Krisenregion Äthiopien kündigt sofortige Waffenruhe in der Provinz Tigray an

Nach monatelanger Gewalt hat die äthiopische Regierung überraschend eine einseitige Waffenruhe in der umkämpften Region Tigray verkündet. Diese solle ab sofort gelten und humanitären Organisationen Zugang erlauben.
Durch einen Schuss gesprungenes Fenster in einem Krankenhaus der Hauptstadt Mekele

Durch einen Schuss gesprungenes Fenster in einem Krankenhaus der Hauptstadt Mekele

Foto:

Ben Curtis / AP

ngo/dpa
Mehr lesen über