Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Neue Säugetierart: Riesenratte im indonesischen Dschungel entdeckt

Fünfmal so groß wie eine gewöhnliche Ratte ist die Riesenratte, die Wissenschaftler in Indonesien entdeckt haben. Sie gehört einer neuen Säugetierart an. Die Ratte sei ganz zutraulich gewesen und habe keinerlei Angst vor den Menschen gezeigt.

Wissenschaftler haben in einem abgelegenen Urwald der indonesischen Provinz Papua zwei neue Säugetierarten entdeckt. Wie die Umweltschutzgruppe Conservation International (CI) mitteilte, handelt es sich um ein winziges Beuteltier und eine riesige Ratte.

Während der jüngsten Expedition nach Papua im Juni hätten Wissenschaftler zwei Säugetiere, ein Cercartetus pygmy possum, eines der kleinsten Beuteltiere der Welt, und eine Mallomys Riesenratte entdeckt, teilte die Gruppe mit. Beide seien den Wissenschaftlern neu und würden untersucht.

Die Riesenratte sei fünfmal so groß wie eine gewöhnliche Ratte, berichtete CI-Vizechef Bruce Beehler. Das Tier habe das Lager der Forscher mehrmals besucht, da es offenbar keinerlei Angst vor Menschen habe. "Es ist beruhigend zu wissen, dass es auf der Erde einen so abgelegenen Ort gibt, der ausschließlich der Natur gehört", sagte Beelher.

Es passiert äußerst selten, dass im 21. Jahrhundert noch neue Säugetierarten entdeckt werden. Die Region Papua in Indonesien weist einige der größten noch unberührten Urwaldbestände der Welt auf, doch sind diese auch hier von illegalen Rodungen bedroht.

Bereits im Februar 2006 hatte das Team von Conservation International über den Fund neuer Arten in Papua berichtet: Sie entdeckten unter anderem 20 bislang unbekannte Froscharten, vier Schmetterlinge und eine Anzahl neuer Pflanzen, darunter fünf Palmen.

lub/dpa/AP

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Fotostrecke
Indonesien: Neue Arten aus dem Dschungel

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: