U-Boot-Suche nach Flug MH370: Mission Impossible

REUTERS/ Australian Defence Force

Die Blackbox des vermissten Flugzeugs MH370 ist verstummt. Nun soll ein unbemanntes U-Boot am Meeresgrund nach Wrackteilen suchen. Was kann das Gerät, wie groß ist die Aussicht auf Erfolg? mehr... Video ]



Wer hat John Dalli verraten?
Datenjournalismus auf SpOn

Spezial: Eiszungen im Rückwärtsgang

Quiz zu Naturrekorden
Bauernregel-Quiz

Bilder-Quiz
Erkennen Sie Nobelpreise?
Trainieren Sie Ihr Gedächtnis!
Wissenschaft auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel:

Größte Desaster der Zukunft
Zukunftstechnik


Satellitenbild der Woche Eiszeit an, Eiszeit aus

Satellitenbild der Woche: Eiszeit an, Eiszeit aus

Wenn die Tage wieder länger werden, zieht der Frühling auch in der Arktis ein. Aktuelle Satellitenbilder zeigen: Die arktische Eisdecke hat ihren Maximalstand für dieses Jahr erreicht - nun beginnt das große Schmelzen. In der Antarktis ist es genau umgekehrt. mehr... Forum ]

14.04.2014 von Jürgen Hubert: Wie bitte? Nature lässt Leserbriefe, die ihre Artikel kritisieren, ständig zu - das Ganze... mehr...

Luftsicherheit Wirbelwarner soll Fliegen sicherer machen

Luftsicherheit: Wirbelwarner soll Fliegen sicherer machen FotosVideo

Flugzeuge ziehen gefährliche, oft kilometerlange Luftwirbel hinter sich her und müssen deswegen große Sicherheitsabstände einhalten. Mit einem neuen Warnsystem wollen deutsche Forscher den Luftraum besser ausnutzen. Von Christoph Seidler, Braunschweig mehr... Video | Forum ]

14.04.2014 von Ratzbär: Eine andere Idee wäre es, diese "blöden Wutbürger" einfach auf eine Sperrliste für... mehr...

Akustik Moderne Geigen klingen besser als alte Stradivaris

Akustik: Moderne Geigen klingen besser als alte Stradivaris Fotos

Gut ist, was Tradition hat? Von wegen. Star-Violinisten haben in einem Blindtest moderne Instrumente mit legendären Meistergeigen aus dem 17. und 18. Jahrhundert verglichen. Das Ergebnis war eindeutig. mehr... Forum ]

14.04.2014 von cucco: was Sie gerade schreiben. Falls ein Streichinstrument, und dabei in erster Linie die Geige,... mehr...

Forschungsprojekt US-Militär entwickelt App-Steuerung für Heli-Drohne

Forschungsprojekt: US-Militär entwickelt App-Steuerung für Heli-Drohne

Ein Tablet, eine App und eine kurze Einweisung sollen künftig genügen, um Hubschrauber zu steuern. US-Militärs wollen mit solchen autonom fliegenden Geräten Nachschub an die Front bringen. Hobbypiloten kennen so etwas schon lange. mehr... Forum ]

13.04.2014 von Toll-s-toy: Und ewig lockt der Teufel im DETAIL ! mehr...

Neues Forschungsschiff Hier kommt die "Sonne"

Neues Forschungsschiff: Hier kommt die "Sonne" Fotos

Nach 35 Jahren im Einsatz bekommt das legendäre Forschungsschiff "Sonne" einen Nachfolger. Das neue Schiff trägt zwar denselben Namen, hat aber sonst kaum etwas mit seinem Vorgänger gemein, schon gar nicht seine Herkunft. mehr... Forum ]

06.04.2014 von felisconcolor: und sie wird es wieder sein. Ein schönes Schiff. Mast und Schotbruch und immer eine Handbreit... mehr...

