Hirnforschung: Durst-Schalter im Mäusehirn entdeckt

Hirnforschung: Durst-Schalter im Mäusehirn entdeckt

Forscher haben den Schalter für Durst im Gehirn gefunden. Indem sie gezielt Zelltypen stimulierten, schalteten sie das Durstgefühl bei Mäusen beliebig an und wieder aus. mehr... Forum ]

heute, 09:16 Uhr von LadyDie: und für diese Erkenntnis wurden wieder Mäusegehirne zerpflückt. Ich bin begeistert! mehr...


Jahrhundertbilanz



Milliardengeschäft Braunkohle
Warum streunen Felsbrocken?
Größte Desaster der Zukunft
Datenjournalismus auf SpOn
Quiz zu Naturrekorden
Bauernregel-Quiz
Trainieren Sie Ihr Gedächtnis!
Strand-Quiz
Heft 4/2014 Wie futuristische Technik unser Leben verändert

Gedruckte Ausgabe

Sparen + Geschenk sichern

Zukunftstechnik
Wissenschaft auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel:



Brasilien Millionen Hektar Regenwald durch Soja-Anbau in Gefahr

Brasilien: Millionen Hektar Regenwald durch Soja-Anbau in Gefahr

Mehr als zwei Millionen Hektar ungeschützter Amazonas-Regenwald könnten nach 2016 abgeholzt werden, warnen Forscher. Dann endet ein Moratorium zum Ankauf von Soja aus der Region und die Behörden müssten den Schutz des Waldes durchsetzen. mehr... Forum ]

heute, 11:48 Uhr von GleichgültigGleichgütig: Fast alle weltweite KonverTittenVereine sagen: Mehr Naturwissenschaftler, Techniker und echte... mehr...

Gentechnik Hungertrick soll Umwelt vor manipulierten Bakterien schützen

Gentechnik: Hungertrick soll Umwelt vor manipulierten Bakterien schützen

Genetisch veränderte Bakterien versprechen große Chancen, könnten aber auch die Umwelt gefährden. Jetzt präsentieren Forscher einen Weg, die Mikroben zu kontrollieren: Sie machen sie von Nahrung abhängig, die in der Natur nicht vorkommt. mehr... Forum ]

gestern, 12:13 Uhr von Celegorm: Ein "geschwächtes" Bakterium hat genau ein Schicksal - es wird wegselektioniert. Es ist... mehr...

Satellitenbild der Woche Unterwasser-Sturm im Indischen Ozean

Satellitenbild der Woche: Unterwasser-Sturm im Indischen Ozean

Was geschieht unter der Wasseroberfläche, wenn ein Sturm über das Meer fegt? Satellitenbilder liefern seltene Einblicke in das Unterwasser-Spektakel und zeigen, wie aufgewühlte Sedimente den Indischen Ozean färben können. mehr...

Abholzung auf Borneo Flughund auf der Flucht

Abholzung auf Borneo: Flughund auf der Flucht

Orang-Utan, Flachkopfkatze, Flughund - viele Tierarten auf Borneo scheinen bedroht. Forscher fordern Schutzgebiete, vor allem in hoch gelegenen Wäldern. mehr...

DNA-Analyse Der Wolf ist zurück in NRW

DNA-Analyse: Der Wolf ist zurück in NRW

Nach 180 Jahren sind offenbar Wölfe nach Nordrhein-Westfalen zurückgekehrt. Das zeigen Erbgut-Spuren eines Tieres, die im Kreis Minden-Lübbecke entdeckt wurden. mehr...

Tonga In der Südsee wächst eine neue Insel

Tonga: In der Südsee wächst eine neue Insel

Der Ausbruch eines Unterwasservulkans in der Südsee hat eine Insel geschaffen. Die Namensrechte für das Neuland liegen beim König von Tonga. mehr... Forum ]

24.01.2015 von ash26e: immer, die ganzen Atolle saufen ab. mehr...

Illegale Jagd in Südafrika Wilderer erlegen 1200 Nashörner

Illegale Jagd in Südafrika: Wilderer erlegen 1200 Nashörner

Trauriger Rekord: 2014 haben Wilderer mehr als 1200 Nashörner in Südafrika getötet - deutlich mehr als in den vergangen Jahren. Nun soll ein Schutzprogramm den Arterhalt sichern. mehr...

Warten auf Nachwuchs Ein Robbenbaby für Meck-Pomm

Warten auf Nachwuchs: Ein Robbenbaby für Meck-Pomm

Die Geburt scheint jeden Tag möglich - zum ersten Mal seit Jahrzehnten könnte ein Robbenweibchen wieder ein Junges an der Küste Mecklenburg-Vorpommerns zur Welt bringen. Noch vor wenigen Jahrzehnten war der Bestand extrem gefährdet. mehr...