Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Vier-Prozent-Plus: Experten rechnen mit Super-Aufschwung

So euphorisch waren bislang noch keine deutschen Wirtschaftsforscher: Ökonomen des IMK-Instituts sagen für dieses Jahr ein Wachstum von 4,0 Prozent voraus. So einen Super-Aufschwung gab es in Deutschland zuletzt nach der Wiedervereinigung.

IMK-Direktor Horn: "Kräftige internationale Nachfrage" Zur Großansicht
DPA

IMK-Direktor Horn: "Kräftige internationale Nachfrage"

Berlin - Der deutsche Aufschwung nimmt kein Ende: Geht es nach den Ökonomen des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK), wird das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in diesem Jahr um 4,0 Prozent zulegen - und damit so stark wie zuletzt 1991. Noch im April war das Institut von einem Plus von 2,7 Prozent ausgegangen.

Das IMK ist besonders optimistisch. Andere Institute gehen von maximal 3,7 Prozent Wachstum aus. Die IMK-Prognose habe selbst die Experten überrascht, sagte der wissenschaftliche Direktor des gewerkschaftsnahen Instituts, Gustav Horn. Auch für das kommende Jahr sind die Ökonomen optimistisch: Nach ihrer Einschätzung wird das BIP 2012 um 2,3 Prozent steigen. Zuvor hatte die Prognose bei 1,7 Prozent gelegen.

Maßgeblich für das Super-Wachstum sei vor allem das unerwartete Plus im ersten Quartal. "Deutschland profitiert von der kräftigen internationalen Nachfrage, insbesondere aus Asien", sagte IMK-Chef Horn. Nach Berechnung der IMK-Experten steigen die Ausfuhren in diesem Jahr um 8,9 Prozent, die Importe legen um 6,6 Prozent zu. Die Wirtschaft wachse "auch etwas balancierter als im letzten Jahrzehnt. Wir hängen nicht mehr ganz so extrem am Export", sagte Horn.

Auch der private Konsum gebe Impulse: Die Ausgaben sollen in diesem Jahr um 1,7 Prozent steigen - das wäre die höchste Zunahme seit zehn Jahren. 2012 würden die Konsumausgaben um 1,3 Prozent und damit ähnlich stark steigen. Als Grund für die Zuwächse nannte Horn die positive Entwicklung am Arbeitsmarkt.

sar/dapd/dpa-AFX

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: