Nawalnys Vergiftung Die Kreml-Mär vom Komplott des Westens

Die Ärzte der Berliner Charité sprechen von einer Vergiftung des Kremlkritikers Alexej Nawalny. In Moskau will man davon nichts wissen, schiebt die Verantwortung weit weg - und zeigt sogar auf Deutschland.
Von Christina Hebel, Moskau
Alexej Nawalny

Alexej Nawalny

Foto: Sergei Bobylev / ITAR-TASS / imago images
Kremlsprecher Dimitrij Peskow: Kritik an Charité-Ärzten

Kremlsprecher Dimitrij Peskow: Kritik an Charité-Ärzten

Foto: SERGEI KARPUKHIN/ REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.