Ultrascharfe Satellitenfotos: So erfahren Sie, was Ihr Nachbar treibt

Ultrascharfe Satellitenfotos: So erfahren Sie, was Ihr Nachbar treibt

Wie viele Personen sitzen am Gartentisch? Und steht das rote Auto noch vor der Tür? Detaillierte Satellitenfotos können solche Informationen liefern. Eine US-Firma bietet den Dienst mit einer enorm hohen Auflösung an. Von Holger Dambeck mehr...



Jahrhundertbilanz



Milliardengeschäft Braunkohle
Warum streunen Felsbrocken?
Größte Desaster der Zukunft
Datenjournalismus auf SpOn
Quiz zu Naturrekorden
Bauernregel-Quiz
Trainieren Sie Ihr Gedächtnis!
Strand-Quiz
Heft 1/2015 Wie Niederlagen zum Erfolg führen können

Gedruckte Ausgaben

Sparen + Geschenk sichern

Zukunftstechnik
Wissenschaft auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel:



Schwarzes Loch entdeckt So schwer wie zwölf Milliarden Sonnen

Schwarzes Loch entdeckt: So schwer wie zwölf Milliarden Sonnen

Astronomen haben ein gigantisches Schwarzes Loch entdeckt. Es liegt 12,8 Milliarden Lichtjahre von der Erde entfernt - und gibt den Forschern Rätsel auf. Seine Entstehung widerspricht allen bisherigen Theorien. mehr... Forum ]

gestern, 04:36 Uhr von musca: Noch weit spannender ist, das dieses Jahr die Nasa-Raumsonde namens "New Horizons" den... mehr...

Raumstation ISS Astronauten verlegen Kabel im All

Raumstation ISS: Astronauten verlegen Kabel im All

Bei einem Außeneinsatz an der ISS haben Astronauten Kabel und Adapter montiert - damit von 2017 an außer russischen Sojus auch andere Kapseln andocken können. Für den Amerikaner Terry Virts endete der Einsatz mit einer Schrecksekunde. mehr... Video | Forum ]

26.02.2015 von rkinfo: ... ist die ISS ein internationales Paradies auf Zeit. Russische Techniker und Astronauten... mehr...

Weltraum Russland plant eigene Raumstation mit Teilen der ISS

Weltraum: Russland plant eigene Raumstation mit Teilen der ISS

Russland träumt von einer neuen Mir: Wenn 2024 auf der Internationalen Raumstation die Lichter ausgehen, sollen die russischen Module allein weiter fliegen - als eigener Außenposten im Weltall. mehr... Forum ]

25.02.2015 von Andreas 2: die ich aus dem Bericht lese? Warum nicht eine eigene Raumstation bauen hat viele Vorteile. Bei der... mehr...

Konzept für Saturnmond-Mission Mit heißer Spitze durchs Eis

Konzept für Saturnmond-Mission: Mit heißer Spitze durchs Eis

Durch den Eispanzer der Antarktis hat sich die Schmelzsonde "IceMole" schon gearbeitet. Die deutschen Entwickler hoffen, dass ihr Gerät eines Tages zum Saturnmond Enceladus fliegt. Dort soll es nach Spuren von Leben suchen. mehr...

Neue "Hubble"-Aufnahme So scharf haben Sie diese Sternscheibe noch nie gesehen

Neue "Hubble"-Aufnahme: So scharf haben Sie diese Sternscheibe noch nie gesehen

Der Stern Beta Pictoris steckt im Kindergartenalter - er ist gerade mal 20 Millionen Jahre alt. Und ihn umgibt eine Staubscheibe, die Astronomen begeistert. Die Nasa hat nun gestochen scharfe Bilder des Phänomens veröffentlicht. mehr... Video | Forum ]

24.02.2015 von KingTut: Laut Theorie entwickeln sich aus solchen protoplanetaren Staubscheiben innerhalb weniger Millionen... mehr...

"Mars Express"-Bilder Gletscherspuren im Gebirge

"Mars Express"-Bilder: Gletscherspuren im Gebirge

Auf dem Mars gab es immer wieder extreme Klimaveränderungen. Heute recht warme Gebirge könnten vor Jahrmillionen noch vergletschert gewesen sein. Bilder der Sonde "Mars Express" zeigen die Spuren der Vereisung auf dem roten Planeten. mehr... Video | Forum ]

20.02.2015 von 7eggert: Eine schrumpfende Außenkruste muß sich zusammenziehen, während das Innere das Volumen beibehält.... mehr...

Roter Zwerg Alien-Stern kam Sonne erstaunlich nahe

Roter Zwerg: Alien-Stern kam Sonne erstaunlich nahe

Vor 70.000 Jahren ist ein Roter Zwerg rekordverdächtig nah an unserem Sonnensystem vorbeigeflogen - das haben Forscher nun herausgefunden. Damals lebten bereits Menschen. mehr... Forum ]

22.02.2015 von valeriabauer: Finde ich auch. Im Grunde sind ja dann alle außerhalb der Erde als Aliens zu bezeichnen..... ob... mehr...

"Houston, wir haben ein Problem" Nasa veröffentlicht Shuttle-Sprüche fürs Handy

"Houston, wir haben ein Problem": Nasa veröffentlicht Shuttle-Sprüche fürs Handy

Ein "Sputnik"-Piepen oder Neil Armstrongs erste Worte nach der Mondlandung - die Nasa hat dutzende Sprüche und Klänge aus aktuellen und historischen Weltraummissionen veröffentlicht. Eine Klingelton-Sammlung für echte Nerds. mehr...

Frachter "Progress" Senf, Zwiebeln und Geschenke für die ISS

Frachter "Progress": Senf, Zwiebeln und Geschenke für die ISS

Mehr als zwei Tonnen Fracht hat das "Progress"-Raumschiff geladen, das zur Internationalen Raumstation ISS unterwegs ist. An Bord des Frachters befinden sich auch Geburtstagsgeschenke für einen Kosmonauten. mehr... Video ]