Seit Machtübernahme der Taliban Mehr als hundert afghanische Sicherheitskräfte getötet oder verschwunden

Die Taliban-Führung hatte früheren Sicherheitskräften eine Generalamnestie zugesagt. Ein Bericht dokumentiert nun Dutzende Fälle, in denen lokale Kommandeure der Islamisten dagegen verstoßen haben sollen.
Talibankämpfer patrouillieren in Kabul: Im August übernahmen die Islamisten die Macht in Afghanistan

Talibankämpfer patrouillieren in Kabul: Im August übernahmen die Islamisten die Macht in Afghanistan

Foto:

WAKIL KOHSAR / AFP

asc/AFP