NASA

Drohnen-Forschung Animation visualisiert Luftströmungen

Wie lässt sich die Flugtechnik einer Drohne verbessern? Eine Nasa-Simulation visualisiert die Luftströmungen eines fliegenden Quadrokopters. mehr...

Nanotechnik Der engste Knoten der Welt

Er besteht aus knapp 200 Atomen: Forscher haben einen Miniknoten mit acht Überkreuzungen geschaffen - allein durch Chemie. Das Werk ist aber nicht nur Spielerei, es bringt die Materialforschung voran. mehr...


Trumps Woche: Hui! und Gnihihihihi!

Trumps Woche Hui! und Gnihihihihi!

War ja einiges los seit Montag. Meryl Streep meckert! Geheime Sex-Dossiers! Abgekanzelte Reporter! 60.000-Dollar-Tweets! Ein um Wohlwollen bemühter Rückblick auf Trumps vorletzte Woche als President Elect. Eine Kolumne von Christian Stöcker mehr... Forum ]

Rätsel der Woche: Inselhopping

Rätsel der Woche Inselhopping

Einmal pro Tag startet eine kleine Maschine zur Nachbarinsel und kommt am gleichen Tag wieder zurück. Wie beeinflusst der Wind die Gesamtflugzeit? Von Holger Dambeck mehr... Forum ]


Vier Monate nach Explosion SpaceX schickt wieder Raketen ins All

Vor wenigen Monaten verunglückte eine Rakete der privaten Raumfahrtfirma SpaceX. Nun hat das Unternehmen seine Mission erneut aufgenommen und eine weitere Rakete auf den Weg geschickt. mehr... Video | Forum ]

Smog in China: Peking will Feinstaubbelastung nur wenig senken

Smog in China Peking will Feinstaubbelastung nur wenig senken

Die gefährlich hohen Smogwerte in Peking gehören auch 2017 zur Tagesordnung. Die Regierung will doppelt so viel Feinstaub in der Luft akzeptieren wie von der Weltgesundheitsorganisation empfohlen. mehr... Video ]


Satellitenbild der Woche: Der Dschengisch Tschokusu am Engiltschek

Satellitenbild der Woche Der Dschengisch Tschokusu am Engiltschek

In China sind die Berge blau - das legt jedenfalls die Aufnahme eines Erdbeobachtungssatelliten nahe. Doch so verrückt spielt die Natur nicht in der Volkrepublik. Die Farbpracht hat einen Grund. mehr... Forum ]

Rätsel ums Erdinnere: Die Kern-Frage

Rätsel ums Erdinnere Die Kern-Frage

Woraus besteht der Kern der Erde? Seit Jahrzehnten versuchen Forscher, dieses Rätsel zu lösen. Mit neuen Experimenten sind sie der Antwort nun näher als je zuvor. Von Philipp Seibt mehr... Forum ]


Fortpflanzungkonflikt: Mutter-Tochter-Stress im Orca-Reich

Fortpflanzungkonflikt Mutter-Tochter-Stress im Orca-Reich

Schwertwal-Weibchen werden uralt, können aber den Großteil ihres Lebens keinen Nachwuchs bekommen. Warum nicht? Forscher haben nun eine Antwort gefunden. mehr...

Westaustralien: Forscher filmen erstmals lebende Rote Seedrachen

Westaustralien Forscher filmen erstmals lebende Rote Seedrachen

Nur durch Funde von vier toten Exemplaren wussten Forscher überhaupt, dass es sie gibt: die Roten Seedrachen. Nun wurden erstmals lebende Tiere im Meer entdeckt. Und sogar gefilmt. mehr... Video | Forum ]

Eis und Schnee: Das müssen Sie über Streusalz wissen

Eis und Schnee Das müssen Sie über Streusalz wissen

Jeden Winter landen Tonnen von Streusalz auf deutschen Straßen. Dabei ist das Mittel umstritten und vielerorts verboten. Doch was sind die Alternativen? Der Überblick. mehr... Forum ]

Kongobecken Forscher vermessen weltgrößtes Torfmoor

Es ist größer als England, und sein Boden speichert gewaltige Mengen Kohlenstoff. Forscher haben erstmals das wohl größte Torfmoor der Erde vermessen. Doch wenn für Palmölplantagen Wasser entzogen wird, droht die Zerstörung. Von Julia Merlot mehr...

Gesteinsanalyse: Der Mond ist wohl älter als gedacht

Gesteinsanalyse Der Mond ist wohl älter als gedacht

Forscher haben acht Gesteinsproben der "Apollo 14"-Mission neu analysiert. Demnach ist der Erdtrabant etwa 4,51 Milliarden Jahre alt. mehr...

Newsletter

Logbuch - der Newsletter zum Projekt #ÜberMorgen

Alle Beiträge der Expedition #ÜberMorgen und mehr Input zu den Nachhaltigkeitszielen liefert unser regelmäßiger Newsletter. Bestellen Sie direkt hier:

Expedition ÜberMorgen
Geschlecht, Alter, Paarungsbereitschaft: Nashörner kommunizieren über ihren Kot

Geschlecht, Alter, Paarungsbereitschaft Nashörner kommunizieren über ihren Kot

Gerüche können wichtige Informationen enthalten. Angenehm duften muss es dazu nicht unbedingt. Nashörner erkennen Rivalen und paarungsbereite Weibchen am Geruch ihrer Ausscheidungen. mehr...

www.humanconnectomeproject.org

Nervenfasern Kabelsalat? Nein, das ist Ihr Gehirn

Wer kommuniziert mit wem? Forscher haben Milliarden Nervenfasern im Gehirn sichtbar gemacht. Die bunten Karten sollen helfen, den Ursprung des Ich-Bewusstseins zu finden - und sehen dabei einfach schön aus. Von Julia Merlot mehr...

Sex mit Hirsch: Affe sucht Liebe

Sex mit Hirsch Affe sucht Liebe

Besonders wählerisch ist dieser Affe bei der Partnerwahl offenbar nicht. In Japan hat ein Makake eine Hirschkuh begattet. Zu den Gründen haben Forscher eine erste Theorie. mehr...

Warmes Wasser: Japans größtes Korallenriff stirbt ab

Warmes Wasser Japans größtes Korallenriff stirbt ab

Das Meer ist zu warm, deshalb verlieren die Korallen in Japans größtem Riff zunehmend ihre Farbe. Mehr als zwei Drittel der Fläche sind bereits betroffen. mehr... Forum ]

Haustier-Studie: Warum wir mit Hunden wie mit Babys sprechen

Haustier-Studie Warum wir mit Hunden wie mit Babys sprechen

Wenn Hundebesitzer mit ihren Tieren reden, wird der Ton meist etwas süßlich. Genauso kommuniziert der Mensch mit seinem eigenen Nachwuchs. Warum das so ist, hat eine neue Studie erforscht. mehr... Video | Forum ]

Klimapolitik: 600 Firmen fordern besseren Umweltschutz von Trump

Klimapolitik 600 Firmen fordern besseren Umweltschutz von Trump

Die US-Wirtschaft verlangt klare Entscheidungen in Sachen Umweltschutz vom neuen US-Präsidenten. Nun haben sich über 600 Unternehmen in einem offenen Brief für einen Kurswechsel von Trumps Klimapolitik starkgemacht. mehr... Forum ]

Wissenschaft auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel: