Kosmischer Fingerabdruck: Forscher finden Asche der ersten Sterne

Kosmischer Fingerabdruck: Forscher finden Asche der ersten Sterne

In der Frühzeit des Universums sollen riesige Gasbälle am Himmel gestanden haben, sie waren hundertmal schwerer als die Sonne. Astronomen haben Spuren der Giganten entdeckt - in der Asche ihrer Explosionen. Von Thorsten Dambeck mehr... Forum ]

heute, 13:08 Uhr von der.tommy: Sie wollen diesen Satz falsch verstehen obwohl er richtig formuliert ist. Es steht da "WEIL... mehr...

Strand-Quiz
Milliardengeschäft Braunkohle

Datenjournalismus auf SpOn

Quiz zu Naturrekorden

Bauernregel-Quiz

Eiszungen im Rückwärtsgang
Wer hat John Dalli verraten?
Erkennen Sie Nobelpreise?
Trainieren Sie Ihr Gedächtnis!
Größte Desaster der Zukunft
Zukunftstechnik
Wissenschaft auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel:



ISS Forscher entdecken Plankton an Raumstation

ISS: Forscher entdecken Plankton an Raumstation

Außeneinsatz auf der Raumstation: Forscher haben einen kleinen Satelliten im All ausgesetzt. Außerdem montierten sie eine Box für Mikroorganismen - und wischten kosmischen Staub. An der Raumstation finden sich Spuren von Meeresplankton. mehr... Forum ]

19.08.2014 von foobar99: Wenn das so spektakulär wäre, hätte man sofort davon gehört. Es wird sich bei dem Plankton... mehr...

Montage im All Nasa zeigt Liveübertragung von Arbeiten an Raumstation

Montage im All: Nasa zeigt Liveübertragung von Arbeiten an Raumstation

Sie klettern im Weltraum an der Raumstation ISS herum, um einen kleinen Satelliten zu montieren: Die Nasa zeigt den schwierigen Außeneinsatz zweier Kosmonauten live - sehen Sie hier die Übertragung. mehr... Forum ]

19.08.2014 von hektor2: a) Das ist nicht richtig (lasse ich mal unbelegt wie Sie Ihre Aussage). b) Wer wollte das wissen? mehr...

Privater Raumfrachter "Cygnus" Die letzte Reise

Privater Raumfrachter "Cygnus": Die letzte Reise

Beladen mit Müll hat der private Raumfrachter "Cygnus" die Internationale Raumstation verlassen. Nun geht er auf seine letzte Reise: Beim Eintritt in die Erdatmosphäre soll er verglühen. mehr... Video | Forum ]

17.08.2014 von poensi: ... habe ich mal die Kosten pro Kilogramm Fracht nachgerechnet und komme für 1kg Käsespätzle auf... mehr...

Suche nach Sternenstaub Sieben Körnchen auf einen Streich

Suche nach Sternenstaub: Sieben Körnchen auf einen Streich

Sternenstaub ist der Grundstoff, aus dem die Körper des Sonnensystems geboren wurden. Erstmals haben Wissenschaftler nun Partikel analysiert, die womöglich vor Millionen Jahren bei Supernova-Explosionen entstanden sind. Von Thorsten Dambeck mehr... Forum ]

15.08.2014 von Luna-lucia: meine Freundin und ich, sind noch im Studium, und haben von all dem, echt zuwenig Ahnung. Aber... mehr...

Testflug auf Hawaii Bremsmanöver mit fliegender Untertasse

Testflug auf Hawaii: Bremsmanöver mit fliegender Untertasse

Ein Landesystem in Form einer fliegenden Untertasse soll künftig schwere Lasten auf dem Mars absetzen. In einem eindrucksvollen Video zeigt die Nasa, wie die Technik funktioniert - oder eben nicht. mehr... Video | Forum ]

14.08.2014 von cbhb: ...also doch garnicht so blöde gewesen dass sie die Erde in fliegenden Untertassen besucht haben! ;-) mehr...

Raumfrachter erreicht ISS Die Käsespätzle sind da

Raumfrachter erreicht ISS: Die Käsespätzle sind da

Das letzte europäische Versorgungsschiff "Georges Lemaître" hat an der Internationalen Raumstation ISS festgemacht. An Bord sind fast sieben Tonnen Ausrüstung, Lebensmittel, Treibstoff, Wasser und Atemluft. mehr... Forum ]

13.08.2014 von truthonly: Informationen über die Forschungen auf der ISS finden Sie mehr als Sie lesen können auf den pages... mehr...

Himmelsspektakel Deutschland sucht den Supermond

Himmelsspektakel: Deutschland sucht den Supermond

Er wächst und wächst, zumindest hat es den Anschein: In der Nacht zu Montag steht ein ungewöhnlich großer Mond über Deutschland. Das Phänomen tritt innerhalb weniger Wochen gleich dreimal auf - doch Wolken könnten die Sicht verderben. mehr... Video | Forum ]

11.08.2014 von venice66: wenn man sich vorstellt das zum anfang der Mond nur 30.000 km weg war :) das muss erst ein bild... mehr...

Triebwerke ausgefallen Der traurige Vorbeiflug der "Ice"-Sonde

Triebwerke ausgefallen: Der traurige Vorbeiflug der "Ice"-Sonde

Der Versuch, die alte Raumsonde "Ice" unter Kontrolle zu bringen, ist gescheitert - die Triebwerke spielten nicht mit. Jetzt fliegt der Oldtimer an der Erde vorbei. Amateur-Astronomen hoffen, so viele Daten wie möglich zu empfangen. mehr... Forum ]

10.08.2014 von aurichter: wurde - zumindest im Film - auch wiederentdeckt!! Wer weiss, vielleicht wird ICE3 auch in ferner... mehr...