61 Millionen Jahre altes Fossil: Ein Pinguin, fast so groß wie ein Mensch

61 Millionen Jahre altes Fossil Ein Pinguin, fast so groß wie ein Mensch

Er war 1,50 Meter groß und watschelte wohl schon wie heutige Pinguine: Am Strand von Neuseeland hat ein Hobbysammler die Knochen eines riesigen Pinguins gefunden. Was verrät der Fund über die Evolution? mehr... Forum ]

Extrem seltener Fund: Sieben erdähnliche Planeten auf einmal entdeckt

Extrem seltener Fund Sieben erdähnliche Planeten auf einmal entdeckt

Nach astronomischen Maßstäben sind sie uns sehr nah: Forscher haben sieben neue Planeten entdeckt, die der Erde erstaunlich ähneln. "Auf der Suche nach Leben wohl die beste Wahl." Von Philipp Seibt mehr... Forum ]


Quiz zur aktuellen SPIEGEL-Ausgabe Gute Frage - nächste Frage!

Das wochenaktuelle SPIEGEL-Quiz treibt auch den bestinformierten News-Junkies Schweißperlen auf die Stirn. Wie schneiden Sie dabei ab? mehr...

Wanderung von Riesenhaien Bleiben oder gehen?

Wie wandert der zweitgrößte Fisch der Erde in den Ozeanen? Darüber war bisher nur wenig bekannt. Forscher haben nun entdeckt: Offenbar entscheidet jeder Riesenhai selbst, wo er überwintern will. mehr...


Skizzen in Forschertagebüchern Hier schauen Sie Humboldt über die Schulter

Das Vermächtnis berühmter Entdecker wie Humboldt, Cook oder Carter besteht aus Karten, Skizzen, Bildern und Tagebüchern, die sie von ihren Reisen mitbrachten. Ein neues Buchprojekt zeigt außergewöhnliche Exemplare. mehr...

Mikroplastik: Kleidung und Reifen verschmutzen die Meere

Mikroplastik Kleidung und Reifen verschmutzen die Meere

Jährlich landen Millionen Tonnen Plastikmüll in den Ozeanen. Ein Teil davon sind winzige Plastikpartikel. Forscher haben nun herausgefunden: Sie stammen zu einem großen Teil von Autoreifen und Bekleidung. mehr... Forum ]


Schiffs-Experiment Segeln wie die Römer

Einst verteilten die Römer Waren per Lastkahn im Reich. Doch wie leistungsfähig waren die Boote? Ein Ingenieur und ein Althistoriker haben sich mit einem Nachbau auf die Mosel gewagt. Von Angelika Franz mehr... Video | Forum ]

Mysteriöses Fossil Monster bleibt Monster

Seit 60 Jahren streitet man darüber, was Tullimonstrum gregarium, eine Art Wolpertinger des Karbons, gewesen sein könnte. Eine neue Studie stellt Erkenntnisse infrage, die 2016 als Durchbruch gefeiert wurden. Von Frank Patalong mehr...


Neue Arten entdeckt: Klein, kleiner, Mini-Frosch

Neue Arten entdeckt Klein, kleiner, Mini-Frosch

"Quak" im Miniaturformat: In Indien haben Forscher mehrere neue Froscharten entdeckt. Die Tiere sind winzig klein und wurden daher wohl bisher übersehen. mehr...

Schleswig-Holstein: AKW Brokdorf bleibt nach Auffälligkeiten länger vom Netz

Schleswig-Holstein AKW Brokdorf bleibt nach Auffälligkeiten länger vom Netz

Bei einer Inspektion im Atomkraftwerk Brokdorf haben Techniker Auffälligkeiten an den Brennstäben entdeckt. Der Meiler soll nun länger abgeschaltet bleiben als eigentlich geplant. mehr... Forum ]

Zählung per Dunghaufen: Zahl der Waldelefanten sinkt dramatisch

Zählung per Dunghaufen Zahl der Waldelefanten sinkt dramatisch

In nur zehn Jahren haben Wilderer die Population der Waldelefanten in einem Nationalpark in Gabun stark verkleinert. 2004 lebten 36.000 der Tiere auf dem Gebiet, 2014 waren es nur noch 7000, glauben Forscher. mehr...

Erste Frühlingsboten Die Natur erwacht aus dem Winter

Noch ist es kalt, doch viele Tiere werden bereits von ersten Frühlingsgefühlen gepackt: Meisen und Spatzen beginnen ihre Vorbereitungen für die Vogelhochzeit, Igel und Feldhamster erwachen aus dem Winterschlaf. mehr...

US-Wissenschaftler gegen Trump: "Verteidigt die Wahrheit"

US-Wissenschaftler gegen Trump "Verteidigt die Wahrheit"

Ein Klimaskeptiker als Chef der Umweltbehörde, ein Präsident, der Fakten verdreht: Auf der großen US-Wissenschaftskonferenz AAAS fragen sich amerikanische Forscher bang, wie es für sie weitergehen soll. Aus Boston berichtet Nina Weber mehr... Forum ]

Newsletter

Logbuch - der Newsletter zum Projekt #ÜberMorgen

Alle Beiträge der Expedition #ÜberMorgen und mehr Input zu den Nachhaltigkeitszielen liefert unser regelmäßiger Newsletter. Bestellen Sie direkt hier:

Expedition ÜberMorgen
Expertentreffen in Toledo: Rettungsplan für bedrohte Geier-Arten

Expertentreffen in Toledo Rettungsplan für bedrohte Geier-Arten

Viele Geierbestände schrumpfen seit Jahren dramatisch, weil Tiere vergiftet werden oder Wilderern zum Opfer fallen. Nun sollen die bedrohten Arten mit einem Aktionsplan geschützt werden. mehr... Forum ]

Rätsel der Woche: Ohne Bordkarte ins Flugzeug 

Rätsel der Woche Ohne Bordkarte ins Flugzeug 

Das Einsteigen in das Flugzeug beginnt. Dummerweise hat der Mann ganz vorn in der Schlange seine Bordkarte verloren. Also sucht er sich einfach einen Platz aus. Kann das gut gehen? Von Holger Dambeck und Michael Niestedt (Grafik) mehr... Forum ]

Satellitenbild der Woche: Stadt auf Stelzen

Satellitenbild der Woche Stadt auf Stelzen

Markusplatz, Canal Grande, Rialtobrücke: Von Venedig haben Sie schon alle Fotos gesehen, glauben Sie? Dieses bestimmt nicht. mehr...

Trump im Paralleluniversum: Verschwörungstheoretiker-in-Chief

Trump im Paralleluniversum Verschwörungstheoretiker-in-Chief

Die Lösung aller Probleme ist für Verschwörungstheoretiker ganz einfach, denn verursacht haben diese böse, mächtige Strippenzieher. Denen muss man nur das Handwerk legen. Was aber tun, wenn man selbst der mächtigste Mann der Welt ist? Eine Kolumne von Christian Stöcker mehr... Forum ]

Forschung absurd: Die perfekten Lippen

Forschung absurd Die perfekten Lippen

Forscher wollen objektiv bestimmt haben, wie die perfekten Lippen aussehen. Wir finden: Das können Sie auch selbst entscheiden - ganz ohne wissenschaftliche Hilfe. Probieren Sie es aus. mehr... Forum ]

Extremes Experiment: Erstmals Kollision von Lichtteilchen beobachtet

Extremes Experiment Erstmals Kollision von Lichtteilchen beobachtet

Lichtstrahlen beeinflussen sich nicht gegenseitig: Diese Annahme ist zentral in der klassischen Physik und Grundlage vieler Anwendungen. Doch nun wurde erstmals der Zusammenstoß zweier Photonen nachgewiesen. mehr... Forum ]

Wissenschaft auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel:

Belastung mit Nitrat: Deutschland verschärft Regeln fürs Düngen

Belastung mit Nitrat Deutschland verschärft Regeln fürs Düngen

Seit Jahren ist an vielen Orten in Deutschland zu viel Nitrat im Grundwasser. Strengere Regeln für Bauern sollen nun die Belastung verringern. mehr... Forum ]

Meeresschildkröten in Indien: Massentreffen
AFP

Meeresschildkröten in Indien Massentreffen

An einem indischen Strand spielt sich gerade ein ganz besonderes Naturschauspiel ab: Bei der "Arribada" kommen Tausende Meeresschildkröten gleichzeitig an Land und legen Eier. Die Bilder. mehr...