Archiv Wissenschaft: Mensch

Hirnforschung: Warum Frauen eher teilen als Männer

Hirnforschung: Warum Frauen eher teilen als Männer

10.10.2017, 13:13 Uhr

Männer denken vor allem an sich selbst, Frauen auch an andere. Warum das so ist, haben Forscher nun per Hirnscan untersucht. Bei Frauen tickt offenbar das Belohnungszentrum anders. mehr... Forum ]


News aus Boston: Forscher will Alzheimer mit Blut besiegen

News aus Boston: Forscher will Alzheimer mit Blut besiegen

09.10.2017, 11:27 Uhr

Experimente mit Mäusen nähren die Hoffnung, dass sich Alzheimer mit Blutplasma besiegen lassen könnte. Außerdem in den Forschungsnachrichten aus den USA: Der bizarre Kalender des Chefs der US-Umweltbehörde und Nobelpreisträger in der Nachbarschaft. Aus Boston berichtet Johann Grolle mehr...

Rätsel der Woche: Die vererbten Goldmünzen

Rätsel der Woche: Die vererbten Goldmünzen

08.10.2017, 21:41 Uhr

Ein alter Mann verteilt sein Erbe an die Söhne nach einem seltsamen Schlüssel. Trotzdem bekommt jeder Sohn gleich viele Münzen. Wie viele Söhne hat der Mann? Von Holger Dambeck und Michael Niestedt (Grafik) mehr... Forum ]


Waffen in den USA: Ein Land im Krieg mit sich selbst

Waffen in den USA: Ein Land im Krieg mit sich selbst

08.10.2017, 17:45 Uhr

Zehntausende US-Bürger sterben jedes Jahr durch Schüsse - und nach jedem Massenmord steigen die Aktien der Waffenhersteller. Woher kommt diese Irrationalität? Die Forschung hat - düstere - Antworten parat. Eine Kolumne von Christian Stöcker mehr... Forum ]

Chemie-Nobelpreisträger Joachim Frank: "Davon wird die Menschheit profitieren"

Chemie-Nobelpreisträger Joachim Frank: "Davon wird die Menschheit profitieren"

06.10.2017, 10:33 Uhr

Plötzlich steht er im Rampenlicht: Joachim Frank bekommt den Nobelpreis für Chemie. Die Auszeichnung macht ihn freier, sagt er. An seiner Kritik des US-Präsidenten hält er fest: "Trump ist ein Schwachkopf". Ein Interview von Christoph Seidler mehr... Video | Forum ]


Fund an der Elbmündung: Hafencity für Germanen

Fund an der Elbmündung: Hafencity für Germanen

05.10.2017, 18:00 Uhr

Nahe der Elbmündung haben Archäologen eine versunkene Siedlung samt Hafen gefunden. Ab dem ersten Jahrhundert entstand hier ein wichtiger Handelsplatz. Hier war das wilde Germanien selbst für Römer erträglich. Von Angelika Franz mehr... Forum ]

Mehr als 3000 Jahre altes Schlachtfeld: Das Gemetzel an der Tollense

Mehr als 3000 Jahre altes Schlachtfeld: Das Gemetzel an der Tollense

05.10.2017, 09:22 Uhr

Vor 3200 Jahren tobte im heutigen Mecklenburg-Vorpommern eine riesige Schlacht. Was damals am Ufer der Tollense genau passierte, ist aber nicht recht klar. Eine Ausstellung zeigt nun erstmals die bisherigen Funde. mehr...


Chemie-Nobelpreisträger Frank: Der Künstler, der Trump attackiert

Chemie-Nobelpreisträger Frank: Der Künstler, der Trump attackiert

04.10.2017, 15:49 Uhr

Für seine Arbeiten zur Kryo-Elektronenmikroskopie hat Joachim Frank den Chemie-Nobelpreis bekommen. Doch der deutschstämmige Forscher schreibt auch Prosa und Gedichte - und legt sich mit dem US-Präsidenten an. mehr... Video ]

Entdecker der Gravitationswellen: Einsteins Erben

Entdecker der Gravitationswellen: Einsteins Erben

03.10.2017, 16:31 Uhr

Der Physik-Nobelpreis 2017 ist ein später Triumph für Albert Einstein - und der Erfolg von mehr als tausend Forschern, denen gemeinsam der Nachweis von Gravitationswellen gelang. Von Holger Dambeck mehr... Video | Forum ]


Raumzeit-Schwingungen: Physik-Nobelpreis geht an Gravitationswellen-Forscher

Raumzeit-Schwingungen: Physik-Nobelpreis geht an Gravitationswellen-Forscher

03.10.2017, 11:55 Uhr

Albert Einstein sagte Gravitationswellen vor hundert Jahren voraus, für den Nachweis bekommen nun drei Forscher den Physik-Nobelpreis. Die Auszeichnung geht an die US-Wissenschaftler Rainer Weiss, Kip Thorne und Barry Barish. mehr... Video | Forum ]