Viereinhalb Jahre nach Anschlägen Ägyptens Präsident Sisi hebt Ausnahmezustand landesweit auf

Ägyptens jahrelanger Ausnahmezustand ist beendet. Nach IS-Anschlägen 2017 hatten Polizei und Armee mehr Macht bekommen – zum Entsetzen von Menschenrechtlern.
Abdel Fattah al-Sisi (Bild von Januar 2019)

Abdel Fattah al-Sisi (Bild von Januar 2019)

Foto:

LUDOVIC MARIN/ AFP

ngo/dpa/Reuters