Forscher reparieren Rückenmark: Gelähmter kann wieder gehen

Forscher reparieren Rückenmark: Gelähmter kann wieder gehen Fotos

Forscher haben das durchtrennte Rückenmark eines Mannes mit Nervenzellen aus seiner Nase repariert. Sie hoffen, dass dies der lang ersehnte Durchbruch bei der Behandlung Gelähmter ist. mehr... Video | Forum ]

heute, 18:16 Uhr von ego66: Also bitte! Was in der PM steht, kann doch nichts mit Wissenschaft zu tun haben. mehr...


Tal des Todes in Kalifornien
Milliardengeschäft Braunkohle

Datenjournalismus auf SpOn

Quiz zu Naturrekorden
Bauernregel-Quiz

Strand-Quiz
Eiszungen im Rückwärtsgang
Trainieren Sie Ihr Gedächtnis!
Größte Desaster der Zukunft
Zukunftstechnik
Wissenschaft auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel:



Tutanchamun Pharao mit Klumpfuß und schiefen Zähnen

Tutanchamun: Pharao mit Klumpfuß und schiefen Zähnen Fotos

Die goldene Totenmaske Tutanchamuns lässt den Pharao als elegante Gestalt erscheinen. Eine Analyse zeigt nun: Der ägyptische Herrscher hatte starke körperliche Beeinträchtigungen. Vermutlich, weil seine Eltern Geschwister waren. mehr...

Klima September bricht Temperaturrekord

Klima: September bricht Temperaturrekord

Klimaforscher melden einen neuen Höchststand: Der September war weltweit der mildeste seit Beginn der Messungen. Auch Deutschland erlebte hohe Temperaturen. Bricht 2014 den Jahresrekord? mehr... Forum ]

heute, 18:26 Uhr von georgius1: Dies waere die logische Erklaerung aus dem Artikel, in dem Temperatur 10 x erwaehnt wird und... mehr...

Langzeitanalyse Wo und wann in Europa länger die Sonne scheint

Langzeitanalyse: Wo und wann in Europa länger die Sonne scheint Fotos

Im Mai an der Ostsee, im Juni in Frankreich, im November Südspanien: Ein Atlas zeigt, wann in Europa mit längeren Phasen von Sonnenschein zu rechnen ist. In Deutschland gibt es für zwei Wochen sogar nahezu eine Garantie. Von Axel Bojanowski mehr... Video | Forum ]

heute, 16:04 Uhr von DocFG: ... aber dafür irgendwo im kalt-feucht-dunklen jed Menge Vitamin D aus der Anstaltspackung futtern... mehr...

Angepasste Vögel Amseln sind in der Stadt länger wach

Angepasste Vögel: Amseln sind in der Stadt länger wach

Sie singen früher und gehen später schlafen: Amseln verhalten sich in Städten deutlich anders als auf dem Land, wie Studien ergeben haben. Die Waldvögel haben sich demnach erstaunlich gut an das Zusammenleben mit dem Menschen angepasst. mehr...

Infektionen Antibiotika verfehlen Wirkung gegen Superverbreiter

Infektionen: Antibiotika verfehlen Wirkung gegen Superverbreiter

Superverbreiter geben großzügig Krankheiten an ihr Umfeld weiter, wirken selbst aber völlig gesund. Besonders brisant: Offenbar können selbst Antibiotika ihr Ansteckungspotenzial nicht stoppen, zeigt eine Studie. mehr...

Astrophysik Hinweise auf Dunkle Materie in der Sonne entdeckt

Astrophysik: Hinweise auf Dunkle Materie in der Sonne entdeckt Fotos

Seit mehr als 30 Jahren suchen Physiker nach einem Nachweis für Dunkle Materie. Röntgenstrahlen sollen nun zeigen, dass Partikel von ihr in der Sonne entstehen und von dort ins All fliegen. Aber es gibt Zweifler, klar. mehr... Video | Forum ]

heute, 18:23 Uhr von reuanmuc: Ich verstehe zwar nichts von Autos, aber man könnte bessere Autos bauen, finde ich. mehr...

Mysteriöses Objekt vor Stockholms Küste Das Rätsel um das Unterwasser-Motorrad

Mysteriöses Objekt vor Stockholms Küste: Das Rätsel um das Unterwasser-Motorrad Video

Was hat die schwedische Marine in Aufregung versetzt? Zuerst war von einem russischen Mini-U-Boot in den Gewässern vor Stockholm die Rede, nun soll es ein niederländisches U-Boot gewesen sein. mehr... Video ]

Nordsee Grippeviren haben Seehundsterben ausgelöst

Nordsee: Grippeviren haben Seehundsterben ausgelöst

Binnen weniger Tage sind 350 Seehunde auf deutschen Nordseeinseln verendet. Nun steht die Ursache des Massensterbens fest: eine Virusinfektion. Für Naturschützer ist das trotz allem eine gute Nachricht. mehr... Video | Forum ]

gestern, 19:48 Uhr von hartmannulrich: Wahrscheinlich war "Massensterben" gemeint, nicht "Massenaussterben", denn es... mehr...

Kopulierende Urzeittiere Panzerfische erfanden den Sex

Kopulierende Urzeittiere: Panzerfische erfanden den Sex

Waren Panzerfische die ersten Wesen der Erdgeschichte, die kopulierten? Geschlechtsmerkmale an Versteinerungen deuten darauf hin. mehr... Forum ]

heute, 16:56 Uhr von cassandros: Na, wenn du weißt, daß es definitiv falsch, ist , warum schreibst du es dann? Deine Aussagen sind... mehr...

