Schutz der Antarktis: Und manchmal knackt das Eis

Schutz der Antarktis Und manchmal knackt das Eis

Hilfsorganisationen buhlen um Promis, die für ihr Anliegen werben. Manche Promis nutzen die Initiativen, um ihr Image aufzupeppen. Oscar-Preisträger Javier Bardem ist jetzt zum Naturschützer geworden. Aus Berlin berichtet Holger Dambeck mehr... Video ]

Bialowieza: Polen droht wegen Abholzung in Urwald Niederlage vor dem EuGH

Bialowieza Polen droht wegen Abholzung in Urwald Niederlage vor dem EuGH

Der Bialowieza-Forst gilt als letzter Urwald Europas. Polen hat die Abholzung in dem Naturschutzgebiet wegen der Ausbreitung des Borkenkäfers verstärkt. Doch der Europäische Gerichtshof könnte den Plan stoppen. mehr...


EuGH zu Polen: Ist Europas ältester Urwald noch zu retten?

EuGH zu Polen Ist Europas ältester Urwald noch zu retten?

Im Herbst stoppte der Europäische Gerichtshof die Abholzung des letzten Urwalds in Polen. Am Dienstag wollen sich die Richter zu dem Fall äußern. Ob der Forst überlebt, hängt nicht nur vom Urteil ab. mehr...

Arktischer Ozean: Streit um die Krabbe - und mehr?

Arktischer Ozean Streit um die Krabbe - und mehr?

Auf den ersten Blick wirkt es läppisch: Norwegen und die EU streiten über Fangrechte für die Schneekrabbe, eine seltene Delikatesse vom Meeresgrund. Doch in Wahrheit könnte es um anderes gehen: Öl und Gas. mehr...


Indien: Forscher lösen Rätsel der Loch-Wolken

Indien Forscher lösen Rätsel der Loch-Wolken

Immer wieder klaffen rätselhafte Löcher im Nebel über Nordindien. Forscher haben herausgefunden, was vor sich geht. Von Axel Bojanowski mehr...

Flüchtige organische Verbindungen: So krank machen Deos und Parfüms

Flüchtige organische Verbindungen So krank machen Deos und Parfüms

Flüchtige organische Verbindungen stecken in vielen Haushaltsprodukten. Sie sind mit ihrer Schädlichkeit genauso schlimm wie Autoabgase. Doch im Gegensatz dazu verbreiten sie sich auch in Räumen - was das Krankheitsrisiko erhöht. Aus Austin berichtet Jörg Römer mehr...


Dramatischer Rückgang binnen 15 Jahren: 150.000 Orang-Utans weniger auf Borneo

Dramatischer Rückgang binnen 15 Jahren 150.000 Orang-Utans weniger auf Borneo

Auf der Insel Borneo nimmt das Sterben von Orang-Utans immer dramatischere Ausmaße an. Schuld sind die immer größeren Palmöl-Plantagen. mehr...

Satellitenbeobachtungen: Plasmawellen lassen Polarlicht blinken

Satellitenbeobachtungen Plasmawellen lassen Polarlicht blinken

Dank eines Satelliten haben Forscher das Geheimnis einer Polarlicht-Variante gelüftet. Plasmawellen lassen energiereiche Elektronen in die oberen Atmosphärenschichten regnen - und Menschen am Boden staunen. mehr...


Desinformation zum Klimawandel: Das Geschäft mit der Katastrophe

Desinformation zum Klimawandel Das Geschäft mit der Katastrophe

Sturmschäden bei der Bahn? Versicherungen wieder teurer? Konzerne geben gerne dem Klimawandel die Schuld, selbst wenn es dafür keine Belege gibt. Auch Wissenschaftler lassen sich dafür einspannen. Von Axel Bojanowski mehr... Forum ]