Schmetterlings-Gene: Die wundersame Wanderung der Monarchfalter

Schmetterlings-Gene: Die wundersame Wanderung der Monarchfalter

Ende Oktober kommt es in Mexiko zu einem einzigartigen Naturschauspiel: die Ankunft der Monarchfalter. Jetzt haben Forscher das Erbgut der Schmetterlinge entziffert und die Geschichte einer fast erdumspannenden Wanderung rekonstruiert. Von Johann Grolle mehr...



Tal des Todes in Kalifornien
Milliardengeschäft Braunkohle

Datenjournalismus auf SpOn

Quiz zu Naturrekorden
Bauernregel-Quiz

Strand-Quiz
Eiszungen im Rückwärtsgang
Trainieren Sie Ihr Gedächtnis!
Größte Desaster der Zukunft
Zukunftstechnik
Wissenschaft auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel:




Kunstschätze in Syrien Wie der Krieg das Erbe der Menschheit zerstört

Kunstschätze in Syrien: Wie der Krieg das Erbe der Menschheit zerstört

Unter dem Krieg in Syrien leiden nicht nur Hunderttausende Menschen - die Kämpfe zerstören auch historische Bauten. Vorher-nachher-Fotos zeigen die Schäden an den Unesco-Welterbestätten. Von Christoph Sydow mehr... Forum ]

gestern, 15:53 Uhr von NewYork76: Der Grund warum solche "Aussagen" nicht in westlichen Medien auftauchen ist, weil sie a)... mehr...

Lernen Nachäffen macht Schimpansen klug

Lernen: Nachäffen macht Schimpansen klug

Wie machst du das? Den Gebrauch eines neuen Werkzeugs erkundet ein Schimpanse nicht allein. Er beobachtet seine Artgenossen - das zeigen Tiere in freier Wildbahn. mehr... Forum ]

gestern, 15:39 Uhr von Buchbetreuerin: MR T schreibt: "Auch wenn Sie es nicht wahrhaben wollen, ist dies eine wichtige Entdeckung, da... mehr...

Symbiose Krabben verteidigen Korallenriffe gegen Schneckeninvasion

Symbiose: Krabben verteidigen Korallenriffe gegen Schneckeninvasion

Korallen sind angewiesen auf den Schutz anderer: Krabben schützen Riffe gegen die Invasion von Seesternen und Schnecken. Experimente zeigen: Fehlen die Verteidiger, werden Korallen überrannt. mehr... Forum ]

gestern, 12:53 Uhr von Goetz-janina: Auch im Roten Meer sind die Korallen durch Seesterne und Schnecken gefährdet. Die Universität... mehr...

Verschwendung von Ressourcen Der ausgelaugte Planet

Verschwendung von Ressourcen: Der ausgelaugte Planet

Strapazierte Äcker, abgeholzte Wälder, überfischte Meere: Die Menschheit verbraucht laut einer WWF-Studie 50 Prozent mehr Ressourcen, als die Erde langfristig bieten kann. Auch Deutschland bekommt die Verschwendung nicht in den Griff. Von Markus Becker mehr... Forum ]

gestern, 19:43 Uhr von mr future: Karl Felix, ich bitte noch meinen Beitrag unter #104 zu lesen. Wir - vernunftbegabte Wesen - wissen... mehr...

Designierter EU-Umweltkommissar "Ich bin weder Jäger noch Vogelfänger"

Designierter EU-Umweltkommissar: "Ich bin weder Jäger noch Vogelfänger"

Mit Karmenu Vella soll ausgerechnet ein Politiker aus Malta EU-Umweltkommissar werden - obwohl die Insel bei Ökologen einen zweifelhaften Ruf genießt. Vor Europaabgeordneten erklärte Vella nun, EU-Regeln notfalls auch gegen sein Heimatland durchzusetzen. Von Nicola Kuhrt mehr... Forum ]

29.09.2014 von Blendy: ... allen! Schön, wie demonstrativ Juncker und mit ihm die Führungsriege in der EU deutlich... mehr...

Vulkan-Unglück in Japan Lautlose Wolken des Todes

Vulkan-Unglück in Japan: Lautlose Wolken des Todes

Vulkanasche-Wolken sind bis zu tausend Grad heiß und rasen die Hänge mit 500 km/h hinab, geräuschlos. In Japan sind zahlreiche Ausflügler in einer erstickt. Eine Frühwarnung war kaum möglich. mehr... Video | Forum ]

30.09.2014 von denkmal!: Wer Vulkanbesteigungen als reine Sensationslust bezeichnet, war wohl noch nie auf einem:... mehr...

Größter Dino-Friedhof der Welt Am Dinorado

Größter Dino-Friedhof der Welt: Am Dinorado

Eine Hochebene in der Coahuila-Wüste in Mexiko entpuppt sich als lohnende Ausgrabungstätte: Wissenschaftler aus Deutschland legen zahlreiche Dinosaurierskelette frei. Jetzt hoffen sie auf den größten Fund. mehr... Forum ]

29.09.2014 von minsch: Doch, die müssen im Sommer arbeiten, dann sind Semesterferien, in der kühleren Jahreszeit geht das... mehr...

Neuro-Forschung Was durstige Fruchtfliegen zum Wasser treibt

Neuro-Forschung: Was durstige Fruchtfliegen zum Wasser treibt

Durst lässt wasserscheue Fliegen umdenken: Der Botenstoff Dopamin lenkt sie automatisch in feuchtere Gebiete. Dieser Belohnungskreislauf funktioniert auch bei anderen Lebewesen. mehr... Video | Forum ]

29.09.2014 von cassandros: Fruchtfliege, Taufliege, Obstfliege oder Essigfliege. Die kleinen Viecher gehen unter mehreren... mehr...