Klimawandel: Australien streicht Schäden am Great Barrier Reef aus Uno-Bericht

Klimawandel: Australien streicht Schäden am Great Barrier Reef aus Uno-Bericht

Das Great Barrier Reef ist vom Klimawandel bedroht, wollte die Uno berichten. Doch Australien ließ die Passage streichen. Auch andere Touristenattraktionen des Landes kommen in der Veröffentlichung nicht vor. mehr...



Heft 2/2016 Der Schlüssel zu Glück und Erfolg

Gedruckte Ausgabe

Sparen + Geschenk sichern



Anzeige
  • Beate Lakotta (Hg.):
    Sigmund Freud

    Revolutionär der Seele.

    SPIEGEL E-Book; 2,99 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.

Datenlese-Blog
Quiz zu Naturrekorden
Zukunftstechnik
Wissenschaft auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel:



Vulkan Ätna Geklonte Krater verstärken Explosionsgefahr

Vulkan Ätna: Geklonte Krater verstärken Explosionsgefahr

Der Vulkan atmet, er pocht wie ein Menschenherz - und speit wieder Lava. Der Ätna auf Sizilien explodiert immer häufiger. Jetzt gibt es eine erstaunliche Erklärung für den dramatischen Wandel. Von Axel Bojanowski mehr... Video ]


Kupfersteinzeit Frauen gaben ihre Heimat für den Mann auf

Kupfersteinzeit: Frauen gaben ihre Heimat für den Mann auf

Knochen aus Gräbern in Süddeutschland legen nahe: Frauen verließen für ihren Partner ihre Heimat - sie scheinen dafür mitunter lange Wanderungen in Kauf genommen zu haben. mehr... Forum ]

heute, 12:59 Uhr von Tiananmen: Leider treten Sie da Zeitalter in den gleichen Eimer, die Jahrtausende auseinanderliegen. Die... mehr...

Treibhausgas Antibiotika erhöhen Methanmenge im Rinderdung

Treibhausgas: Antibiotika erhöhen Methanmenge im Rinderdung

Rülpsende Rinder setzen Methan frei - das ist bekannt. Doch auch im Dung der Tiere entsteht das Treibhausgas. Eine Studie zeigt nun: Werden die Tiere mit Antibiotika behandelt, steigt wohl auch die Methanmenge. mehr...

Niedersachsen Junge Wölfin stirbt an Bissverletzungen

Niedersachsen: Junge Wölfin stirbt an Bissverletzungen

In der Lüneburger Heide ist eine Wölfin an Bissverletzungen gestorben. Welches Tier zugebissen hat, ist bislang unklar. mehr...

Weltweiter Trend Tintenfischbestände wachsen

Weltweiter Trend: Tintenfischbestände wachsen

Viele Meeresbewohner leiden unter der Überfischung. Bei Tintenfischen beobachten Forscher aber seit 60 Jahren einen entgegengesetzten Trend. Die Kopffüßer profitieren offenbar von der sich rasch ändernden Umwelt. mehr...

Verzerrter Fokus Forscher bevorzugen schöne Tiere

Verzerrter Fokus: Forscher bevorzugen schöne Tiere

Biologen sind auch bloß Menschen. Sie studieren vor allem Tiere mit einem positiven Image, hässliche Wesen bekommen weniger Aufmerksamkeit. 14 Beispiele - und Bilder. mehr... Forum ]

25.05.2016 von johannesbueckler: über Fledertiere, als über Beuteltiere, wenn ich mir die Zahlen über "Skippy" und... mehr...

Tier aus Südeuropa Goldschakal streunt durch Vorpommern

Tier aus Südeuropa: Goldschakal streunt durch Vorpommern

Die Tiere sind eigentlich in Südosteuropa heimisch. Doch nun ist ein seltener Goldschakal bei Greifswald in eine Fotofalle getappt. mehr...

Uno-Bericht Millionen Menschen sterben an Umweltzerstörung

Umweltprobleme seien die Ursache für mehr als ein Viertel der Todesfälle bei Kleinkindern: In Kenia tagt die zweite Umweltversammlung der Uno - und präsentiert einen dramatischen Bericht. mehr... Forum ]

23.05.2016 von permissiveactionlink: Wie sagt man das jetzt, ohne wie ein kaltherziger Schurke zu wirken ? Jeder Mensch, der durch die... mehr...

Neu entdeckte Arten Forscher küren bizarrste Lebewesen

Neu entdeckte Arten: Forscher küren bizarrste Lebewesen

Eine fleischfressende Pflanze wurde bei Facebook erspäht, ein Baum an einer Hauptstraße: Forscher haben ihre Liste der skurrilsten Arten veröffentlicht. Manche beschreiben sie schlicht als hässlich. mehr...