Roter Planet: Nasa zeigt Mars im Panorama

Es ist ein imposanter Eindruck des Roten Planeten: Der Nasa-Rover "Opportunity" hat 817 Fotos von seinem Winterquartier auf dem Mars gemacht. Die Nasa hat sie nun zu einem hochaufgelösten Panoramabild zusammengesetzt.

Panoramabild vom Mars: Faszination Roter Planet Fotos
NASA/ JPL-Caltech/ Cornell/ ASU

Hamburg - Noch nie hat ein Mensch den Mars betreten, doch die Faszination, die von dem Planeten ausgeht, ist enorm. Verschiedene Missionen versuchen die Beschaffenheit des Roten Planeten zu erkunden. Derzeit ist nur einer der Rover der Nasa im Einsatz, er trägt den Namen "Opportunity" und gilt als "Weltraum-Rentner". Immerhin ist er seit Januar 2004 auf dem Mars unterwegs und somit seit mehr als 3000 Tagen auf dem Planeten.

Der Rover, der in etwa so groß ist wie ein Golf-Kart, fährt von Krater zu Krater - im Winter allerdings muss er ruhen und seine Leistung runterfahren, um seine empfindlichen elektronischen Geräte zu schonen. Die Solar-Paneele der Sonden erzeugen im Winter wegen der niedrig stehenden Sonne kaum Energie. Trotzdem wurde "Opportunity" den ganzen Winter über im aktiven Betrieb gehalten.

Er verbrachte die sechs Monate seines insgesamt fünften Winters in der Nähe des Felsens "Greeley Haven", benannt nach einem Forscher der Mission, der im vergangenen Jahr starb. Dort machte er Fotos. Die insgesamt 817 einzelnen Bilder wurden zwischen dem 21. Dezember 2011 und dem 8. Mai 2012 von "Opportunity aufgenommen und nun von der Nasa zu einem Panoramabild zusammengesetzt.

Das Bild zeigt den größten Krater, den die Nasa bislang erkundete. Wissenschaftler gehen davon aus, dass er vor vier Milliarden Jahren entstand.

Eigentlich sollten "Opportunity" und sein Zwilling, als sie im Januar 2004 auf dem Mars landeten, nur für drei Monate bleiben. Die Ablösung der Sonde ist inzwischen auf dem Weg: Am 5. August wird der Nasa-Rover "Curiosity" auf dem Mars landen.

han

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 26 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. ...
j.schiffmann 07.07.2012
Zitat von sysopNASA/ JPL-Caltech/ Cornell/ ASUEs ist ein imposanter Eindruck des Roten Planeten: Der Nasa-Rover "Opportunity" hat 817 Fotos von seinem Winterquartier auf dem Mars gemacht. Die Nasa hat sie nun zu einem hochaufgelösten Panorama-Bild zusammengesetzt. http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/0,1518,843117,00.html
Das Ding ist 2,30m x 1,60m! Golf-Kart?
2.
prinzpommes 07.07.2012
Zitat von j.schiffmannDas Ding ist 2,30m x 1,60m! Golf-Kart?
Hab mal gesucht, die sind wirklich groß! ;) http://www.universetoday.com/wp-content/uploads/2012/01/PIA15279_3rovers-stand_D2011_1215_D521_br2.jpg
3.
harry_buttle 07.07.2012
Warum gibt es im Artikel keinen link zur Quelle? Sei hiermit nachgereicht, wirklich imposant. Mars Exploration Rover Mission: Multimedia: Panoramas (http://marsrover.nasa.gov/gallery/panoramas/) Für die grösste Auflösung dauert es schon ein paar Minuten :-)
4. optional
Hamstedt 07.07.2012
Schöner Artikel, dennoch hat sich hier eine kleine Ungenauigkeit eingeschlichen: Der Rover "Curiosity" soll nach aktuellen Berechnungen erst am 7. August MEZ auf dem Mars landen, nicht am fünften.
5. Spannender Artikel
caledonian2010 07.07.2012
Bitte mehr von diesem Thema, auch wenn sich die Anzahl der Kommentare dazu in Grenzen hält. Das sagt nichts aus. Gott sei Dank gibt es noch Anderes auf dieser Welt, als DE, die dröge EU und die kleine Welt von deren Ideologen. Zum Thema: eine sehr sehenswerte Reihe ist eine aktuelle Discovery-Dokumentarserie "Das Universum - Eine Reise durch Raum und Zeit" läuft z.Zt. sporadisch auf ZDFinfo.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Wissenschaft
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Weltall
RSS
alles zum Thema Mars
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 26 Kommentare
Mars-Mann in der Eishöhle

Trainieren Sie Ihr Gedächtnis!
Abschied vom Mars-Rover