Ortungstechnik Lauschen auf den Knall vom Wedding

Ortungstechnik: Lauschen auf den Knall vom Wedding

Im Berliner Wedding beschäftigt ein mysteriöses Geräusch die Menschen. Es ließe sich wohl orten - mit einem Verfahren, das auch bei der Suche nach Heckenschützen zum Einsatz kommt. Von Christoph Seidler mehr... Forum ]

13.04.2014 von jimbeam88: Hat vielleicht mal jemand ein bisschen Hirnschmalz in das KLV Terminal am Westhafen reingesteckt?... mehr...

Roboter-Känguru Der Schwung beim Sprung

Roboter-Känguru: Der Schwung beim Sprung FotosVideo

Kängurus bewegen sich enorm effizient: Ihre Riesensprünge kosten die Tiere kaum Energie. Entwickler haben das Prinzip jetzt auf Roboter übertragen. Mit seinem Vorbild aus der Natur kann der allerdings nicht mithalten. Von Julia Merlot mehr... Video | Forum ]

05.04.2014 von io_gbg: @ SpOn Bitte verdeutlichen: Demnach wird die Energie von *mehreren* Sprüngen gesammelt und... mehr...

Fotos in Flugzeugwracks Nordkoreas Drohnen haben Seoul ausspioniert

Fotos in Flugzeugwracks: Nordkoreas Drohnen haben Seoul ausspioniert Fotos

An der Grenze zwischen Nord- und Südkorea sind zwei Drohnen abgestürzt. Fotos aus den Wracks belegen: Die Spionageflieger, die offenbar aus dem Norden kamen, sind bis nach Seoul gelangt - und sollen sogar den Präsidentenpalast überflogen haben. Von Markus Becker mehr... Forum ]

03.04.2014 von WBM: Endlich mal ein wirklich gelungener Aprilscherz. Ich hoffe nur, dass er von der Redaktion kommt,... mehr...

Projekt Stratobus Ein Luftschiff als Drohne und Satellit zugleich

Projekt Stratobus: Ein Luftschiff als Drohne und Satellit zugleich FotosVideo

Der Raumfahrtkonzern Thales Alenia plant einen Zwitter aus Drohne und Satellit: Von festen Punkten in 20 Kilometern Höhe soll der Zeppelin Brände erkennen, Grenzen überwachen und mobiles Internet ermöglichen. Das Konzept ist raffinierter als das von Googles Internetballons. Von Holger Dambeck mehr... Video | Forum ]

29.03.2014 von kabian: Noch einmal meine Argumentation: Nachdem Google diese Projekt verkündete ist Thales Alenia... mehr...

Europäische Rakete Zoff um "Ariane"

Europäische Rakete: Zoff um "Ariane"

Wie geht es weiter mit Europas Raketen-Programm? Deutschland und Frankreich zanken über die Zukunft der "Ariane". Es geht um Milliarden. Ein Spitzentreffen soll den Streit entschärfen. Von Christoph Seidler mehr... Forum ]

24.03.2014 von MarioDeMonti: Macht man doch teilweise schon. http://www.youtube.com/watch?v=po40dT1TsrI Oder darf man... mehr...

Truppen-Versorgung US-Marine will Strom aus dem All zur Erde beamen

Truppen-Versorgung: US-Marine will Strom aus dem All zur Erde beamen Fotos

Wie versorgt man Soldaten in abgelegenen Gegenden mit Energie? Forscher der US-Navy glauben, dass Solarzellen im Weltall die Versorgung übernehmen können. Die Idee ist umstritten. Von Holger Dambeck mehr... Forum ]

21.03.2014 von karl-felix: das unsere Stromversorgung Geld kostet ist eine Binse. Die Frage ist nur, was ist teurer:... mehr...

