Archiv Wissenschaft: Natur

Klimaschutzziele in Gefahr: Deutschland produziert zu viel Kohlendioxid

Klimaschutzziele in Gefahr: Deutschland produziert zu viel Kohlendioxid

11.10.2017, 11:08 Uhr

Berechnungen des Umweltministeriums machen erneut deutlich: Deutschland wird seine Klimaschutzziele für 2020 verfehlen. Selbst im günstigsten Fall liegt die CO2-Einsparung klar unter dem eigentlichen Plan. mehr...


CO2-Entzug: Kohle ließ die Erde gefrieren

CO2-Entzug: Kohle ließ die Erde gefrieren

10.10.2017, 16:32 Uhr

Heute zählt Kohle als fossiler Brennstoff zu den Faktoren, die zur Erderwärmung beitragen. Bei seiner Entstehung hingegen verwandelte der Stoff die Erde fast in einen Schneeball. mehr... Forum ]

Ostsee-Fangquoten: Lachs und Scholle werden geschont

Ostsee-Fangquoten: Lachs und Scholle werden geschont

10.10.2017, 14:10 Uhr

Die EU-Fischereiminister haben sich auf neue Fangquoten für die Ostsee geeinigt. Deutsche Fischer dürfen kommendes Jahr unter anderem weniger Heringe aus dem Meer holen. Umweltschützern reicht das nicht. mehr... Forum ]


USA: Trumps Attacke auf die Naturschutzgebiete

USA: Trumps Attacke auf die Naturschutzgebiete

10.10.2017, 10:58 Uhr

Vorrang für Bergbau, Tierhaltung und Fischerei: Die US-Regierung möchte sechs Naturschutzgebiete teils deutlich verkleinern, damit sie wirtschaftlich genutzt werden können. Umweltgruppen wollen ihn verklagen. Von Carolin Wahnbaeck mehr... Forum ]

USA: Vogelgefieder verraten Luftverschmutzung vor 135 Jahren

USA: Vogelgefieder verraten Luftverschmutzung vor 135 Jahren

10.10.2017, 09:42 Uhr

In Städten der USA war die Luft im 19. Jahrhundert so verschmutzt wie heute in Peking. Das beweisen Vogel-Exponate in Museen - ihre Gefieder haben den Dreck bewahrt. mehr...


Fridtjof Nansen: "Norweger des Jahrhunderts" und "Nackte Ikone"

Fridtjof Nansen: "Norweger des Jahrhunderts" und "Nackte Ikone"

10.10.2017, 07:08 Uhr

Fridtjof Nansen war legendärer Polarforscher, Politiker und Friedensnobelpreisträger, er ist bis heute einer der bekanntesten Norweger. Selbst gut 80 Jahre nach seinem Tod sorgte er noch für Schlagzeilen: mit Nacktfotos. mehr... Forum ]

Satellitenbild der Woche: Madagaskar blutet

Satellitenbild der Woche: Madagaskar blutet

09.10.2017, 14:48 Uhr

Ein Foto aus der Internationalen Raumstation zeigt ein dramatisches Szenario am größten Fluss Madagaskars: Der afrikanische Inselstaat blutet - so beschreiben es Astronauten. mehr...


Debatte um Geoengineering: Finger weg vom Thermostat!

Debatte um Geoengineering: Finger weg vom Thermostat!

09.10.2017, 10:53 Uhr

In dieser Woche startet in Berlin eine große Konferenz zum Geoengineering. Aber darf die Menschheit überhaupt über aktive Eingriffe ins Klima nachdenken? Sie muss - aber sie sollte sie nicht durchführen. Von Christoph Seidler mehr... Forum ]

Baumhummer: Er lebt!

Baumhummer: Er lebt!

06.10.2017, 12:26 Uhr

Baumhummer galten als ausgestorben - doch nun zeigt eine Untersuchung: Einige der Insekten haben in Australien leicht verändert überlebt. Forscher planen eine große Ansiedlung auf einer Insel. mehr...


Faszinierendes Radarbild: Das ist kein Sturm - sondern eine Schmetterlingswolke

Faszinierendes Radarbild: Das ist kein Sturm - sondern eine Schmetterlingswolke

05.10.2017, 16:09 Uhr

Ein US-Meteorologe starrt ungläubig auf seinen Bildschirm - weil er dort eine riesige Wolke sieht. Eine Wolke aus Lebewesen. Er wird Zeuge einer faszinierenden Wanderung. mehr...