Augenblick: Maiszeit

Zur Großansicht
REUTERS

Ein skeptischer Blick, den Körper unter Maiskörnern vergraben, die sein Vater aufgeschüttet hat, um sie zu verkaufen: Das Bild des Jungen stammt aus Kaschgar, das in der Provinz Xinjiang liegt. In der Region gibt es immer wieder heftige Konflikte zwischen Uiguren und Han-Chinesen, die zwar insgesamt in China die Mehrheit bilden, in Xinjiang aber erst in den letzten Jahrzehnten angesiedelt wurden - als Teil einer umstrittenen Kampagne. Viele der muslimischen Uiguren widersetzen sich dem, was sie als chinesische Fremdherrschaft sehen.

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH