Elektroauto-Hersteller Elon Musk will Tesla-Management umbauen

Tesla steckt so tief in der Krise wie nie zuvor. Jetzt will Elon Musk gegensteuern. Er plant eine Umstrukturierung seines Unternehmens.

Elon Musk
REUTERS

Elon Musk


Der Elektroauto-Hersteller Tesla plant eine Umstrukturierung. Er wolle eine "gründliche Reorganisation", schrieb Firmenchef Elon Musk in einer Mitteilung an die Mitarbeiter. Er wolle in diesem Zusammenhang flachere Hierarchien schaffen und so die Kommunikation verbessern, Funktionen zusammenfassen und andere Aktivitäten beschneiden.

Über das Papier hatte zuerst das "Wall Street Journal" berichtet. Tesla ist nach Jahren des Wachstums und Erfolgs in unruhiges Fahrwasser geraten. Im abgelaufenen Quartal schrieb Tesla einen Rekordverlust, der mit 710 Millionen Dollar allerdings nicht so groß war, wie von Experten befürchtet.

Musk hatte kürzlich Fehler bei der Produktion des Model 3 eingestanden. So setzte er bei der Produktion zu stark auf Automatisierung, was zu Verzögerungen führte. Bis Ende Juni will Tesla wöchentlich 5000 Model 3 vom Band laufen lassen. In der zweiten Jahreshälfte sollen damit Gewinne erwirtschaftet werden.

hej/Reuters



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.