Kämpfe während der Coronakrise Uno beklagt Attacken auf Afghanistans Gesundheitseinrichtungen

Eine Apotheke wurde attackiert, bei einem Überfall auf eine Geburtsstation starben Mütter: Trotz der Pandemie bleiben afghanische Gesundheitseinrichtungen laut einem Uno-Bericht nicht von Angriffen verschont.
Entbindungsstation in Kabul: 24 Menschen starben, viele davon Mütter

Entbindungsstation in Kabul: 24 Menschen starben, viele davon Mütter

Foto: Rahmatullah Alizadah/ dpa
mbö/dpa