Afghanistan-News Deutschland strebt diplomatische Vertretung in Afghanistan an

Wenn es die Sicherheitslage zulässt, soll die Bundesrepublik nach Angaben von Außenminister Maas wieder eine Botschaft in Kabul haben. Und: Laschet schlägt transatlantische Initiative für Afghanistan vor. Das war der Überblick am Dienstag.
Bundesaußenminister Heiko Maastraf Scheich Mohammed bin Abdulrahman bin Jassim Al-Thani, Außenminister des Staates Katar, zu einem Gespräch in Doha.

Bundesaußenminister Heiko Maastraf Scheich Mohammed bin Abdulrahman bin Jassim Al-Thani, Außenminister des Staates Katar, zu einem Gespräch in Doha.

Foto: Felix Zahn/photothek.net / imago images/photothek
+++ Deutschland strebt diplomatische Vertretung in Afghanistan an +++
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bundesinnenminister Horst Seehofer gibt eine Pressekonferenz vor dem Treffen der EU-Justiz- und Innenminister im Gebäude des Europäischen Rates

Bundesinnenminister Horst Seehofer gibt eine Pressekonferenz vor dem Treffen der EU-Justiz- und Innenminister im Gebäude des Europäischen Rates

Foto: Virginia Mayo / dpa
Zarifa Ghafari

Zarifa Ghafari

Foto:

Federico Gambarini / dpa

Eingang zur US-Botschaft in Kabul

Eingang zur US-Botschaft in Kabul

Foto: WAKIL KOHSAR / AFP
US-Außenminister Blinken

US-Außenminister Blinken

Foto: POOL / REUTERS
als/asc/nek/dpa/AFP/Reuters/AP