Rätsel der Woche Koch langsam 3

Für die Zubereitung einer Soße brauchen Sie exakt 0,1 Liter Wasser. Zum Abmessen haben Sie aber nur zwei Gläser mit 0,3 und 0,5 Liter Inhalt. Kann die Soße trotzdem gelingen?

Von

SPIEGEL ONLINE


Fans von "Stirb langsam" dürften das Problem gut kennen. Im dritten Teil des Blockbusters muss der von Bruce Willis gespielte Held John McClane ein Matherätsel lösen. Er soll binnen fünf Minuten exakt vier Gallonen Wasser auf eine Waage stellen, ansonsten droht Ungemach.

Zur Verfügung stehen McClane und seinem Compagnon Zeus (Samuel L. Jackson) zwei verschiedene Plastikkanister, die drei beziehungsweise fünf Gallonen fassen. Die beiden sind zunächst ratlos - aber sie schaffen es schließlich tatsächlich, exakt vier Gallonen abzufüllen.

Die heutige Aufgabe ist ganz ähnlich - nur dass Sie diese etwas entspannter angehen können: Sie möchten eine Soße zubereiten und benötigen dafür exakt 0,1 Liter Wasser. Leider fehlt in Ihrer Küche ein Messbecher. Zur Verfügung stehen nur zwei Gläser. Eines hat 0,3 - das andere 0,5 Liter Fassungsvermögen. Wasser gibt es zum Glück genug.

Kann die Soße trotzdem gelingen?

Zusatzfrage: Wie hat John McClane sich gerettet?

Mehr zum Thema


Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 113 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Ringmodulation 27.03.2016
1. Heute gibt es nichts zu kritisieren
Die Aufgabenstellung ist schon aus dem Abrisstext klar. Allerdings ist es auch ein hinlänglich bekanntes Rätsel. Das Lösen ist dann eine Mischung aus Probieren und Erinnern. Das Kleine füllen, ins Große gießen. Jetzt riecht es schon nach der Lösung...oder ist es die angebrannte Soße? Frohe Ostern!
lycki 27.03.2016
2. viel zu leicht.....
...
cindy2009 27.03.2016
3. ????
Das war ja nun wirklich kein Überraschung. :-(
patrthem 27.03.2016
4. Naja Raetsel ist anders
und asserdem :Mclane oder Mclain?
Ringmodulation 27.03.2016
5. Rätsel zum Bild
Weil das eigentliche Rätsel so leicht war, hier noch eins zur Abbildung: Können Sie mit bloßem Auge, aber zuverlässig, abschätzen, ob das abgebildete kleinere Glas tatsächlich mehr als die Hälfte des Fassungsvermögens des großen hat? (Und, falls Sie wie ich Pixel-Art-Fan sind: Finden Sie im Bild einen Wasserdrachen?)
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.