Reaktion auf Luftverschmutzung Paris verhängt Fahrverbot wegen Smog

Reaktion auf Luftverschmutzung: Paris verhängt Fahrverbot wegen Smog

Zum ersten Mal seit 1997 gibt es wegen starker Luftverschmutzung im Großraum Paris Fahrverbote. Betroffen sind seit 5.30 Uhr alle Fahrzeuge, deren Kennzeichen mit einer geraden Zahl endet. Wer sich nicht dran hält, muss mit einer Geldstrafe rechnen. mehr... Video | Forum ]

19.03.2014 von sitiwati: meinen ersten MW Diesel kaufte, bekam ich 1 oder 2 Jahre Steuerfreiheit , 1984, der Diesel ist... mehr...

Rohstofftechnologie Katalysator verwandelt Erdgas in Alkohol

Rohstofftechnologie: Katalysator verwandelt Erdgas in Alkohol

Mit einem neuen Katalysator haben Forscher Erdgas in Alkohol umgewandelt - und zwar deutlich einfacher, als das bisher möglich war. Sie hoffen darauf, dass das Verfahren die Rohstoff-Industrie grundlegend verändern könnte. mehr... Forum ]

15.03.2014 von teilnehmer heini: Ich verstehe nichts von der grundlegenden Chemie, erkenne aber, daß ein Großteil der fossilen... mehr...

Kampf gegen Luftverschmutzung China testet Anti-Smog-Drohne

Kampf gegen Luftverschmutzung: China testet Anti-Smog-Drohne

Chemikalien in die Luft pusten, um die Luftverschmutzung zu bekämpfen: Diesen Weg will offenbar die chinesische Regierung gehen. Ein staatlicher Flugzeugbauer testete jetzt eine Drohne, die den allgegenwärtigen Smog im Riesenreich wegsprühen soll. mehr... Forum ]

11.03.2014 von Olaf: Da hängen die deutschen Solarzellen in der Luft. Deren Produktion in China ist extrem... mehr...

Quantenphysik Gestatten, mein Name ist Dropleton

Quantenphysik: Gestatten, mein Name ist Dropleton

Sie verhalten sich wie Teilchen, sind aber keine - Quasiteilchen. Die mysteriösen Gebilde werden aus noch kleineren Strukturen erzeugt. Wegen ihrer kurzen Lebensdauer sind sie nur schwer nachzuweisen. Nun gelang Wissenschaftlern der Nachweis eines neuen Vertreters. Von Peter Gotzner mehr... Forum ]

05.03.2014 von PiNcH: Das Regime der Ultrakurzpulslaser ist eher im fs-Bereich (Femtosekunden-) als der ns einzuordnen...... mehr...

Laserexperiment Physiker jubeln über wichtigen Schritt zur Kernfusion

Laserexperiment: Physiker jubeln über wichtigen Schritt zur Kernfusion

Die Kernfusion könnte die Energieprobleme der Menschheit mit einem Schlag lösen. Doch seit Jahrzehnten versuchen Physiker vergeblich, sie zu zünden. Nun bestätigen US-Forscher wichtige Fortschritte dank ultrakurzer Laserpulse. Von Peter Gotzner mehr... Forum ]

17.02.2014 von knuty: Wieso Kompensation? Den Windstrom bekommt NO ja nicht umsonst. Und warum sollten die Speicher... mehr...

Umstrittener Genmais Die Angst-Debatte

Umstrittener Genmais: Die Angst-Debatte

Die Diskussion über die mögliche Zulassung von Genmais zeigt einmal mehr: Deutschland hat ein Problem, sich auf neue Technologien einzulassen. Sachlichkeit wird durch Angstdebatten ersetzt. Ein Kommentar von Markus Becker mehr... Forum ]

13.02.2014 von brucewillisdoesit: ICh verstehe, daß das für Sie ein ernstes Problem ist, es wird aber nicht von der Technologie... mehr...

