Tal des Todes in Kalifornien
Milliardengeschäft Braunkohle

Datenjournalismus auf SpOn

Quiz zu Naturrekorden
Bauernregel-Quiz

Strand-Quiz
Eiszungen im Rückwärtsgang
Trainieren Sie Ihr Gedächtnis!
Größte Desaster der Zukunft
Zukunftstechnik
Wissenschaft auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel:



Archiv Wissenschaft: Medizin

Angepriesene Igel-Leistung: Verbraucherschützer mahnen Frauenärzte ab

Angepriesene Igel-Leistung: Verbraucherschützer mahnen Frauenärzte ab

22.05.2012, 18:06 Uhr

Als sinnvolle Investition in die Krebsvorsorge preisen manche Frauenärzte einen Ultraschall der Eierstöcke an. Bezahlen müssen Frauen diese Leistung selbst. Experten sehen die Untersuchung skeptisch. Jetzt mahnt die Verbraucherzentrale NRW besonders offensiv werbende Mediziner ab. mehr...


Tropenkrankheit: Arznei-Schlamperei schadet Kampf gegen Malaria

Tropenkrankheit: Arznei-Schlamperei schadet Kampf gegen Malaria

22.05.2012, 08:29 Uhr

Wenige Medikamente helfen gegen Malaria - umso dramatischer ist es, wenn diese Mittel gefälscht oder in falscher Dosierung auf den Markt kommen. Studien zeigen das Ausmaß der Medikamenten-Schlamperei. Forscher sehen dies als ernste Gefahr im Kampf gegen die Tropenkrankheit. mehr...


Gesundheitsministerium: Schönheits-OPs bei Jugendlichen lassen sich nicht verbieten

Gesundheitsministerium: Schönheits-OPs bei Jugendlichen lassen sich nicht verbieten

18.05.2012, 10:45 Uhr

Die Union will, dass plastische Operationen bei Minderjährigen verboten werden. Das Bundesgesundheitsministerium lehnt das ab - weil es aus seiner Sicht keine Kompetenz dafür hat. Außerdem werde die Debatte mit falschen Zahlen geführt, kritisieren die Beamten. mehr... Video ]

Nerven neu verbunden: OP gibt Gelähmtem Kontrolle über Hände zurück

Nerven neu verbunden: OP gibt Gelähmtem Kontrolle über Hände zurück

16.05.2012, 16:14 Uhr

In den Armen eines Querschnittsgelähmten haben Chirurgen Nervenbahnen neu verknüpft: Der Mann, der vor dem Eingriff keine Kontrolle über seine Hände mehr hatte, kann nun wieder Gegenstände greifen und selbst essen. Die Methode eignet sich aber nur für einen kleinen Anteil von Betroffenen. mehr...

Merck: Pharmakonzern kürzt Forschungsmittel

Merck: Pharmakonzern kürzt Forschungsmittel

15.05.2012, 18:56 Uhr

Merck muss sparen: Der Pharmakonzern will bis 2014 die Ausgaben für Forschung und Marketing um 300 Millionen Euro senken. Ab sofort will sich das Unternehmen stärker auf die Entwicklung von Biotech-Medikamenten und Krebspräparaten konzentrieren. mehr... Forum ]

Medizinskandal in Frankreich: Prozess um tödlichen Appetitzügler beginnt

Medizinskandal in Frankreich: Prozess um tödlichen Appetitzügler beginnt

14.05.2012, 15:22 Uhr

Mindestens 500 Menschen sollen gestorben sein, weil sie ein gefährliches Diabetes-Medikament des französischen Pharmakonzerns Servier geschluckt haben. Jetzt steht der Firmengründer vor Gericht. mehr...

Statt Rückzahlung: Krankenkasse plant Prämie für Neukunden

Statt Rückzahlung: Krankenkasse plant Prämie für Neukunden

11.05.2012, 15:56 Uhr

Krankenkassen sollen ihre üppigen Überschüsse an die Versicherten zurückgeben, fordern Politiker der Koalition. Auch das Bundesversicherungsamt hat einen deutlichen Brief geschrieben. Aber die Umsetzung könnte komplizierter werden als gedacht. Von Nicola Kuhrt mehr... Forum ]

Uno-Bilanz: Forscher zählen 7,6 Millionen tote Kleinkinder

Uno-Bilanz: Forscher zählen 7,6 Millionen tote Kleinkinder

11.05.2012, 11:56 Uhr

Sie alle haben ihren fünften Geburtstag nicht erlebt: 7,6 Millionen Kleinkinder sind im Jahr 2010 gestorben. Laut einem Bericht von Unicef und der Weltgesundheitsorganisation gehen die meisten Todesfälle auf Infektionskrankheiten zurück. mehr...

Selbstzahlerleistungen: SPD will IGeL-Geschäft in Arztpraxen bremsen

Selbstzahlerleistungen: SPD will IGeL-Geschäft in Arztpraxen bremsen

10.05.2012, 18:54 Uhr

Ärzte, die individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) anbieten, müssen sich wohl auf neue Regeln einstellen. Die CDU fordert schriftliche Vereinbarungen zwischen Arzt und Patient. Die SPD will den Medizinern gar verbieten, Kassen- und Privatleistungen am selben Tag anzubieten. Von Nicola Kuhrt mehr... Forum ]

Hirntumor: Mediziner helfen Krebskranken mit Gentherapie

Hirntumor: Mediziner helfen Krebskranken mit Gentherapie

10.05.2012, 10:12 Uhr

Manche Hirntumore sind unempfindlicher gegen eine Chemotherapie als die Stammzellen des Bluts. Den Krebs zu vernichten, ist also kaum möglich. Forscher haben den gefährdeten Blutzellen nun einen Schutzschild verpasst - per Gentherapie. Ein erster Pilotversuch verlief erfolgreich. mehr...