Saturn-Mond Mimas eiert um die eigene Achse

Saturn-Mond: Mimas eiert um die eigene Achse Fotos

Dieser Mond läuft nicht ganz rund: Der Saturn-Begleiter Mimas taumelt, wenn er sich um die eigene Achse dreht. Die neue Beobachtung weist auf bislang unbekannte Strukturen im Innern des Mondes hin. mehr... Forum ]

gestern, 12:12 Uhr von Strangelove: Kein Wunder, das ist doch kein Mond sondern der Todesstern. Deswegen hat der auch innere... mehr...

Seltenes Naturschauspiel Komet "Siding Spring" rast knapp am Mars vorbei

Seltenes Naturschauspiel: Komet "Siding Spring" rast knapp am Mars vorbei

Noch nie waren so viele Teleskope und Sonden einem Kometen so nah: Am Sonntagabend schrammte "Siding Spring" in nur 140.000 Kilometern Entfernung am Mars vorbei. mehr... Video | Forum ]

gestern, 16:13 Uhr von NochNeMeinung: Das ist sicherlich ein spektakuläres Schauspiel und hoffentlich wirklich sehr selten; denn sonst... mehr...

Wetterwende Jetzt wird es dunkel

Wetterwende: Jetzt wird es dunkel

Was für ein Herbst, Sonne und Wärme noch im Oktober! Doch nun ändert sich das Wetter. Ein Kalender zeigt, wie die Dunkelheit immer weiter nach Süden vordringt. Von Axel Bojanowski mehr... Forum ]

gestern, 19:50 Uhr von musca: In meiner Region ( Alpennordrand) dauerte dieser Winter 2005/06 von Mitte November durchgehend mit... mehr...

Umstrittene Maßnahme zum Tierschutz Prinz Charles lässt graue Eichhörnchen keulen

Umstrittene Maßnahme zum Tierschutz: Prinz Charles lässt graue Eichhörnchen keulen

Es begann vor etwa 150 Jahren mit einem Paar, heute bevölkern sie fast ganz Großbritannien: Aus Amerika eingeschleppte graue Eichhörnchen bedrohen ihre roten Artgenossen. Jetzt greift auch Prinz Charles zu drastischen Maßnahmen. mehr... Forum ]

gestern, 21:29 Uhr von fade0ff: Selbst wenn es eine Handvoll Individuen war, müßte der Genpool extrem klein sein. Klassisch gesehen... mehr...

Rätselhafte Krankheit 230 Seehunde sterben vor Schleswig-Holstein

Rätselhafte Krankheit: 230 Seehunde sterben vor Schleswig-Holstein

Immer mehr tote Seehunde werden an die Nordseeküste Schleswig-Holsteins gespült. Tierärzte rätseln über die Ursache. mehr... Video | Forum ]

gestern, 17:33 Uhr von NullKommaNix: "Der Grund für den Tod von rund 350 Seehunden seit Anfang Oktober an der Westküste steht fest:... mehr...

Schutzschild der Erde Rasante Magnetfeld-Umpolung verblüfft Geoforscher

Schutzschild der Erde: Rasante Magnetfeld-Umpolung verblüfft Geoforscher

Vor 786.000 Jahren wechselte das Magnetfeld der Erde seine Richtung um 180 Grad. Die Umpolung dauerte offenbar nur hundert Jahre und wird sich wiederholen. Dann sind Menschen, Stromnetze und Satelliten gefährdet. Von Holger Dambeck mehr... Forum ]

heute, 14:49 Uhr von sonicprisma: Ursachen des Klimawandels: http://de.wikipedia.org/wiki/Globale_Erwärmung#Ursachen Der Einfluss... mehr...

Folgen der Erwärmung Uno tilgt Hoffnung aus Klimareport

Folgen der Erwärmung: Uno tilgt Hoffnung aus Klimareport Fotos

"Moderater Klimawandel kann förderlich für die Wirtschaft sein" - so stand es bislang im Uno-Klimabericht. Jetzt hat der Klimarat den Satz gestrichen. Seinen eigenen Prognosen traut er allerdings wenig. Von Axel Bojanowski mehr... Forum ]

heute, 18:23 Uhr von waddehaddeduddeda: Und was steht da so verfängliches drin? Trick? Steht in tausenden wissenschaftlichen... mehr...

Satellitenbild der Woche Staub im Monsun

Satellitenbild der Woche: Staub im Monsun

Die Regenzeit ist vorbei. Jedes Jahr zur gleichen Zeit dreht die Richtung der Monsunwinde über dem Arabischen Meer und leitet die Trockenzeit ein. Dabei werden große Staubwolken aufgewirbelt. mehr...

Psychologie Lebensretter handeln unüberlegt statt selbstlos

Psychologie: Lebensretter handeln unüberlegt statt selbstlos

Warum riskieren Menschen ihr Leben für einen Fremden? Mit Mut hat das offenbar wenig zu tun, zeigt ein Experiment. Demnach handeln Helden in der Regel vor allem unüberlegt. mehr... Forum ]

gestern, 08:06 Uhr von diechefin: Dass unsere Entscheidungen irgendwas mit Ratio zu tun haben ? Wir entscheiden emotional und... mehr...