Coronakrise Trumps wichtigster Berater bestätigt Bericht über Versäumnisse der US-Regierung

Die USA beklagen mehr als 22.000 Corona-Tote. Hatte die Trump-Regierung frühe Warnzeichen ignoriert? Eine entsprechende Recherche der "New York Times" bestätigte nun ein prominenter Experte.
Anthony Fauci und Donald Trump (l.): "Oft wird diese Empfehlung angenommen, manchmal nicht"

Anthony Fauci und Donald Trump (l.): "Oft wird diese Empfehlung angenommen, manchmal nicht"

Foto: JONATHAN ERNST/ REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

jok/dpa/Reuters