Afghanistan Biden will mit Taliban über Verbleib von US-Truppen verhandeln

Der frühere US-Präsident Trump hat mit den Taliban ein Friedensabkommen geschlossen – und den Abzug der US-Truppen bis Mai versprochen. Sein Nachfolger Biden hält die Einhaltung des Stichtags allerdings für schwierig.
US-Präsident Joe Biden: Die seit September in Doha laufenden Friedensgespräche haben bislang wenig Fortschritte gemacht

US-Präsident Joe Biden: Die seit September in Doha laufenden Friedensgespräche haben bislang wenig Fortschritte gemacht

Foto:

Stefani Reynolds / POOL / EPA

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

asc/Reuters/AFP/dpa