Droht ein neuer Krieg am Hindukusch? »Wir geben Afghanistan nicht auf«

Zalmay Khalilzad ist US-Sonderbeauftragter für Aussöhnung in Afghanistan. Hier spricht er über den stagnierenden Friedensprozess, die zunehmende Gewalt und die Gefahr eines endlosen Krieges nach dem Truppenabzug.
Ein Interview von Susanne Koelbl
Zerstörte Öltanks nahe Kabul: Wer kann, versucht schon jetzt, das Land zu verlassen

Zerstörte Öltanks nahe Kabul: Wer kann, versucht schon jetzt, das Land zu verlassen

Foto:

HEDAYATULLAH AMID / EPA

»Die Taliban werden nicht siegen.«
»Krieg ist teuer, auch für die Taliban.«
»Wir finanzieren weiter die afghanische Armee.«
Afghaninnen und Afghanen fliehen vor Angriffen in der Provinz Helmand

Afghaninnen und Afghanen fliehen vor Angriffen in der Provinz Helmand

Foto: WATAN YAR / EPA
»Wir haben strategische Fehler gemacht.«