Ernährung Das bewirken Keto, Paläo und Rohkost

Früher aß man, um satt zu werden. Heute streiten Diät-Verfechter um Paläo, Keto oder Rohkost. Ausgeklügelte Ernährung trägt längst religiöse Züge - aber ist sie auch gesund?

Eine Visual Story von , Ferdinand Kuchlmayr und Roman Höfner


Rohe Eier zum Frühstück? Mehlwürmer zum Mittagessen? Oder ein Leben ohne Zucker? Ob Paläo, Keto oder Raw - der Glaube an die eigene Heilkost ist groß, die Verwirrung beim Normalesser perfekt. Kann die Wissenschaft helfen?

Auf das Bild tippen, um die Visual Story zu starten.

Mehr zum Thema in SPIEGEL WISSEN 1/2017


© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.