24. Oktober 1989: Bärbel Bohley und Jens Reich, Mitbegründer der Bürgerbewegung Neues Forum, bei einer kirchlichen Veranstaltung in Berlin-Oberschöneweide. Am Runden Tisch nahm Bohley, eine der Symbolfiguren des Herbstes 1989, selbst nur ein einziges Mal gegen Ende teil
AP

24. Oktober 1989: Bärbel Bohley und Jens Reich, Mitbegründer der Bürgerbewegung Neues Forum, bei einer kirchlichen Veranstaltung in Berlin-Oberschöneweide. Am Runden Tisch nahm Bohley, eine der Symbolfiguren des Herbstes 1989, selbst nur ein einziges Mal gegen Ende teil