"Taranis" Briten zeigen Video von neuer Tarnkappen-Kampfdrohne

"Taranis": Briten zeigen Video von neuer Tarnkappen-Kampfdrohne FotosVideo

Die Briten haben das Geheimnis um ihre neue Tarnkappen-Kampfdrohne ein Stück weit gelüftet: Der Rüstungskonzern BAE Systems hat ein erstes Video vom Erstflug der "Taranis"-Drohne veröffentlicht. mehr... Video | Forum ]

06.03.2014 von bartholomew_simpson: Brücken wegzusprengen, um dem Eurofighter eine Start-und Landebahn zu schaffen, wäre wenig... mehr...

Pentagon-Projekt Militär-Elektronik soll auf Knopfdruck verschwinden

Pentagon-Projekt: Militär-Elektronik soll auf Knopfdruck verschwinden

Sensoren, Kameras, Funkgeräte, Computer: Elektronik ist bei Militäreinsätzen allgegenwärtig - und kann leicht in die falschen Hände geraten. Die Pentagon-Forschungsabteilung Darpa lässt jetzt Bauteile entwickeln, die sich auf Kommando auflösen. mehr... Forum ]

15.02.2014 von capitain_future: schauen sich wohl an die Herren oder Damen aus den Weißen Haus?! Ihre Verbrechen gegen die... mehr...

Wellenbewegung Mini-Roboter schwimmt mit Herzzellen als Antrieb

Wellenbewegung: Mini-Roboter schwimmt mit Herzzellen als Antrieb

US-Ingenieuren ist die Konstruktion eines winzigen Bio-Roboters gelungen. Die Forscher haben einen Kunststoff-Kopf mit einer Geißel bestückt. Mit Hilfe von Herzmuskelzellen kann er sich ähnlich wie ein Spermium fortbewegen. Von Peter Gotzner mehr... Video | Forum ]

27.01.2014 von spaas11: die typische Angst in diesem Land vor Forschung nicht...überall wird das negative herausgekehrt und... mehr...

Militärtechnik China soll Hyperschall-Geschoss getestet haben

Militärtechnik: China soll Hyperschall-Geschoss getestet haben

Das Geschoss soll mehr als Mach 5 erreicht haben - China hat angeblich eine Hyperschall-Rakete getestet. Das Verteidigungsministerium in Peking bestätigte den Flug. Es betonte, rein wissenschaftliche Ziele zu verfolgen. US-Politiker sind da anderer Ansicht. Von Markus Becker mehr... Forum ]

19.02.2014 von willi2007: Vorausgesetzt es würde stimmen, dass China eine Rakete im Hyperschallbereich getestet hat, sehe ich... mehr...

Neuartiges Fluggerät Quallenflügler schwebt durch die Lüfte

Neuartiges Fluggerät: Quallenflügler schwebt durch die Lüfte

Was im Wasser klappt, funktioniert auch in der Luft: Ein kleines Fluggerät ahmt mit hauchzarten Schwingen die Bewegungen einer schwimmenden Qualle nach. Das sieht nicht nur schön aus - es könnte eines Tages sogar nützlich werden. mehr... Video | Forum ]

15.01.2014 von spon-facebook-10000523851: ist fuer NIX gut, ausser einem Video. Fluegel flappen braucht zu viel Energie. Unsinniges Experiment. mehr...

Länder-Rangliste Die nukleare Bedrohung schrumpft - ein wenig

Länder-Rangliste: Die nukleare Bedrohung schrumpft - ein wenig Fotos

Die Gefahr eines nuklearen Terrorangriffs wird kleiner - zumindest ein wenig: Die Zahl der Staaten mit waffenfähigem Material ist seit 2012 um ein Viertel gefallen, zeigt eine globale Rangliste. Aber für Flugzeuge gelten strengere internationale Sicherheitsvorschriften als für Atombomben. Von Markus Becker mehr... Forum ]

11.01.2014 von NSA Media: ... "waffenfähiges Material" Was genau wird darunter verstanden, Material,... mehr...

