Augenblick: Sand marsch!

REUTERS


Es ist zwar ein alljährliches Schauspiel an der Xiaolangdi-Talsperre am Gelben Fluss - doch das lässt das Spektakel nicht weniger unwirklich erscheinen. Damit das Flussbett nicht weiter versandet, werden abgelagerte Sedimente gezielt abgeleitet. Und die tosenden Wassermassen des Gelben Flusses erscheinen an diesem Ort in der Henan-Provinz für eine Weile tatsächlich gelb.

Archiv: Alle Tage, alle Bilder