Notenbank Fed: Das Geld bleibt billig - vorerst

US-Notenbank Fed: Das Geld bleibt billig - vorerst

17.12.2014, 21:23 Uhr

Der Leitzins soll noch für "beträchtliche Zeit" nahe null bleiben, das ist die Linie der US-Notenbank. Fed-Chefin Yellen hat aber angedeutet: Im nächsten Jahr könnte sich das ändern. mehr... Forum ]

Fall "Chantal-Massagestudio": Hausbesitzer dürfen nicht überall an Bordelle vermieten

Fall "Chantal-Massagestudio": Hausbesitzer dürfen nicht überall an Bordelle vermieten

17.12.2014, 18:44 Uhr

Skandal im Sperrbezirk: Im Frankfurter Chantal-Massagestudio haben Frauen sexuelle Dienstleistungen in unmittelbarer Nähe einer Schule angeboten, zum Ärger der Stadt. Ein Gericht macht dem jetzt ein Ende. mehr...

Lokführergewerkschaft: GDL verkündet Durchbruch im Tarifstreit mit der Bahn

Lokführergewerkschaft: GDL verkündet Durchbruch im Tarifstreit mit der Bahn

17.12.2014, 16:18 Uhr

Gute Nachricht für Bahn-Kunden: In den Verhandlungen zwischen Konzern und GDL gibt es entscheidende Fortschritte. Die Tarifparteien haben aus Sicht der Gewerkschaft sogar einen "Durchbruch" erzielt. Streiks sind damit vorerst abgewendet. mehr... Forum ]

Online-Versandhändler: Amazon-Mitarbeiter verlängern Streiks bis Samstag

Online-Versandhändler: Amazon-Mitarbeiter verlängern Streiks bis Samstag

17.12.2014, 15:36 Uhr

Der Tarifstreit spitzt sich zu: Mitarbeiter des Versandhändlers Amazon weiten ihre Streiks bis Samstag aus - teilweise sogar bis Weihnachten. mehr...

Nach Absage der Winterausgabe: Modemesse "Bread & Butter" meldet Insolvenz an

Nach Absage der Winterausgabe: Modemesse "Bread & Butter" meldet Insolvenz an

17.12.2014, 15:21 Uhr

Sie gilt als eine der wichtigsten Veranstaltungen für Alltagsmode: Die Berliner Messe "Bread & Butter" ist insolvent. Die Geschäftsleitung will das angeschlagene Unternehmen nun sanieren. mehr... Forum ]

Fragwürdige Vergünstigungen: EU-Kommission prüft Steuertricks in allen Mitgliedstaaten

Fragwürdige Vergünstigungen: EU-Kommission prüft Steuertricks in allen Mitgliedstaaten

17.12.2014, 12:04 Uhr

Die EU-Kommission weitet ihre Untersuchungen zu mutmaßlichen Steuertricks von Unternehmen aus. Die Behörde nimmt nun alle Mitgliedstaaten ins Visier. Der Verdacht: Einige Länder sollen multinationalen Firmen Vorteile gewähren. mehr... Forum ]

Rubelkrise: Apple schließt russischen Onlineshop

Rubelkrise: Apple schließt russischen Onlineshop

17.12.2014, 08:12 Uhr

Der rapide Wertverfall des Rubels hat in Russland einen wahren Kaufrausch ausgelöst. Doch nicht alle Unternehmen sind damit glücklich. Apple zum Beispiel - der Computerriese hat den Onlinehandel vorerst eingestellt. mehr... Video | Forum ]

Arbeitskampf: Amazon-Mitarbeiter wollen Streiks ausweiten

Arbeitskampf: Amazon-Mitarbeiter wollen Streiks ausweiten

17.12.2014, 07:12 Uhr

Der Arbeitskampf zwischen Ver.di und Amazon geht mit unverminderter Härte weiter. Einem Zeitungsbericht zufolge wächst die Gefahr, dass sich die Streiks auf das Weihnachtsgeschäft des Versandhändlers auswirken. mehr... Forum ]

Tarifverhandlungen: Mitarbeiter von Fast-Food-Ketten kriegen mehr Geld

Tarifverhandlungen: Mitarbeiter von Fast-Food-Ketten kriegen mehr Geld

17.12.2014, 04:48 Uhr

Mindestens 8,51 Euro pro Stunde sollen Angestellte von Fast-Food-Ketten wie McDonald's, Burger King und Starbucks ab 1. Januar bekommen. Darauf einigten sich nach langwierigen Verhandlungen Gewerkschaft und Arbeitgeber. mehr... Forum ]

"Nuss-Affäre": Korean Air droht Flugverbot

"Nuss-Affäre": Korean Air droht Flugverbot

17.12.2014, 00:03 Uhr

Weil er ihr die Snack-Nüsse nicht im Schälchen servierte, hatte die Tochter des Korean-Air-Chefs einen Steward von Bord werfen lassen. Die Empörung in Südkorea ebbt nicht ab, nun will sogar die Regierung gegen die Fluggesellschaft vorgehen. mehr...