Vor Parlamentswahl Aserbaidschan lässt armenische Kriegsgefangene frei

Mehr als 6000 Menschen starben bei den Kämpfen um die Konfliktregion Bergkarabach vor rund einem halben Jahr. Die Spannungen zwischen Armenien und Aserbaidschan halten an. Aber es bewegt sich was.
Aufnahme von Oktober 2020 aus der umkämpften Region Bergkarabach (Archiv)

Aufnahme von Oktober 2020 aus der umkämpften Region Bergkarabach (Archiv)

Foto:

Pablo Gonzalez / imago images/Eastnews

fok/dpa