Äthiopien Luftwaffe fliegt weiteren Angriff auf Rebellenorganisation TPLF

Bei Bombardements der äthiopischen Luftwaffe auf die Rebellenorganisation TPLF wurden nach Angaben von Ärzten mehrere Zivilisten verletzt. Die Uno zeigt sich besorgt.
Mekele nach dem Luftangriff: Laut Regierung galt der Angriff einem Waffenlager der TPLF – Bewohner sprechen von einer Industrieanlage

Mekele nach dem Luftangriff: Laut Regierung galt der Angriff einem Waffenlager der TPLF – Bewohner sprechen von einer Industrieanlage

Foto: --- / dpa
ime/AFP
Mehr lesen über