Amnesty International Mädchen und Frauen in Afghanistan sind Gewalt zunehmend schutzlos ausgeliefert

Frauenhäuser werden geschlossen, männliche Täter aus Gefängnissen entlassen: Laut Menschenrechtlern hat sich die Lage für weibliche Gewaltopfer in Afghanistan rapide verschlechtert. Die Taliban wiegeln ab.
Frauen und Kinder in Kabul (Symbolbild)

Frauen und Kinder in Kabul (Symbolbild)

Foto: Petros Giannakouris / AP
jok/mrc/dpa