Augenblick Windelrocker


AFP


Ausgewogenen Stereosound genießen diese Neugeborenen. In einer Privatklinik im slowakischen Kosice werden die ein bis zwei Tage alten Säuglinge per Kopfhörer fünf mal täglich je 20 Minuten lang mit Musik beschallt. Die musikalische Früherziehung soll die Kommunikation fördern und der Stressbewältigung dienen. Die Bandbreite des Programms reicht von Klassik bis Easy Listening - womit genau die abgebildeten Babys gerade entspannt wurden, war leider nicht zu erfahren.

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2005
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.