Meteorologie: Was Sie über den Super-Frühling wissen sollten

Von

Was für ein Frühling! Die Sonne scheint allerorten, Regen ist Mangelware, die Temperaturen sind stabil angenehm, doch wie geht's weiter? SPIEGEL ONLINE beantwortet die wichtigsten Fragen zum Wetter: Wann es regnet, ob die Eisheiligen noch kommen - und wie der Sommer wird.

Sommer im Frühling: Blütenpracht und Fotografenwetter Fotos
dpa

Folgt man einem französischem Sprichwort, wäre nun eine gute Zeit zum Abtreten: Wenn man drei schöne Aprils erlebt habe, sei es an der Zeit, zu sterben, heißt es in Frankreich. So weit ist es nun: Nach 2007, 2009 herrschte auch im April 2011 ungewöhnlich gutes Wetter. Und die schöne Witterung hält an: Deutschland erlebte ein Traumwochenende.

Ausflüge in die Natur brachten erstaunliche Entdeckungen: Manche Bäume blühten drei Wochen früher als sonst. Doch schönes Wetter für Normalbürger bedeutet Probleme für Landwirte: Die Trockenheit lässt ihre Saat verdorren. Auch die Flüsse führen ungewöhnlich wenig Wasser. Der Mittelrhein beispielsweise weist den niedrigsten Pegelstand im Mai seit 100 Jahren auf. Das Niedrigwasser macht der Schifffahrt zu schaffen, und auch die Fischer leiden. Immerhin machen Meteorologen jetzt den Landwirten Hoffnung auf Regen.

Wie geht es weiter? SPIEGEL ONLINE beantwortet die wichtigsten Fragen zum Frühlingswetter.

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 40 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Check your language skills
LeeTargo 08.05.2011
Zitat von sysopdie Temperaturen sind stabil angenehem, doch wie geht's weiter? http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,761056,00.html
Da sitz ich hier heute und lerne mit meinem 9jährigem Sohn Deutsch anstatt ins Schwimmbad zu gehen, nur um so was zu lesen.
2. Es war einmal Der Spiegel...
Theotheo 08.05.2011
Spiegel Online: "Was für ein Frühling! Die Sonne scheint allerorten, Regen ist Mangelware, die Temperaturen sind stabil angenehem, doch wie geht's weiter? SPIEGEL ONLINE beantwortet die wichtigsten Fragen zum Wetter: Wann es regnet, ob die Eisheiligen noch kommen - und wie der Sommer wird." Ist das noch Journalismus? Nein.
3. Fleißig weiterüben!!
asaphir 08.05.2011
Zitat von LeeTargoDa sitz ich hier heute und lerne mit meinem 9jährigem Sohn Deutsch anstatt ins Schwimmbad zu gehen, nur um so was zu lesen.
Viel gebracht hat's offensichtlich noch nicht. Es muss heißen: Da sitze(mit "e" oder sitz') ich hier heute und lerne mit meinem 9jährigen("n" statt "m") Sohn Deutsch,(Komma) anstatt ins Schwimmbad zu gehen, nur um so was zu lesen. Also, macht nichts, ihr könnt's gebrauchen! (Wer bringt's Euch eigentlich bei?? ;)
4. ...
Newspeak 08.05.2011
"Doch schönes Wetter für Normalbürger bedeutet Probleme für Landwirte:" Muß man denn immer gleich die Probleme sehen? Außerdem ist das ja wohl trivial, daß die Landwirte auf Regen setzen.
5. Hat der Spiegel noch hauseigene Fotografen ?
wühlmaus_reloaded 08.05.2011
Wenn ja, sollte sich der Author mal von einem solchen über die Bedeutung des Begriffs "Tiefenschärfe" (Fotografen sprechen mehrheitlich übrigens lieber von "Schärfentiefe") aufklären lassen. Die hat nämlich rein gar nichts mit der Beschaffenheit der Atmosphäre, sondern ausschließlich mit der Brennweite, der Blende und der Entfernungseinstellung des verwendeten Objektivs sowie der Sensorgröße zu tun.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Wissenschaft
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Natur
RSS
alles zum Thema Wetter
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 40 Kommentare
  • Zur Startseite
PLZ-Wetter Deutschland

Wetter im Detail