Ausgegraben - Neues aus der Archäologie Karte gibt Hinweis auf verschwundene Siedler

3. Teil: +++ Ballspiel als Indikator für komplexe Gesellschaften +++


Fotostrecke

4  Bilder
Frühe Kulturen Mesoamerikas: Alle ballaballa!
Ob eine Gesellschaft erst dann Erfolg haben kann, wenn sie Fußballvereine aufweist, sei dahingestellt. Für die Kulturen Mesoamerikas aber zumindest galt, dass rituelle Ballspiele eng mit der Entwicklung komplexer Gesellschaften verbunden waren. Die großen Städte Mesoamerikas verfügten stets über mehrere große Ballspielplätze, die Eingänge zur Unterwelt repräsentierten. Die Kostüme der Spieler hatten Bezüge zu Leben und Tod, Sterblichen und Göttern sowie Sonne und Mond. Oft endeten die Spiele um einen Gummiball mit der Opferung von Spielern.

Von den Olmeken wissen die Forscher, dass sie bereits früh rituelle Ballspiele praktizierten. Dass auch die Mixteken der Region Oaxaca bereits zwischen 1400 und 1700 komplexe Regeln und Kostüme für das Spiel mit dem Gummiball hatten, zeigt nun der Fund einer kleinen Ballspieler-Figur aus der Mixteca-Alta-Region in Oaxaca, die Jeffrey Blomster von der George Washington University in einem Aufsatz im Fachmagazin "Proceedings of the National Academies of Sciences" vorstellt. Auch wenn es möglicherweise noch keine so frühen Ballspielplätze bei den Mixteken gab, waren zumindest das Spiel selbst und die zugehörigen Kostüme ein fester Bestandteil der Kultur.

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Alimentator 02.05.2013
1. "Stern" ist Symbol für Fort
Zitat von sysopAP/ British MuseumWas ist mit den Siedlern von Roanoke passiert? Geheimtinte auf einer Karte aus dem 16. Jahrhundert könnte das Rätsel lösen. In Kambodscha berichten Archäologen von gefährlichen Bananen, Mesoamerika-Forscher betonen den Wert des Ballspiels. Ein Überblick über archäologische Entdeckungen. http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,832516,00.html
Der "Stern" ist das Symbol für ein Fort. Das erste Symbol war offensichtlich viel zu groß, daher hat man die Stelle mit einem Papier überklebt und genau das gleiche Symbol kleiner gemalt, damit die Siedlung (die ich übrigens nicht erkennen kann) noch daneben passt. Anscheinend war man diesmal vorsichtiger und hat einen Entwurf mit "Zaubertinte" vorgemalt - der dann später verworfen wurde.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.