Pentagon-Strategiepapier US-Militär bastelt an denkenden Drohnen

Pentagon-Strategiepapier: US-Militär bastelt an denkenden Drohnen Fotos

Das amerikanische Militär will die Rolle von Drohnen ausweiten. Einem Pentagon-Strategiepapier zufolge sollen weitere Modelle bewaffnet werden, darunter unbemannte Hubschrauber. In Zukunft sollen die Maschinen sogar selbst entscheiden, ob sie schießen. Von Markus Becker mehr... Forum ]

21.02.2014 von thomasroll1966: Ach was jetzt überlässt man das denken den Drohnen (Computer) na Toll danke.Entschuldigung ihr die... mehr...

Torsionsgeschütze Römische Killermaschine im Wettertest

Torsionsgeschütze: Römische Killermaschine im Wettertest Fotos

Höhere Gewalt oder lahme Ausrede? Für ihre Niederlage gegen die Germanen in der Varusschlacht machten die Römer auch den Regen verantwortlich: Ihre empfindlichen Hightech-Waffen seien zu nass geworden. Deutsche Forscher haben das jetzt geprüft - mit nachgebauten Geschützen. Von Angelika Franz mehr... Forum ]

02.02.2014 von atzigen: Der Treibstoff der Römischen Wirtschaft waren Sklaven und Holz. Gut zu Beobachten an den... mehr...

Probeflüge in mehreren Bundesstaaten USA starten Tests mit zivilen Drohnen

Probeflüge in mehreren Bundesstaaten: USA starten Tests mit zivilen Drohnen

Schon in rund zwei Jahren soll der US-Luftraum allmählich für zivile Drohnen geöffnet werden, doch entscheidende Fragen sind noch offen: Was tun, wenn der Funkkontakt zu einem unbenannten Flugkörper abbricht? Tests sollen nun Antworten bringen. mehr... Video | Forum ]

02.01.2014 von Luna-lucia: sich Bürgerwehren bilden, und diese Biester abschießen. Das wird eine schöne... mehr...

Maschinen-Wettkampf Googles Robotertier blamiert Konkurrenz

Maschinen-Wettkampf: Googles Robotertier blamiert Konkurrenz Fotos

Roboter sollen in einem US-Wettkampf zeigen, ob sie bei Katastrophen als Hilfskräfte taugen. Doch die meisten Maschinen stolpern über einfache Stufen. Der Star der Szene aber erklettert eine Leiter - rückwärts, ohne Geländer. Aus Miami berichtet Johann Grolle mehr... Video | Forum ]

25.12.2013 von Anhaltiner: First things, first! Erst mal die Grundlagen legen und dann schrittweise verbessern. Natürlich... mehr...

3-D-Kopien Laser rettet Bauwerke in die Ewigkeit

3-D-Kopien: Laser rettet Bauwerke in die Ewigkeit

Monumentale Denkmäler, alte Festungen, geheimnisvolle Kirchen: Jedes noch so prachtvolle Gebäude verfällt irgendwann. Experten für digitale Konservierung erhalten bedrohte Meisterwerke für die Nachwelt: als virtuelle 3-D-Kopien. Von "National Geographic"-Autor George Johnson mehr... Forum ]

26.02.2014 von nilaterne: Was hat das denn mit Altertum zu Tun? Abu simbel wurde abgebaut und an anderer Stelle wieder... mehr...

Rüstungstechnik London will Wartung von Hightech-Waffen privatisieren

Rüstungstechnik: London will Wartung von Hightech-Waffen privatisieren

Kampfflugzeuge und Panzer sollen in Großbritannien bald von einer Privatfirma gewartet werden - das plant die Regierung in London. Jetzt droht Ärger mit den USA: Die Amerikaner wollen verhindern, dass geheime Technologie in falsche Hände gerät. mehr... Forum ]

16.12.2013 von Pi-Street: Eine Wartung hätte unter den gleichen Geheimhaltungsbedingungen stattzufinden wie die... mehr...