Strand-Quiz
Milliardengeschäft Braunkohle

Datenjournalismus auf SpOn

Quiz zu Naturrekorden

Bauernregel-Quiz

Eiszungen im Rückwärtsgang
Wer hat John Dalli verraten?
Erkennen Sie Nobelpreise?
Trainieren Sie Ihr Gedächtnis!
Größte Desaster der Zukunft
Zukunftstechnik
Wissenschaft auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel:



Archiv Wissenschaft: Natur

Rückkehr der Raubtiere: Mindestens hundert Wölfe leben in Deutschland

Rückkehr der Raubtiere: Mindestens hundert Wölfe leben in Deutschland

15.08.2014, 14:51 Uhr

In fünf deutschen Bundesländern sind Wölfe inzwischen heimisch geworden. Experten schätzen die Population auf mindestens hundert Tiere. Begegnungen mit dem Menschen bleiben da nicht aus und enden oft tödlich - für die Raubtiere. mehr... Forum ]


Gravitationsbiologie: Wenn Sonnenblumen durchdrehen

Gravitationsbiologie: Wenn Sonnenblumen durchdrehen

15.08.2014, 12:02 Uhr

Die Wurzeln wachsen nach links, das Grüne nach rechts - an der Uni Hohenheim bringen Forscher Pflanzen ins Rotieren und simulieren Schwerelosigkeit. Ihr Ziel: grüne Wände in grauen Städten und Rohkost im Weltall. mehr... Forum ]


Fledermäuse im Windpark: Tod auf der Durchreise

Fledermäuse im Windpark: Tod auf der Durchreise

14.08.2014, 14:05 Uhr

Unzählige Fledermäuse verenden jedes Jahr in den Rotorblättern von Windrädern. Nicht nur heimische Arten sind gefährdet - auch zahlreiche Tiere auf der Durchreise erleiden einen qualvollen Tod. mehr... Forum ]

Reptilien mit Knochenkamm: Forscher entdecken neue Flugsaurierart

Reptilien mit Knochenkamm: Forscher entdecken neue Flugsaurierart

14.08.2014, 11:42 Uhr

Sie trugen auffällige Knochenkämme auf dem Schädel und lebten wahrscheinlich in größeren Gemeinschaften. In Südbrasilien haben Forscher zahlreiche Exemplare einer bisher unbekannten Flugsaurierart entdeckt. mehr... Forum ]

Größtes Landtier der Antarktis: Die Mücke mit dem Mini-Genom

Größtes Landtier der Antarktis: Die Mücke mit dem Mini-Genom

13.08.2014, 12:14 Uhr

Die Larven der Mücke Belgica antarctica trocknen im Eis der Antarktis nahezu völlig aus und überleben trotzdem. Zu verdanken haben sie ihre Widerstandsfähigkeit offenbar einer Besonderheit ihres Erbguts: Es ist winzig. mehr... Forum ]

Seltener Zuchterfolg: Panda-Drillinge in China geboren

Seltener Zuchterfolg: Panda-Drillinge in China geboren

12.08.2014, 15:58 Uhr

Noch sind sie blinde und zahnlose Flaumkugeln - und eine Sensation: Erstmals seit Jahren sind in China Panda-Drillinge zur Welt gekommen. Wie stehen ihre Chancen? mehr... Video ]

Smog-Bekämpfung: Peking will Kohleverbrauch drastisch senken

Smog-Bekämpfung: Peking will Kohleverbrauch drastisch senken

12.08.2014, 12:36 Uhr

Chinas Metropolen versinken im Smog - und die Regierung ergreift immer schärfere Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität. Jetzt soll der Kohleverbrauch drastisch gesenkt werden. mehr... Forum ]

Siamesische Zwillinge: Delfin mit zwei Köpfen verblüfft Forscher

Siamesische Zwillinge: Delfin mit zwei Köpfen verblüfft Forscher

12.08.2014, 10:08 Uhr

An einem Strand in der Türkei wurde ein Delfin mit zwei Köpfen angespült. Offenbar hatte das Jungtier nach der Geburt etwa ein Jahr gelebt - was äußerst überraschend wäre. mehr... Video ]

Reptilien auf Madagaskar: Zwei von fünf Arten sind vom Aussterben bedroht

Reptilien auf Madagaskar: Zwei von fünf Arten sind vom Aussterben bedroht

11.08.2014, 21:09 Uhr

Forscher haben erkundet, wie viele Reptilienarten noch auf Madagaskar leben. Das Ergebnis ist alarmierend: Fast 40 Prozent der rund 370 Arten der Insel drohen auszusterben. mehr... Forum ]

Unbekannte Tierarten: In den Klauen des Bärtierchens

Unbekannte Tierarten: In den Klauen des Bärtierchens

11.08.2014, 16:53 Uhr

Millionen Tierarten bevölkern die Erde, doch die wenigsten bekommen Menschen jemals zu sehen. Ein opulenter Bildband zeigt jetzt die faszinierende Artenwelt jenseits von Tiger, Adler und Hai. mehr...

Medikamente im Wasser: Psychopharmaka lassen Barsche länger leben

Medikamente im Wasser: Psychopharmaka lassen Barsche länger leben

11.08.2014, 13:21 Uhr

Jeden Tag landen allein in Deutschland tonnenweise Medikamente in der Kanalisation. Das bleibt nicht ohne Folgen für die Tierwelt. In Schweden etwa hat ein Experiment jetzt ergeben, dass Psychopharmaka Flussbarsche länger leben lassen. mehr... Forum ]