30.11.2012 – 17:34 Uhr

Augenblick: Meeresleuchten

Zur Großansicht
AFP/ Matt Smith - vieu.com.au

Auch wenn das Meer vor Australiens Südostküste aussieht, als würde es angestrahlt - das Leuchten kommt nicht von außen: Phosphoreszierende Mikroorganismen haben sich explosionsartig vermehrt. Dass Phänomen wird Algenblüte genannt, um Pflanzen handelt es sich bei den kleinen Leuchten allerdings nicht. Es sind sogenannte Dinoflagellaten, genauer genommen Exemplare der Art Noctiluca scintillans. Sie leben räuberisch und fressen andere zum Plankton zählende Kleinstlebewesen.

Archiv: Alle Tage, alle Bilder

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Wissenschaft
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Natur
RSS
alles zum Thema Augenblick
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen