Doch nicht alkoholfrei Brauerei ruft Penny-Bier zurück

Wer sich derzeit ein alkoholfreies "Adelskronen Hefeweizen" gönnen will, kann eine böse Überraschung erleben. Es könne zu unbeabsichtigtem Alkoholkonsum kommen, warnt die Brauerei Braunschweig - und hat auch eine Erklärung parat. 

Weißbier (Symbolbild)
picture alliance / dpa

Weißbier (Symbolbild)


Die Brauerei Braunschweig ruft vorsorglich das bei Penny vertriebene Bier "Adelskronen Hefeweizen" zurück. Das alkoholhaltige Bier sei versehentlich mit dem falschen Rückenetikett von "Adelskronen alkoholfrei" beklebt worden. Es könne somit zu einem unbeabsichtigten Alkoholkonsum kommen, warnte das Unternehmen.

Die Rückholung aus dem Handel sei bereits veranlasst worden, teilte die Brauerei weiter mit. Die betroffenen Produkte könnten außerdem gegen Erstattung des Kaufpreises in den jeweiligen Einkaufsmärkten zurückgegeben werden. Die Brauerei bedauerte alle Unannehmlichkeiten.

Den Angaben zufolge handelt es sich ausschließlich um die 0,5 Liter PET-Flasche mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 11/2018 und den Losnummern L: 12 F07 00 bis einschließlich L: 16 F07 59.

lie/dpa



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.